OnePlus stellt im April bahnbrechende Neuheit vor

Bei dem neuen OnePlus-Gerät wird es sich nicht um eine Smartwatch oder ein Tablet handeln, sondern um Produkt aus einem für das Unternehmen neuen Marktsegment. Drei Teaser-Bilder deuten auf den neuen "Gamechanger" von OnePlus hin, bei dem es sich um eine Spielekonsole handeln könnte.  » weiter

Nintendo: Super Mario & Co. kommen aufs Smartphone

Nintendo wird in Zusammenarbeit mit dem Spiele-Entwickler DeNA Games für Mobilgeräte entwickeln. Ein plattformübergreifender Dienst für Smartphones, Tablets, PCs und Nintendo-Konsolen ist ebenfalls geplant.  » weiter

Spiele-Highlights 2015: die Top-Games des Jahres 2015

Mit Spielen wie Halo 5: Guardians, Uncharted 4: A Thief's End oder The Witcher 3: Wild Hunt werden im Jahr 2015 eine Reihe an Games für die Xbox One, die PlayStation 4 und PC herauskommen, auf die man gespannt sein kann. Folgende Galerie gibt einen Ausblick auf die besten Games des Jahres 2015. » weiter

Sony PSN: Playstation-Netz nach Hackerangriff endlich wieder online

Nach mehrtägigen Ausfällen ausgerechnet über die Weihnachtsfeiertage ist Sonys PSN inzwischen wieder erreichbar. Auch bei Microsoft gab es Schwierigkeiten mit dem Online-Netzwerk. Das Unternehmen konnte die Zugangsprobleme zu Xbox Live aber zuvor beheben. Beide Netzwerke waren massiven DDoS-Angriffen ausgesetzt. » weiter

Sony erneut gehackt: dieses Mal das PlayStation Network

Das PlayStation Network sowie der PlayStation Store waren zeitweise nicht zu erreichen. Für die Angriff soll die Hackergruppe Lizard Squad verantwortlich sein. Sony hat sich bisher nur in einem knappen Statement zu den Ausfällen geäußert. » weiter

Asus ROG G20: Desktop-Gaming-PC mit Core-i7 ab 1199 Euro

Der Asus ROG G20 ist ähnlich kompakt wie eine Konsole und mit einer Intel-Core-i7-CPU, bis zu 16 GByte RAM, 2 TByte Speicher und einer Nvidia GeForce GTX980 ausgestattet. Der Gaming-PC ist ab sofort ab einem Preis von 1199 Euro erhältlich. » weiter

GTA V: neue Version kommt mit First-Person-Perspektive

Neben einer Ego-Ansicht bringt die neue Version von GTA V zahlreiche weitere Neuerungen und Verbesserungen mit sich. Sie kommt am 18. November für die Xbox One sowie PS4 und am 27. Januar für den PC heraus. » weiter

Internet Archive macht 901 Arcade-Klassiker über den Browser spielbar

Zu den über Archive.org verfügbaren Arcade-Spieleklassikern zählen sich Titel wie Indiana Jones: Temple of Doom, Atari's Return of the Jedi, Street Fighter II, Tron, Paperboy, Sega's Out Run oder Marble Madness. Die Games können kostenlos im Browser gezockt werden. Voraussetzung ist aktiviertes JavaScript. » weiter

Xbox One: Microsoft bringt Kinect Adapter für Windows

Für Xbox-One-Besitzer bietet das Unternehmen jetzt auch einen Kinect Adapter für den Anschluss des Controllers an Windows-PCs zum Preis von 49,99 Euro an. Der Adapter soll in den nächsten Wochen in über 71 Ländern verfügbar sein. Außerdem hat Microsoft jetzt sein Kinect for Windows SDK 2.0 in der Final Version veröffentlicht.  » weiter

PlayStation 4: Sony startet kostenloses Multiplayer-Wochenende

Sämtliche Online-Multiplayer-Funktionen der PS4 stehen ab sofort auch Konsolen-Besitzern zur Verfügung, die keine PS-Plus-Mitgliedschaft abgeschlossen haben. Eine Registrierung ist nicht notwendig. Die Aktion endet am Montag um 9 Uhr vormittags.  » weiter

Amazon kauft Game-Streaming-Anbieter Twitch

Amazon übernimmt Twitch für umgerechnet rund 735 Millionen Euro und kommt damit Google zuvor, das sich ebenfalls für das Live-Streaming-Videoportal interessierte. Die Übernahme soll noch in diesem Jahr abgewickelt werden. » weiter

PlayStation Network: Hacker nehmen Sony und andere Spiele-Anbieter ins Visier

DDoS-Angriffe hatten Sonys PlayStation Network, das Battle.net und auch die Server von League of Legends teilweise in die Knie gezwungen. Laut Sony ist das PSN inzwischen wieder im Betrieb. Persönliche Daten wurden nicht entwendet. Auch die anderen Anbieter haben die Probleme in den Griff bekommen. » weiter

The Witcher 3: Gameplay-Video gibt Ausblick auf das Open-World-RPG

Das Gameplay von The Witcher 3: Wild Hunt kann in einem neu veröffentlichten Youtube-Video ganze 35 Minuten lang bestaunt werden. Die Szenen stammen von der PC-Version des Open-World-Rollenspiels und zeigen unter anderem Kampfszenen von Geralt sowie zahlreiche Schauplätze.  » weiter

Gamescom: Sony PlayStation TV kommt am 14. November nach Europa

Sony PlayStation TV wird ab dem 14. November für 99 Euro in Europa erhältlich sein. Im Herbst bekommt die PlayStation 4 ein Update auf Version 2.0, das unter anderem Share Play einführt. Neu angekündigte Titel für die PS4 sind beispielsweise Hellblade und Wild. Zudem gab es auf Sonys Gamescom-Event einen ersten Gameplay-Trailer zu Bloodborne zusehen.  » weiter

Electronic Arts: Spieleflat EA Access für Xbox One ab heute für alle verfügbar

Electronic Arts Spieleflatrate EA Access für die Xbox One is ab sofort für jedermann verfügbar. Für 3,99 Euro pro Monat oder 24,99 Euro pro Jahr können Konsolen-Besitzer ausgewählte EA-Titel zu einem Festpreis zocken. Das Magazin, wie EA seine Sammlung an Games nennt, umfasst derzeit FIFA 14, Madden NFL 25, Battlefield 4 und Peggle 2. » weiter

Battlefield 4 für Windows eine Woche lang kostenlos spielen

Im Rahmen des Game-Time-Programms kann die Vollversion von Battlefield 4 für Windows für 168 Stunden kostenlos gespielt werden. Benötigt wird dafür ein Origin-Konto sowie der Origin-Desktop-Client. Anmelden können sich Interessierte bis zum 14. August. » weiter

E3 2014: die Highlights des ersten Tages

Nintendo, Sony, Ubisoft, EA und Microsoft haben am ersten Tag der Electronic Entertainment Expo (E3) ihre Neuheiten vorgestellt und zahlreiche Spiele gezeigt - darunter beispielsweise Far Cry 4. Wir haben alle weiteren Highlights zusammengefasst. » weiter

Xbox One: Microsoft zeigt auf der E3 ausschließlich Spiele

Die diesjährige E3 stand bei Microsoft voll und ganz im Zeichen der Spiele. Gezeigt wurden Gameplay-Szenen von Call of Duty: Advanced Warfare, Assassin's Creed Unity oder The Witcher 3: Wild Hunt. Auch einen neuen Trailer zu Halo 5: Guardians gab es zu sehen.  » weiter

Sony sagt Goodbye zur PlayStation Portable

Sony wird seine Handheld-Konsole PlayStation Portable künftig nicht mehr anbieten. In Japan wird es den Verkauf noch in diesem Monat einstellen. Ein Verkaufsstopp in Europa folgt im Laufe des Jahres.  » weiter

EVGA Tegra Note 7: günstiges Android-Tablet für Gamer

Das Android-Tablet EVGA Tegra Note 7 kostet 209 Euro und ist besonders für Nutzer geeignet, die sich ein günstiges Android-Gerät zum Zocken wünschen. Im Vergleich zum TrekStore Volks-Tablet oder von Aldi vertriebenen Medion Lifetab E10320, die ähnlich bepreist sind, ist es mit dem deutlich schnelleren 1,8-GHz-Quad-Core-Prozessor Tegra 4 ausgestattet. » weiter

Bye-bye Flappy Bird: beliebtes Smartphone-Game wurde aus App Stores entfernt

Der Entwickler der mobilen App, Dong Nguyen, nahm das Smartphone-Spiel Flappy Bird nach seinem kometenhaften Aufstieg an diesem Wochenende wieder aus dem Apple App Store und Google Play Store. Als Grund für das Entfernen gibt er an, den Hype um sein Spiel nicht mehr ertragen zu können. Von den Flappy-Bird-Fans erntet er dafür massenweise Beschimpfungen. Auf Ebay wittern derweilen erste Abzocker die Chance, selbst Geld mit dem Spiel zu verdienen. » weiter