Sony NEX-5 im Test: Geschwindigkeit und Rauschen top, Farbwiedergabe flop

Seit auf der PMA im Februar ein paar Holzklözchen mit davorgeschraubten Objektiven zu sehen waren, warten Fotografiebegeisterte gespannt auf Sonys kompakte Systemkamera. Jetzt ist es soweit, Sony hat die NEX-5 und die NEX-3 offiziell vorgestellt. Die beiden Modelle sind die bislang kompaktesten Vertreter in dieser Kameraklasse und greifen die Konkurrenz mit aggressiven Preisen an. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Sony NEX-5

Mit dem Digicam-Duo NEX-5 und NEX-3 drängt nun auch Sony auf den Markt der kompakten Systemkameras. Wie sich das teurere Modell, die NEX-5, in der Praxis schlägt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter

Sony NEX-5 und NEX-3: Paukenschlag im Systemkamera-Business

Gerade einmal ein halbes Jahr ist es her, da standen Olympus und Panasonic mit ihrem Micro-Four-Thirds-Format noch allein auf weiter Systemkamera-Flur. Dann kam Ricoh mit der GXR, Samsung mit der NX10, und spätestens seit heute mischt auch Sony kräftig mit. Der japanische Konzern hat seine ... » weiter

Sony NEX-5: erste Eindrücke von der Systemkamera

Es ist soweit: Sony hat sein kompaktes Systemkamera-Duo NEX-3 und NEX-5 vorgestellt. Unsere Kollegen von CNET.com hatten bereits die Gelegenheit, die NEX-5 ausführlich unter die Lupe zu nehmen. Erste Eindrücke gibt es in dieser Fotostrecke. » weiter

Sony NEX-3 im Blick: 14,2-Megapixel-Cam mit APS-C-Sensor

Es war kein Geheimnis, dass Sony ebenfalls in den Markt der kompakten Systemkameras einsteigen möchte. Heute ist es soweit: Der japanische Hersteller hat sein Digicam-Duo NEX-3 und NEX-5 vorgestellt. Wir haben uns die NEX-3 bereits genauer angesehen. » weiter

CNET-Fotokurs: So klappt’s mit Automatiken und Belichtungszeit

Im ersten Teil unseres Fotokurses haben wir uns mit dem grundsätzlichen Aufbau von Digitalkameras und Fotos beschäftigt. Allerdings hat nicht nur der Ausschnitt und die Perspektive einen Einfluss auf die Bildwirkung. Auch die Einstellungen an der Kamera selbst verändern das entstehende Foto gewaltig. Wir nehmen die Auswirkungen von unterschiedlichen Szenenprogrammen und Verschlusszeiten unter die Lupe. » weiter

Samsung NX10 im Test: Micro-Four-Thirds-Killer dank APS-C-Format?

EVIL-Kameras - das sind kompakte Kameras mit Wechselobjektiven, die auf einen Spiegelkasten und damit auf einen optischen Sucher verzichten. Nach Olympus und Panasonic bringt nun auch Samsung eine solche Digicam auf den Markt. Die Besonderheit: Der Bildsensor der NX10 ist größer als der ihrer Konkurrentinnen. Ob das in der Praxis einen Unterschied macht, zeigt der Testbericht. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Samsung NX10

Mit der NX10 wagt Samsung den Sprung ins bislang von Olympus und Panasonic dominierte Segment der EVIL-Kameras. Diese Fotostrecke zeigt, ob die Koreaner bei ihren ersten Gehversuchen ins Stolpern kommen oder der Konkurrenz davonlaufen. » weiter

Panasonic Lumix DMC-G2: die Bedienung im Blick

Mit der Lumix DMC-G2 bringt Panasonic die erste Wechselobjektiv-Kamera an den Start, die über einen Touchscreen verfügt. Wir haben das Benutzerinterface der Micro-Four-Thirds-Cam unter die Lupe genommen. » weiter

Panasonic Lumix DMC-G2 im Test: erste Wechselobjektiv-Kamera mit Touchscreen

Panasonic war der erste Hersteller, der eine kompakte Systemkamera mit großem Bildsensor und Wechselobjektiven auf den Markt gebracht hat: die Lumix DMC-G1. Eineinhalb Jahre später kommt jetzt der direkte Nachfolger namens Lumix DMC-G2 auf den Markt. Die offensichtlichsten Neuerungen sind der Videomodus und der Touchscreen. Was sich in rund 18 Monaten noch getan hat, zeigt dieser Testbericht. » weiter

Fotostudio im Eigenbau: perfekte Bilder für eBay & Co.

Wer regelmäßig auf eBay verkauft oder einen eigenen Online-Shop betreibt, ist auf gute Bilder seines Sortiments angewiesen. Aussagekräftige und ansehnliche Produktfotos lassen sich auch ohne sündhaft teures Equipment schießen. Wir zeigen, wie man sich für wenig Geld ein Mini-Studio selber bastelt, das Zeit und Nerven beim Fotografieren spart. » weiter

Mini-Test: Olympus-Weitwinkelobjektiv M.Zuiko Digital ED 9-18mm 1:4.0-5.6

Bislang ist die Auswahl an Objektiven, die Olympus für seine Micro-Four-Thirds-Kameras anbietet, noch recht klein. Es gibt bislang eine 14-bis-42-Millimeter-Kitoptik und eine 17-Millimeter-Pancake-Linse. Zum Vergleich: Panasonic bietet derzeit sieben Objektive für die kompakten Systemkameras an. ... » weiter

CNET-Fotokurs: Grundlagen von Digicams, Drittel-Regel und Perspektive

Wenn der Verband der Fotoindustrie CIPA mit seinen Prognosen recht behält, dann werden bis Ende dieses Jahres insgesamt knapp 750 Millionen Digicams den Besitzer gewechselt haben. Alleine 2010 sollen es über 100 Millionen werden. Fast in jedem deutschen Haushalt ist eine Kamera zu finden, doch nicht jeder Digitalfotograf weiß, was in seinem Gerät eigentlich alles steckt. Unsere Serie erklärt die wichtigsten Prinzipien der Fotografie und die Funktionsweise von Digicams. » weiter

Panasonic Lumix DMC-G2: erstes Testshooting

Die Lumix DMC-G2 ist Panasonics neues Flaggschiff im Micro-Four-Thirds-Segment. Als erste Systemkamera bringt sie einen dreh- und schwenkbaren Touchscreen mit. Außerdem bietet die Digicam einen HD-Videomodus sowie Mikrofon- und Kopfhörerbuchse. Unsere Kollegen von CNET Australien hatten bereits die Gelegenheit, ein Vorseriengerät ausführlich unter die Lupe zu nehmen. » weiter

Olympus E-PL1 im Test: langsame Micro-Four-Thirds-Kamera mit toller Bildqualität

Die erste Welle von kompakten Systemkameras mit Wechselobjektiven hat Fotografieenthusiasten begeistert. Mit Preisen oberhalb der 700 Euro kamen sie für viele Einsteiger allerdings nicht in Frage. Mit der E-PL1 bringt Olympus nun sein bislang günstigstes Micro-Four-Thirds-Modell in den Handel. Mit Kitobjektiv wechselt die Digicam bereits für knapp 500 Euro den Besitzer, in den nächsten Wochen dürfte der Preis noch ein Stück nach unten fallen. Wie sich die Kamera in der Praxis schlägt, ... » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Olympus E-PL1

Mit der E-PL1 bringt Olympus sein bislang günstigstes Micro-Four-Thirds-Modell auf den Markt. Ob die Kamera dieselbe ausgezeichnete Bildqualität wie ihre teureren Schwestern bietet, verrät diese Bildergalerie. » weiter

Samsung NX10: EVIL-Kamera mit APS-C-Sensor und AMOLED-Display

Nach Olympus und Panasonic versucht sich nun auch Samsung an einer EVIL-Kamera - also einer DSLR ohne Spiegelkasten und ohne optischem Sucher. Durch das Weglassen der aufwändigen Optik ist die NX10 deutlich kleiner als eine Spiegelreflex - allerdings dennoch etwas größer als ihre direkten Konkurrentinnen. Dafür hat sie einen großen Bildsensor an Bord, der bei schlechten Lichtverhältnissen für vergleichsweise rauschfreie Bilder sorgt - zumindest bei bunten und kontrastreichen Motiven. ... » weiter

Perfekte eBay-Bilder: Mini-Fotostudio für 30 Euro im Eigenbau

eBay oder Flohmarkt? Von daheim aus die Artikel bequem ins Netz stellen oder um 5 Uhr morgens aus dem Bett quälen und mit kistenweise Geraffel losziehen? Die elektronische Bucht klingt nach einer verlockenden Alternative zum Trödelmarkt, hat aber einen entscheidenden Nachteil: Potenzielle Käufer können das Objekt ihrer Begierde nicht genau begutachten - Skepsis ist vorprogrammiert. Mit guten Bildern lässt sich der Ertrag gewaltig steigern. Wir zeigen, wie mit geringem Aufwand perfekte ... » weiter

Tipps & Tricks: Produktfotos für eBay

Schluss mit tristen eBay-Fotos, die potenzielle Käufer verschrecken. Unser Special "Perfekte eBay-Bilder: Mini-Fotostudio für 30 Euro im Eigenbau" zeigt, wie hübsche Produktbilder entstehen, die bei Mitgliedern der Bucht garantiert einen Haben-Wollen-Reflex auslösen. Diese Fotostrecke enthält einige Beispielfotos mitsamt Erklärungen und Tipps zu Aufnahme sowie anschließender Bearbeitung. » weiter

Olympus E-P2 im Test: teure Micro-Four-Thirds-Nachfolgerin

Mit seiner ersten Micro-Four-Thirds-Kamera namens E-P1 hat Olympus sowohl Lob als auch Tadel geerntet. "Tolles Design", "fantastische Bildqualität" auf der einen und "mieser Autofokus", "kein Sucher oder Blitz" auf der anderen Seite lautete das Presseecho. Die deutlich teurere E-P2 soll die Tugenden der ersten MFT-Kamera erhalten und etliche Schwächen ausbügeln. Ob das gelingt, verrät dieser Testbericht. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Olympus E-P2

Mit der E-P2 bringt Olympus seine zweite Micro-Four-Thirds-Kamera auf den Markt. Die Vorgängerin E-P1 konnte uns bereits mit ihrer ausgezeichneten Bildqualität begeistern. Ob sich die Neue ebenso gut schlägt, verrät diese Bildergalerie. » weiter

CP+ 2010: Neuigkeiten von Sonys zukünftigen System- und DSLR-Kameras

In Yokohama in Japan findet jedes Jahr das CP+ Digital Imaging Event statt. Sony war ebenfalls vor Ort vertreten und hat ein paar zusätzliche Details zu den bereits auf der PMA präsentierten Systemkamera-Plänen bekanntgegeben. Derzeit dominieren Panasonic und Olympus mit ihrem ... » weiter

Panasonic macht ernst: MFT-Duo Lumix DMC-G2 und Lumix DMC-G10

Mit seiner Lumix DMC-G1 war Panasonic der erste Hersteller, der eine kompakte Systemkamera mit Wechselobjektiven auf den Markt gebracht hat. Allerdings konnte das günstige Modell nicht so recht überzeugen: Das Design wirkt nicht ganz stimmig, einige Funktionen lassen bei der Umsetzung zu ... » weiter

Panasonic Lumix DMC-G2: erste Begegnung mit der Micro-Four-Thirds-Cam

Mit der Lumix DMC-G2 schickt Panasonic die erste Micro-Four-Thirds-Kamera mit Touchscreen ins Rennen. Weitere Neuerungen sind ein überarbeiteter Bildprozessor, ein erweiterter Empfindlichkeitsbereich und ein etwas beschleunigter Serienbildmodus. Wir haben die Kamera bereits in die Finger bekommen. » weiter

Panasonic Lumix DMC-G10 im Detail: MFT-Systemkamera für Einsteiger

Mit der Lumix DMC-G10 stellt Panasonic eine Micro-Four-Thirds-Kamera vor, die sich ganz am unteren Ende der kompakten Systemkameras ansiedeln dürfte. Wir hatten bereits die Gelegenheit, einen Prototypen in die Finger zu bekommen. Unsere ersten Eindrücke gibt es in dieser Bildergalerie zu sehen und lesen. » weiter

PMA 2010: die Highlights der Kamera-Messe auf einen Blick

Die 86. PMA 2010 ist zu Ende. Rund um die jährlich im kalifornischen Anaheim stattfindende Messe zeigen die großen Kamerahersteller traditionell ihre neuen Produkte für die erste Jahreshälfte. Wir werfen einen Blick auf die interessantesten Neuerungen, die in den nächsten Monaten im Fachhandel eintreffen werden. » weiter

So schlagen sich Ricoh GXR, Canon G11 und Olympus E-P1 im Extremtest

Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen! Dank digitaler Fotografie gibt es zum Erlebten auch einiges herzuzeigen. Damit die Daheimgebliebenen auch richtig neidisch werden, sollte auch die Qualität der Fotos stimmen. Denn ein verrauschter oder überbelichteter Sonnenuntergang wird dem Erlebten einfach nicht gerecht. Wir haben uns in Südamerika auf die Suche nach der besten Reisekamera gemacht. » weiter

CNET.de in Kolumbien – Cali, Bogota, Medellin und Cartagena

Nach einem dreitägigen Aufenthalt in Salinas am Pazifik geht es mit dem Bus zurück nach Guayaquil und von dort in die ecuatorianische Hauptstadt Quito. Die 1,5-Millionen-Metropole wirkt überraschend sauber und aufgeräumt, allerdings auch fast etwas langweilig. Es zieht mich weiter nach ... » weiter