Topstory
Bringt Apple Tastaturen mit E-Ink-Technik heraus?

Bringt Apple Tastaturen mit E-Ink-Technik heraus?

Apple soll sich für das australische Unternehmen Sonder interessieren, das sich auf die Entwicklung von Tastatur mit einem E-Ink-Display spezialisiert hat. Durch die Technik würde die Herstellung von Tastaturen und Notebooks erheblich ... » weiter

Yotaphone: Nachfolger des Dual-Screen-Android-Smartphones auf dem MWC enthüllt

Die Neuauflage des Android-Smartphones Yotaphone kommt mit einem 5-Zoll-FHD-AMOLED-Display, einer zweiten 4,7-Zoll-E-Ink-Anzeige auf der Rückseite, der Quad-Core-CPU Snapdragon 800, 2 GByte RAM, 32 GByte Speicher, LTE, einem 2.500-mAh-Akku und Android 4.4 KitKat als OS. Das Smartphone kostet 449 Euro und ist ab dem 4. Quartal 2014 erhältlich. » weiter

YotaPhone: Android-Smartphone mit E-Ink-Display für 499 Euro in Deutschland erhältlich

Das Android-Smartphone YotaPhone ist mit einem 4,3-Zoll-HD-LCD auf der Vorder- und einer sparsamen E-Ink-Anzeige auf der Rückseite ausgestattet. Es kommt mit einem 1,7-GHz-Dual-Core-Prozessor, 2 GByte RAM, 32 GByte internem Speicher, einem 1800-mAh-Akku, einer 13-Megapixel-Kamera, LTE und Android 4.2.2 als OS. Die Kombination aus Smartphone und E-Book-Reader soll noch heute, am 4. Dezember 2013, in Deutschland und Österreich zu einem Preis von 499 Euro erhältlich sein. » weiter

Pyrus maxi: 8-Zoll-Ebook-Reader von Trekstor

Trekstors neuester Ebook-Reader kommt mit einem 8-Zoll-Digital-Ink-Display, 4 GByte Speicher, microSD-Kartenslot und Unterstützung aller gängigen Dateiformate. Er soll im Juni zu einer UVP von 149 Euro in den Handel kommen. » weiter

Amazon Kindle Paperwhite ist bald in Deutschland erhältlich

Der Anfang September vorgestellte E-Reader Kindle Paperwhite kann ab sofort für 129 Euro in der WLAN-Version und vorbestellt werden, die UMTS-Variante mit gratis Mobilfunkverbindung kostet 189 Euro. Die Auslieferung erfolgt am 22. November. Ende Oktober startet Amazon hierzulande seine ... » weiter

Tausend Bücher in der Handtasche: E-Book-Reader im Vergleich

Von Amazon Kindle über Thalia Oyo bis Sony PRS650: Einerseits sieht man Ebook-Reader in Deutschland noch selten, andererseits sind wichtige Modelle hierzulande ausverkauft. Und jenseits des großen Teichs ist der Amazon-Reader ein absoluter Verkaufsschlager. Ein Test der wichtigsten Geräte zeigt, welche Modelle im Vergleich vorne liegen. » weiter

E-Book-Reader Oyo im Video-Test

Seit Ende dieser Woche ist der Oyo im Handel - ein E-Book-Reader mit integriertem Online-Buchladen. Das Besondere ist das Angebot: Über WLAN ist der Zugriff auf mehrere hunderttausend deutschsprachige E-Books möglich. Wir haben uns das 139 Euro teure Gerät mit 6-Zoll-Touchscreen näher angesehen. » weiter