Impressionen von der E3: Konsolen, Games & Co.

Auf der größten Messe der Welt zum Thema Konsolen & Games ist einiges geboten - von Microsofts neuer, controllerlosen Gestensteuerung über brandaktuelle Spiele und einem Gameboy-Nachfolger mit 3D-Display bis hin zu Stars und Promis. Unsere Kollegen von CNET.com und Gamespot.com sind vor Ort. » weiter

Nintendo 3DS: Tiefeneffekt ganz ohne 3D-Brille

3D ist in aller Munde. Allerdings wollen sich die Fernseher für die dreidimensionale Darstellung noch nicht so recht verkaufen. Kein Wunder: Wer will schon jedes mal eine Brille aufsetzen, um den Effekt zu erleben. Nintendo hat verstanden, wo es hängt - und löst das Problem. Die neue portable Spielkonsole des Herstellers kann 3D ohne lästige Sehhilfe. Wir haben uns die Nintendo 3DS genau angesehen. » weiter

Gestensteuerung im Test: Wir haben Kinect ausprobiert

Pünktlich zur Spielemesse E3 hat Microsoft reichlich Neuerungen vorgestellt. Neben einer geschrumpften Version der Xbox 360 mit dem Namenszusatz "Slim" präsentierte der Hersteller am Sonntag Abend auch die endgültige Version seiner Gestensteuerung Project Natal. Sie hört nun auf den Namen Kinect und wurde bereits ausführlich von uns getestet. » weiter

Microsoft Xbox 360 "Slim": 250-GByte-Platte, WLAN und 3D

Im Internet kursieren schon länger Gerüchte um eine neue Konsole von Microsoft. Jetzt hat der Hersteller auf der Spielemesse E3 die Xbox 360 "Slim" offiziell vorgestellt. Die Unterhaltungsmaschine hat eine 250 GByte große Festplatte und WLAN nach IEEE 802.11 b,g und n an Bord. Außerdem soll die neue Xbox die stereoskopische 3D-Darstellung unterstützen. Wir haben uns die geschrumpfte Variante mit dem klavierlackschwarzen Gehäuse genauer angesehen. » weiter