Hands on: neuer Blackberry Bold 9900 mit Touchscreen angetestet

Inzwischen ist der Blackberry-Hersteller Research in Motion vollkommen in der Touchscreen-Welt angekommen: Der neue Bold 9900 kommt im klassischen Tastatur-unter-Display-Design daher und bringt einen berührungsempfindlichen Bildschirm mit. An der Oberfläche hat sich allerdings nicht viel getan. Ob das reicht, um gegen Tastatur-Androide oder das iPhone anzukommen, zeigt der Vorab-Test. » weiter

JVC KW-NT30: AV-Navigationssystem mit 6,1-Zoll-Touchscreen

JVC erweitert das Angebot an AV-Systemen für Autos um das KW-NT30. Das Gerät ist ein wahres Multitalent im Doppel-DIN-Format: Neben einem DVD-/CD-/USB-Receiver beherbergt es auch ein Navigationssystem samt abnehmbarem 6,1-Zoll-Touchscreen. Die Position des Fahrzeugs wird auf aktuellem ... » weiter

Sony S1 und S2: Hands-on mit Sonys Android-Tablets

Besser spät als nie: Sony steigt diesen Herbst mit dem S1 und dem S2 ins Tablet-Geschäft ein. Für Aufmerksamkeit sorgen insbesondere die außergewöhnlichen Formfaktoren der beiden Android-Geräte. Unsere Kollegen von CNET.com hatten bereits die Gelegenheit, die beiden Honeycomb-Flundern auszuprobieren. » weiter

Contour+ im Test: genialer Action-Camcorder für Sportler, Rennfahrer & Co.

Der Markt der Action-Camcorder ist hart umkämpft. Jedes Jahr tauchen Dutzende Hersteller auf - und ebensoviele verlassen das Feld auch wieder geschlagen. Im Wesentlichen gibt es zwei Konzerne, die sich hier etabliert haben und seit Jahren halten: GoPro und Contour. Wir haben das neue Flaggschiff von zweiterem Hersteller, die Contour+, bereits ausführlich getestet. » weiter

Acer Liquid Mini: günstiges Android-2.2-Smartphone

Das Acer Liquid Mini gesellt sich am preisgünstigen Ende des Smartphone-Preisbereichs zu Geräten wie dem HTC Wildfire S, dem LG Optimus One und dem Samsung Galaxy 3 i5800. Leider wird es aufgrund seiner doch arg beschränkten Hardware wohl kein großes Publikum finden. » weiter

GPS-Ortung für Vierbeiner: Garmin kommt mit Astro 320 auf den Hund

Mit dem Astro 320 hat Navigationsspezialist Garmin die neue Version seines GPS-Hundeortungssystems vorgestellt. Das Gerät ist in erster Linie für Jäger, Förster, Polizei oder Hilfsorganisationen gedacht, die Hunde im Einsatz haben. Es besteht aus zwei Komponenten: Einer Empfängereinheit ... » weiter

Hands-on-Fotos HTC Evo 3D: Bilder vom 3D-Smartphone mit Android

Nach LG mit dem Optimus 3D hat nun auch HTC ein Handy vorgestellt, das mit Stereo-Kamera und autostereoskopischem 3D-Display ausgestattet ist. Damit ist das Aufnehmen von Fotos und Videos mit Tiefeninformationen möglich - und die Wiedergabe ohne spezielle Brille. Ansonsten erinnert das Gerät stark an das Sensation. Wir haben bereits einen Blick auf das Evo 3D geworfen. » weiter

Prototyp im Test: Sensation-Bruder HTC Evo 3D mit Stereo-Kamera und 3D-Display

Das neue Flaggschiff Sensation des taiwanischen Smartphone-Herstellers HTC ist gerade erst im Handel erhältlich - und bekommt schon einen Bruder. Das Evo 3D könnte fast ein Zwilling sein, denn das Datenblatt liest sich in den Punkten Hard- und Software fast vollkommen identisch. Größter Unterschied: Beim Evo gibt es ein autostereoskopisches 3D-Display und eine Stereo-Kamera. Damit ist das Aufnehmen und Betrachten von Fotos und Videos mit Tiefeninformationen möglich - und zwar ohne ... » weiter

Angetestet: So wird das MeeGo-Smartphone Nokia N9

Noch bevor das erste Nokia-Handy mit Windows Phone auf den Markt kommt, starten die Finnen mit ihrem Meego-Smartphone N9 durch. Auf den ersten Blick sticht das farbenfrohe, außergewöhnliche Design ins Auge, und auch das Datenblatt überzeugt: AMOLED-Display, Gigahertz-Chip, 8-Megapixel-Kamera, bis zu 64 GByte Speicher und vollwertige Turn-by-Turn-Navigation. Wir haben uns einen Prototypen näher angesehen. » weiter

Nokia N9 Hands-on: Blick auf das erste Meego-Smartphone

Gestern hat Nokia-Boss Stephen Elop das erste und zunächst wohl einzige finnische Smartphone mit dem MeeGo-Betriebssystem vorgestellt: das N9. Die Hardware wirkt frisch und bunt, die Software flott - das könnte interessant werden. Wir haben bereits einen ersten Blick auf das neue Nokia-Flaggschiff geworfen. » weiter

Das Facebook-Handy im Test: HTC Chacha mit Android, Tastatur & FB-Button

Das Facebook-Handy mit Touchscreen und Tastatur ist da! HTC bringt in den nächsten Tagen mit dem Chacha ein vollwertiges Android-Smartphone im ungewöhnlichen Formfaktor, mit expliziter Facebook-Taste und guter Ausstattung zu einem interessanten Preis in die Läden. Wir haben das Gerät bereits ausführlich getestet. » weiter

Sony Cyber-shot DSC-HX9V im Test: 16-fach-Superzoomer mit Mega-Ausstattung

Das Datenblatt der Sony Cyber-shot DSC-HX9V liest sich wie ein Bewerbungsschreiben fürs Guinessbuch der Kamera-Rekorde: 16-fach-Zoom, zehn 16-Megapixel-Fotos pro Sekunde, GPS-Receiver, 40-Megapixel-Schwenkpanoramen und Full-HD-Video mit 50 Vollbildern pro Sekunde - und das auch noch im hosentaschenfreundlichen Format. Ob nicht nur das Datenblatt, sondern auch die 330 Euro teure Super-Kamera selbst beeindrucken kann, verrät der Test. » weiter

Navigationsgerät TomTom Start XL Europe Traffic für 130 Euro

Ab Donnerstag verkauft Penny das Navigationssystem TomTom Start XL Europe Traffic zu einem Preis von rund 130 Euro. Es unterstützt TMC und bringt Kartenmaterial für 45 Länder Europas mit. Im Vergleich mit den Angeboten günstiger Online-Händler sparen Discounter-Kunden circa 15 Euro. Den Preis ... » weiter

Sonys NGP heißt jetzt Vita – und steht zu Weihnachten ab 250 Euro im Laden

Als Sony im Januar den Nachfolger der PlayStation Portable ankündigte, konnten wir über den Namen nur schmunzeln. Statt logisch und einfach PSP 2 zu wählen, präsentierten die Japaner die mobile Spielekonsole als Next Generation Portable, kurz NGP. Dieser Arbeitstitel ist auf der Spielemesse E3 ... » weiter

Panasonic Lumix DMC-FT3 im Test: GPS-Kamera-Panzer für orientierungslose Actionfreaks

Es ist Sommer, und statt auf der Couch oder im Kino verbringt man die Freizeit lieber am See oder im Stadtpark. Und weil uns das Wetter dieses Jahr mal keinen Strich durch die Rechnung macht, packt man am besten die Kamera ein. Im Gegensatz zum Wohnzimmer lauern in der freien Natur allerdings zahlreiche Gefahren auf die Digicam - Badeseen, Fußbälle, Hunde und so weiter. Der Panasonic Lumix DMC-FT3 kann darüber nur lachen, denn sie ist bis zwölf Meter wasserdicht und bis zwei Meter ... » weiter

Spartipps der Woche: Stereo-Kompaktanlage, externe Festplatte, Mini-LCD-Fernseher

Schnäppchenjäger aufgepasst: Discounter-Kunden stauben ab Montag bei Aldi Nord eine Stereo-Kompaktanlage mit iPod-Dock, Sensorbedienfeld, USB und Kartenleser ab. Ab Donnerstag ist außerdem ein transportabler Mini-LCD-Fernseher mit Kfz-Adapter und Fernbedienung erhältlich. Eine externe Festplatte mit 2 TByte Kapazität, stabilem Alu-Gehäuse und USB-3.0-Port ist diese Woche bei Reichelt zu einem interessanten Preis verfügbar. Weitere preiswerte Technik-Highlights sind ein ... » weiter

Schon im Test: HTC Sensation mit Dual-Core-CPU, Sense und qHD-Display (Update)

Kurz und knapp: Das Sensation rockt. Metallgehäuse, Echtglasscheibe und gummierter Kunststoff sorgen für eine erstklassige Haptik. Die neueste Generation des Sense-Interface kümmert sich um eine Bedienbarkeit, von der sich andere Hersteller eine Scheibe abschneiden sollten. Und dazu gibt es ein hochauflösendes Display und eine Dual-Core-CPU mit 1,2 GHz. Wir haben das Smartphone bereits ausführlich getestet. » weiter

Garmin Approach S1: GPS-basierte Sportuhr für Golfer

Mit der GPS-Uhr Approach S1 widmet Garmin seine Kenntnisse in der GPS-Navigation jetzt der Sportart Golf, bei der die Kenntnis um die exakte Position des eigenen Standorts ausgesprochen nützlich ist. Außerdem hat ein zusätzliches Gadget am Arm ja auch immer etwas cooles. Wir haben getestet, ob Approach S1 eine gute Unterstützung auf dem Golfplatz ist. » weiter

Angetestet: Winz-Smartphone Sony Ericsson Xperia Mini mit Android 2.3

Vor einem Jahr hat Sony Ericsson die erste Generation seiner Mini-Smartphones auf den Markt gebracht. Jetzt steht der Nachfolger in den Startlöchern - und es hat sich einiges getan. Vor allem die größten Kritikpunkte sind behoben: Im Inneren werkelt nun eine flotte CPU, das Display hat die doppelte Auflösung und ist größer - und das bei fast identischen Außenmaßen. Unsere Kollegen von CNET in England hatten bereits die Möglichkeit, einen Prototypen zu testen. » weiter

Hands on: Blick auf die Android-Zwerge Sony Ericsson Xperia Mini & Mini Pro

Fast exakt ein Jahr ist es her, als Sony Ericsson die erste Generation seiner Mini-Smartphones vorgestellt hat - X10 Mini und X10 Mini Pro, mit und ohne Tastatur. Jetzt stehen die Nachfolger in den Startlöchern. Bei fast identischen Außenabmessungen sind vor allem das Touchscreen-Display und die inneren Werte gewachsen. Wir haben schon einen Blick auf die Prototypen geworfen. » weiter

Leicht, groß, griffig: Honeycomb-Tablet Samsung Galaxy Tab 10.1v im Test

Bei Vodafone ist ab sofort das erste Android-Tablet mit der nagelneuen Version 3.0 des Google-Betriebssystems erhältlich - das Galaxy Tab 10.1v von Samsung. Preislich erweist es sich allerdings nicht als Schnäppchen, sondern spielt in der gleichen Liga wie Apples iPad. Wir haben getestet, ob sich der Griff ins Google-Regal lohnt. » weiter

Android-Smartphone für Einsteiger: HTC Wildfire S im Test

Günstige Smartphones mit dem Google-Betriebssystem haben bei HTC Tradition. Bislang bedeutete der Sparkurs aber immer auch gravierende Einschränkungen bei der Nutzung. Mit dem inzwischen dritten Modell aus dem günstigen bis mittleren Preisbereich soll sich das ändern. Wir haben das Wildfire S bereits ausführlich getestet. » weiter

Navigationssystem Mio Spirit 485 für 100 Euro

Bei Reichelt Elektronik gibt es das Navigationssystem Mio Spirit 485 Central Europe für rund 95 Euro zu kaufen. Es besitzt ein 4,3 Zoll großes Breitbild-Display und bringt Kartenmaterial für Zentral- und Westeuropa mit. Im Vergleich mit den Angeboten anderer günstiger Online-Händler sparen ... » weiter

Nokia X7: Symbian-Smartphone aus Glas und Stahl

Das Nokia X7 sticht mit seiner außergewöhnlichen Form auf den ersten Blick aus der Masse der Smartphones hervor. Auch haptisch setzt es sich mit seinem Gehäuse aus Edelstahl und dem Touchscreen-Panel aus echtem Glas über den größten Teil seiner Konkurrenten hinweg. Bleibt nur zu hoffen, dass die frisch durchgeführte Renovierung des Symbian-Betriebssystems ausreicht, um den Neuling auf das Niveau von iPhone, Android & Co. anzuheben. » weiter

Spartipps der Woche: 40-Zoll-Fernseher, Internetradio, Walkman-Handy

Schnäppchenjäger aufgepasst: Ein 40 Zoll großer LCD-Fernseher mit LED-Backlight, Netzwerk-Schnittstelle und Tuner-Vollausstattung ist diese Woche bei Amazon versandkostenfrei erhältlich. Preisbewusste Musikfreunde stauben des Weiteren ein Walkman-Handy mit Touchscreen und ein Internetradio von TerraTec ab. Weitere preiswerte Technik-Highlights sind diese Woche ein Navigationsgerät mit TMC und ein Blu-ray-Player mit hervorragendem Funktionsumfang. » weiter

Navigationsgerät Garmin nüvi 1245 für 80 Euro

Bei Amazon ist diese Woche das Einsteiger-Navigationssystem Garmin nüvi 1245 für rund 80 Euro erhältlich. Es besitzt ein 3,5 Zoll großes Display und bringt Kartenmaterial für Westeuropa mit. Es fallen keine Versandkosten an. Wer sich dieses Angebot nicht durch die Lappen gehen lässt, spart im ... » weiter

Hands-on-Video: Blick auf das HTC Sensation mit Dual-Core-Snapdragon

Mit dem HTC Sensation bringt der taiwanische Smartphone-Hersteller seinen ersten Dual-Core-Androiden auf den Markt. Neben der flotten Snapdragon-CPU mit 1,2 GHz ist auch das Display erwähnenswert, da es nun qHD auflöst - also ein Viertel von Full-HD. Ansonsten unterscheidet es sich vor allem durch seine Software von der Konkurrenz. Erstmals ist auf einem Smartphone die Version 3.0 des HTC-eigenen Sense-Interface mit neuen Services installiert. Wir haben uns ein Vorseriengerät genauer ... » weiter

Spartipps der Woche: Aldi-Notebook, TV-DVD-Kombigerät, 42-Zoll-LED-Fernseher

Schnäppchenjäger aufgepasst: Aldi verkauft ab Donnerstag deutschlandweit ein gut ausgestattetes Notebook mit 15,6 Zoll großem Display. In nördlich gelegenen Filialen ist außerdem neben anderen Elektronik-Artikeln ein 42-Zoll-Fernseher mit LED-Backlight, DVB-S2-Tuner und DLNA erhältlich. Wer nach einem kleineren Zweitgerät mit integriertem DVD-Player Ausschau hält, wird bei Lidl fündig. Weitere preiswerte Technik-Highlights sind diese Woche ein 5.1-Heimkino-Receiver und ein ... » weiter

GPS-Fahrradtacho Navilock NL-130BK für 60 Euro

Der Internet-Händler DriveCity verkauft den GPS-Fahrradtachometer Navilock NL-130BK für rund 60 Euro. Er besitzt ein beleuchtetes Display und ist einfach zu installieren. Preisbewusste Käufer, die sich dieses Angebot nicht durch die Lappen gehen lassen, sparen im Vergleich mit anderen ... » weiter