Günstige LCD-Fernseher mit Full-HD, 100 Hz und guter Ausstattung

Für rund 785 Euro gibt es schon flüssige HD-Bilder mit 40 Zoll. Aber auch unter den noch größeren LCD-Fernsehern bis 52 Zoll finden sich echte Schnäppchen. CNET.de hat verschiedene Modelle unter die Lupe genommen und diejenigen mit dem besten Preisleistungsverhältnis ermittelt. » weiter

Schnäppchen der Woche: Swarovski-Notebook bei Aldi, HD-Receiver

Achtung, Swarovski-Fans: Aldi verkauft diese Woche ein mit diesen Steinen verziertes 12-Zoll-Notebook. Weitere Highlights sind ein Touchscreen-Medienplayer mit 4,3-Zoll-Display, ein HDTV-Sat-Receiver mit SATA-Anschluss, ein 5.1-Heimkinosystem mit DVD-Player von Samsung sowie ein preisgünstiger 20-Zoll-LCD-Fernseher bei Penny. » weiter

Schnäppchen der Woche: Navi, Full-HD-Monitor und Profi-Soundkarte

Das Schnäppchen der Woche ist das Navigationssystem GoPal P4410 von Medion, das für nur 190 Euro vollwertige Europa-Navigation samt TMC und Sprachsteuerung bietet. Weitere Artikel, die Sparfüchse diese Woche in Augenschein nehmen sollten, sind eine Hybrid-Fernsehkarte von Hauppauge, eine flotte Terabyte-Festplatte von Samsung und ein 28-Zoll-Bildschirm von Hanns.G für schlappe 370 Euro. Aber auch für audiophile Schnäppchenjäger ist wieder ein Angebot dabei: die Multimedia-Soundkarte ... » weiter

Online-EPGs: kostenlose Fernsehzeitungen mit Übersicht und Mehrwert

Elektronische Fernsehzeitschriften (EPGs) lösen die herkömmliche Papier-Variante langsam aber sicher ab. Sie bieten nicht nur mehr Informationen, sie stellen diese auch übersichtlicher dar und ermöglichen schnelle Suchen. Was aktuelle EPGs leisten und inwiefern sie den gedruckten Pendants voraus sind, hat CNET getestet. » weiter

Online-EPGs: tvtv.de

Der Dienst tvtv.de listet in seiner Online-EPG das Fernsehprogramm von über 500 Sendern übersichtlich auf. Es gibt verschiedene Kategorien und eine Suche. » weiter

Online-EPGs: tvmovie.de

tvmovie.de bietet seinen Nutzern eine Programmzeitschrift für alle wichtigen TV-Kanäle. Zudem gibt es eine Übersicht über Web-TV-Sender. Besonders praktisch ist die Funktion "Wiederholungen finden". » weiter

Online-EPGs: tvinfo.de

TVInfo bietet eine Übersicht über alle wichtigen Sender sowie detaillierte Informationen zu einzelnen Filmen. Schön sind auch die zahlreich verfügbaren Bildergalerien. Leider ist der praktische SMS-Erinnerungsservice nicht kostenlos. » weiter

Online-EPGs: rtv.de

rtv.de besticht durch sein umfangreiches Bewertungssystem und die detaillierte Suche. Das TV-Programm listet der Anbieter aber leider nur dreispaltig auf. Dafür bietet er weiterführende Informationen zu einzelnen Sendern und Bildergalerien. » weiter

Online-Videorekorder: mit ein paar Klicks zum Wunsch-Programm

Videorekorder sind out. Die meisten von uns haben zwar noch einen im Wohnzimmer, benutzen ihn aber fast nie. Das liegt daran, dass VHS-Kassetten schlechte Qualität liefern - und dass Spulen nervt. Allerdings gibt es eine Alternative: Online-Videorekorder bieten den notwendigen Komfort und führen Nutzer mit ein paar Klicks zur Aufnahme. Wir haben getestet, was die verschiedenen Rekorder-Dienste taugen. » weiter

Mobiles Multimediawunder Archos 5 kommt im September

Mit dem Archos 5 bietet der gleichnamige Hersteller ab September dieses Jahres einen neue tragbare Multimedialösung an. Das Gerät kommt mit einem 4,8-Zoll-Farbdisplay und spielt Videos und Musik ab. Dank integrierter WLAN-Verbindung klappt aber auch das Surfen im Internet sowie der Versand von E-Mails. Zusätzlich bietet Archos wie gewohnt jede Menge Zubehör an. Unter anderem die DVR Station, die auch Fernsehaufnahmen sowie die HD-Wiedergabe von Videos auf dem Fernseher ermöglicht. » weiter

Internet-TV: Gratis-Glotze mit Macken

Zattoo, Joost und Babelgum liefern Dutzende TV-Kanäle frei Haus – frisch vom Internet auf den Monitor. Letztes Jahr gab es einen großen Hype um die Beta-Versionen der Programme, inzwischen sind sie für jeden frei zugänglich. CNET.de hat getestet, ob die Gratis-Glotze schon als Ersatz für richtiges Fernsehen taugt. Das Ergebnis ist ernüchternd. » weiter

Elgato Eye-TV 2.3: TV-Wiedergabe am Mac

Eye-TV 2.3 ist eine TV-Software für den Mac, die in Sachen Bedienung und Leistungsumfang herausragende Qualitäten bietet. Aufgenommene Sendungen können sogar automatisch für den Ipod abgespeichert werden. » weiter

Großzügig ausgestatteter Media-Center-PC: Sony Vaio VGX-XL302

Der Sony Vaio XL302 ist ein äußerst beeindruckender Media-Center-PC. In seinem großen Gehäuse ist alles enthalten, was man sich nur wünschen kann. Sogar an einen doppelten TV-Tuner und ein Blu-ray-Laufwerk wurde gedacht. Aber für 1000 Euro weniger bekommt man schon den sehr ähnlichen Sony Vaio VGX-XL301. Der bringt allerdings kein Blu-ray-Laufwerk mit. » weiter

Für betuchte Cineasten: Asus-Notebook mit HD-DVD im Test

Das Asus W2PC-7M016C steht ganz im Zeichen von High Definition: Display, HD-DVD-Laufwerk und HDMI-Schnittstelle prädestinieren das Gerät für die Wiedergabe hochauflösender Filme. Was das 3199 Euro teuere Notebook sonst noch zu bieten hat, klärt der Test. » weiter

Notebook mit Dual-Core-Turion: Asus A7Tc

Das Asus A7Tc kombiniert AMDs neuen Dual-Core-Notebook-Chip mit einem 17-Zoll-Bildschirm. Die Ausstattung ist für den Preis formidabel. Doch es bleibt die Frage: Kann das Turion-64-X2-Gerät in den Leistungstests überzeugen? » weiter

Erster PC mit Blu-ray-Laufwerk: Sony Vaio VGC-RC204

Lohnt es sich heute schon, Blu-ray in einem PC einzusetzen? Sony probiert die Markteinführung der optischen 25-GByte-Medien mit dem Vaio RC204. Für archivierenswerte Inhalte mit großem Volumen sorgt unter anderem ein eingebauter TV-Tuner. » weiter

Mobile Spitzentechnik: Apple Macbook Pro 17 Zoll im Test

Mit einer Bildschirm-Diagonalen von 17 Zoll und einer Auflösung von 1680 mal 1050 Bildpunkten präsentiert Apple die größte Variante aus der Macbook-Pro-Reihe. Im Test zeigt sich das edle Gerät auch Windows- und Fernseh-tauglich. » weiter

Bildschirm für Computer und TV: HP f2105

Der f2105 eignet sich nicht nur gut für Unterhaltungszwecke, dank der hervorragenden Bildqualität und des großen Displays kann das Gerät auch gut für Geschäfts- und Grafikanwendungen eingesetzt werden. » weiter

Bunter Komponenten-Mix: Dell Dimension 9150

Mit einem vorkonfigurierten Dimension 9150 tritt Dell gegen Supermarkt-PCs an. Das Angebot für 979 Euro will durch eine vielseitige Ausstattung mit TV-Tuner und Media-Center-Betriebssystem überzeugen. » weiter

Multimedia-Allrounder: Dell Dimension 5000

Den BTX-Rechner Dimension 5000 hat Dell für den ZDNet-Test mit Surround-System und DVB-T-Receiver ausgestattet. Außerdem wurde das Intel-System um Sound- und Grafikkarte ergänzt. » weiter

999-Euro-PC: Fujitsu-Siemens Scaleo Ta

Fujitsu-Siemens bietet seinen Athlon-64-3500+-PC in diversen Konfigurationen an. Das Testgerät mit Geforce 6600 kostet 999 Euro. Besonderer Clou: TV-Karte und Fernbedienung sind eingebaut. » weiter

Gebürstetes Designerstück: Asus W1N

Das mit Design-Preisen bedachte Notebook Asus W1N aus gebürstetem Aluminium ist auf Multimedia ausgelegt. So besitzt es einen TV-Tuner - und in manchen Konfigurationen einen DVD-Brenner. » weiter

Win DVD Recorder Platinum 5

Der DVD-Player von Intervideo ist zwar recht leistungsfähig, aber die Software zur Wiedergabe und Aufnahme vom Fernsehen ist Spezialanwendungen zur TV-Wiedergabe unterlegen. » weiter