Olympus E-M5 im Hands-On: die OM wird zur digitalen OM-D

Morgen startet im japanischen Yokohama die Camera & Photo Imaging Show namens CP+. Pünktlich einen Tag vor dem Start der Messe hat Olympus sein neues Micro-Four-Thirds-Flaggschiff vorgestellt. CNET hatte bereits die Möglichkeit, sich Vorserienmodelle der Kamera näher anzusehen. Unsere ersten Eindrücke gibt es in dieser Fotostrecke. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Sony NEX-7

Sieht man einmal von Leica ab, ist die Sony NEX-7 die derzeit teuerste spiegellose Systemkamera, die der Markt hergibt. Angesichts der Anschaffungskosten von 1200 Euro für alleine das Gehäuse und des 24-Megapixel-CMOS-Sensors sind die Erwartungen hoch. Ob Sonys EVIL-Flaggschiff diese erfüllen kann, verrät die Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter

Sony NEX-7 im Test: 24-Megapixel-EVIL-Kamera für Semi-Profis

Bis hinein ins späte 2011 schien es, als würden die spiegellosen Systemkameras in erster Linie den Einsteiger-DSLRs und den anspruchsvollen Kompaktkameras das Wasser abgraben. Dass die sogenannten EVIL-Digicams nicht nur im Sub-1000-Euro-Segment zu Hause sind, sondern sich auch durchaus in semiprofessionelle Gefilde trauen, zeigt Sony mit der NEX-7. Die ohne Objektiv 1200 Euro teure Kamera klingt auf dem Papier mit 24 Megapixeln, zehn Bildern pro Sekunde, 50p-Full-HD-Video und extrem ... » weiter

Welche Kamera-Highlights es auf der CES gab – und welche noch nicht!

Die Consumer Electronics Show in Las Vegas ist die größte Messe für Unterhaltungselektronik der Welt. Neben Smartphones, Fernsehern und Hifi-Systemen gibt es in Las Vegas auch Jahr für Jahr neue Kameras zu sehen. Wir waren vor Ort und haben uns die Highlights aus dem Bereich der Fotografie näher angesehen. Und wir werfen einen Blick in die Zukunft - schließlich gibt es ein paar sehnlich erwartete Produkte, die es noch nicht auf die CES geschafft haben. » weiter

Fujifilm X-Pro1 ausprobiert: Systemkamera mit Innovationen bei Sucher und Sensor

Mit der Fujifilm X-Pro1 kommt das nächste spiegellose Kamera-System. Und das tut es nicht heimlich, still und leise, sondern mit großen Versprechungen: Die Bildqualität soll beispielsweise die professioneller Vollformat-DSLRs übertreffen, das System geht mit drei Festbrennweiten-Objektiven an den Start, und der elektronisch-optischen Hybrid-Sucher, der uns bereits bei der Vorgängerin X100 begeistern konnte, wurde weiter verbessert. » weiter

CES 2012: Neue Objektive und Zubehör für Nikon 1 V1 und J1

Wer ein neues Kamera-System startet, steht in der Regel vor einem großen Problem: Es muss schnell eine Menge Zubehör her, um potenziellen Käufern ausreichend Auswahl und eine gewisse Zukunftssicherheit zu bieten. Was Nikon auf der CES 2012 für seine 1-Serie gezeigt hat, verrät diese Fotostrecke. » weiter

CES 2012: Hands-on mit der Fujifilm X-Pro1

Als Fujifilm die X100 vorgestellt hatte, gab es laute Aufschreie. Für viele ambitionierte Fotografen wäre sie das perfekte Modell, gäbe es doch nur die Möglichkeit zum Objektivwechsel. Jetzt ist der japanische Hersteller diesem Wunsch nachgekommen und hat die X-Pro1 vorgestellt. Erste Eindrücke gibt es in dieser Fotostrecke. » weiter