CES 2013: Samsung stellt neues Audio- und Heimkinosystem vor

Samsung stellt auf der CES 2013 in Las Vegas seine Innovationen aus dem Audio- und Home Entertainment-Bereich vor. Zu den Neuheiten gehören die 7.1-Heimkinoanlage HT-F9750W inklusive UltraHD-Blu-ray Player sowie der tragbare Bluetooth-Lautsprecher Samsung DA-F60. » weiter

Samsung Smart TV Apps: Online-Videothek Videoload ab sofort verfügbar

Besitzer eines Samsung Smart-TVs können mit ihrem Gerät nicht nur Fernsehen, sondern dank Samsungs Angebot an Smart-TV-Apps auch über soziale Netzwerke kommunizieren, sich via Skype per Video-Chat mit ihren Freunden unterhalten, Games zocken oder die neuesten Sportergebnisse abrufen. ... » weiter

Sony VPL-HW30ES: 3D-fähiger Heimkinoprojektor mit Full-HD-Auflösung

Der Sony VPL-HW30ES ist ein für den Einsatz im heimischen Wohnzimmer entwickelter Full-HD-Projektor, der mit 3D-Wiedergabe, einem dynamischen Kontrast von 70.000:1 und SXRD-Panels, die mit einer 240 Hz arbeiten, punkten kann. Schick sieht der Sony-Beamer ja schon aus und ist mit Marktpreisen zwischen 2500 und 2600 Euro für einer Gerät seiner Ausstattung auch preislich nicht uninteressant positioniert. CNET hat sich den Beamer genauer angesehen. » weiter

Boston Acoustics TVee Model 25: Gut klingende, aber zu teure Soundbar-Subwoofer-Combo

Als Boston Acoustics seine ersten Soundbars der Tvee-Produktreihe auf den Markt brachte, waren deren moderate Preise und die Fokussierung auf Einfachheit eine willkommene Ergänzung in einem Markt der vor überteuerten Produkten nur so strotzte. Ein paar Generationen später sieht sich das Tvee Model 25 nun einer ganz anderen Konkurrenz gegenüber: Unmengen billiger Soundbars, die gut genug sind, wenn man nur etwas sucht, das besser klingt als die internen TV-Quäker. Wie sie sich wohl in ... » weiter

Sony BDP-S590: ästhetischer Blu-ray-Player mit solider Performance

Egal, wie man Sony gegenübersteht: Das Unternehmen hat ein Händchen für Produktdesign. Der Sony BDP-S590 wird dieser Tradition gerecht und ist der bislang einzige Blu-ray-Player des Produktjahres 2012, der attraktiv aussieht und nicht wie die meisten Konkurrenten einem zweckmäßigen, flachen schwarzen Kasten ähnelt. Der BDP-S590 ist zudem kein platter Schönling, sondern bietet auch noch eine breite Feature-Palette, darunter WLAN und 3D, sowie eine komplette Suite an Streaming-Apps. » weiter

Loewe Connect ID 40 DR+ im Test: Luxus-TV mit Best-Ausstattung zu moderatem Preis

Schon bisher waren die schicken Multimedia-Fernseher von Loewe in Sachen Ausstattung nahezu unschlagbar. Allerdings hatte dieser Komfort auch seinen Preis. Mit dem Connect ID kommt jetzt erstmals ein deutlich erschwinglicheres Gerät auf den Markt, das nicht nur in puncto Gehäusefarben sehr individuell lieferbar ist, sondern auch noch äußerst vielfältige Möglichkeiten beim Aufstellen bietet. » weiter

JVC DLA-X70RBE D-ILA: imposanter 4K-Heimkinoprojektor im Test

Mit dem DLA-X70RBE D-ILA hat JVC einen 3D-fähigen Heimkinoprojektor am Markt, der werbewirksam von sich behaupten weiß, mit 4K-Auflösungen zu arbeiten. Groß und schwer (und teuer) genug ist das Gerät auf jeden Fall, so dass gar nicht erst der Verdacht aufkommt, es hier mit einer billigen Luftnummer zu tun zu haben. Aber arbeitet der Projektor wirklich mit 4K-Technik? Und wie sieht das Resultat in 2D und 3D aus? Wir haben den Beamer ausführlich getestet. » weiter

Epson EH-TW9000W: 3D-fähiger Heimkinoprojektor mit sehr guter Leistung und Ausstattung

Epson hat sich zwar erst recht spät dem Trend der 3D-Projektoren angeschlossen, stieg dann aber letztes Jahr gleich mit fünf 3D-fähigen Projektoren ins Spiel ein. Der von uns getestete EH-TW9000W ist das Topmodell von Epsons 3D-fähigen Heimkinoprojektoren, bietet die beste Performance und ist dennoch zu einem überraschend niedrigen Straßenpreis von um die 3000 Euro erhältlich. » weiter

3D-Blu-ray-Player Pioneer BDP-140 mit Smartphone-Steuerung für 132 Euro

Im Online-Shop der marsmedia GmbH ist der Blu-ray-Player Pioneer BDP-140 zu einem Preis von 133 Euro erhältlich. Er ist 3D-fähig, unterstützt DLNA und spielt Mediendateien von USB-Sticks ab. Im Vergleich mit anderen günstigen Internet-Händlern sparen Käufer im Schnitt 15 Euro. Die ... » weiter

Heimkino-Receiver Pioneer VSX-S300 für 270 Euro

Bei meinpaket.de stauben preisbewusste Filmfans den Heimkino-Receiver VSX-S300 für rund 270 Euro ab. Er besitzt ein besonders flaches Gehäuse und ein automatisches Einmesssystem. Im Vergleich mit anderen Online-Shops sparen Käufer im Schnitt 15 Euro. Der Versand erfolgt kostenlos. Den ... » weiter

Sony HMZ-T1 ausgepackt: das perfekte 3D-Heimkino für Singles?

Einen 20 Meter langen Kinosaal mit einer 750-Zoll-Leinwand? Wer träumt nicht von einem derartigen Heimkino-Setup in den eigenen vier Wänden. Sonys HMZ-T1 verspricht, den Traum für gerade einmal 800 Euro wahr zu machen. Wie das funktionieren soll, zeigt die Fotostrecke. » weiter

Soundbar LG HLS36W für 217 Euro

Bei Pixmania ergattern preisbewusste Filmfans die Soundbar LG HLS36W für rund 217 Euro. Sie bringt einen kabellosen Subwoofer mit und spielt Musik von Speichersticks ab. Unter Berücksichtigung der Versandkosten sparen Käufer im Vergleich mit anderen Internet-Händlern mindestens 20 Euro. ... » weiter

Spartipps der Woche: Outdoor-Handy, Soundbar, Multimedia-Festplatte

Schnäppchenjäger aufgepasst: Bei Aldi Nord ist ab Montag ein strapazierbares Outdoor-Handy der Marke Samsung erhältlich. Wer seinem Wohnzimmer ein Technik-Upgrade spendieren möchte, bekommt diese Woche ein Soundbar-Lautsprechersystem und eine Multimedia-Festplatte für kleines Geld. Zu den weiteren preiswerten Technik-Highlights zählen ein platzsparender Heimkino-Receiver und ein 3D-fähiger 40-Zoll-Fernseher mit Tuner-Vollausstattung. » weiter

200 Euro Rabatt auf Blu-ray-Systeme bei Teufel

Anlässlich seiner Blu-ray-Special-Aktion gibt es bei Teufel 200 Euro Preisnachlass auf drei Stereo-Heimkino-Systeme. Das Teufel Impaq 310 2.1-Set L gibt es beispielsweise für knapp 500 Euro zu kaufen. Es besitzt 200 Watt Ausgangsleistung und beherrscht die Wiedergabe vieler Medienformate. Die ... » weiter

Spartipps der Woche: Blu-ray-Systeme, TV-DVD-Kombigerät, Digicam

Schnäppchenjäger aufgepasst: Teufel hat den Preis einiger Blu-ray-Heimkinosysteme um 200 Euro reduziert. Ab Donnerstag lohnt es sich, Aldi Nord einen Besuch abzustatten. Dort gibt es unter anderem ein 23-Zoll-TV-DVD-Kombigerät und eine Digitalkamera mit 14 Megapixeln zu kaufen. Wer ein Tintenstrahl-Multifunktionsgerät der Marke Epson erwirbt, erhält vom Hersteller bis zu 80 Euro zurück. Ein preiswerter 37-Zöller ohne viel Schnickschnack ist diese Woche bei Amazon erhältlich. » weiter

Philips Cinema 21:9 Gold 50PFL7956K im Test: 3D-Breitbild-Kinoerlebnis mit Polfilterbrillen

Mit preiswerten 3D-Polfilterbrillen und dem bislang immer noch sehr seltenen Kinobild-Displayformat 21:9 bietet Philips einen sehr reizvollen Flat-TV, der mit 50 Zoll Bilddiagonale durchaus noch in normale etwas kleinere Wohnzimmer passt. Wir haben getestet, ob das ungewöhnliche Breitbild-Display der einzige Kaufgrund ist, oder ob das Gerät auch mit Bild-, Ton- und 3D-Qualitäten überzeugt. » weiter

Blu-ray-Heimkinosystem Philips HTS5581 für 425 Euro

Im Online-Shop von Comtech ist das Blu-ray-Heimkinosystem Philips HTS5581 für rund 425 Euro erhältlich. Es ist 3D-fähig, erlaubt den Zugriff auf Online-Inhalte und verfügt über 1000 Watt Gesamtausgangsleistung. Preisbewusste Filmfans sparen hier im Vergleich mit anderen günstigen ... » weiter

Spartipps der Woche: Bluetooth-Autoradio, Heimkinosystem, Aldi-Notebook

Schnäppchenjäger aufgepasst: Aldi verkauft ab Donnerstag in ganz Deutschland ein Notebook mit spieletauglicher Grafik, DVB-T und großem Software-Paket. Im Online-Shop von Lidl ist ein Autoradio mit Bluetooth-Freisprechfunktion erhältlich. Wer auf der Suche nach einem Blu-ray-Heimkinosystem ist, wird diese Woche ebenfalls fündig. Zu den weiteren preiswerten Technik-Highlights der kommenden Tage zählen ein 3D-fähiger Projektor und ein Tintenstrahl-Multifunktionsgerät mit WLAN. » weiter

CES 2012: Samsung kontert LGs 55-Zoll-OLED mit eigenem 55-Zoll-Fernseher

LG hat mit seinem 55-zölligen, superdünnen OLED-TV-Prototyp ja bereits für mediale Aufmerksamkeit auf der CES gesorgt. Da will Samsung natürlich nicht hintenan stehen und zeigt einen eigenen OLED-Fernseher – natürlich auch mit 55 Zoll Bildschirmdiagonale. Beide südkoreanischen Unternehmen ... » weiter

CES 2012: LGs Full-Array-LED-TVs der LM9600-Serie erreichen 60 Zoll

Auf der letztjährigen Consumer Electronics Show hat LG nur einen einzigen Fernseher mit der LED-Technik gezeigt. 2012 ist der Hersteller in diesem Bereich großzügiger vertreten und kündigt nun gleich drei Modelle mit Bildschirmdiagonalen von 47, 55 und 60 Zoll an. Alle drei Neulinge der ... » weiter