Pure stellt neues Digitalradio Evoke D6 vor

Das Digitalradio Evoke D6 ist das neue Top-Modell von Pure und kommt mit einem Eichenholzgehäuse, zwei 3-Zoll-Lautsprechern, einem RMS-Verstärker mit zweimal 8 Watt, Bluetooth sowie einer Weckfunktion. Der Preis beträgt rund 250 Euro. » weiter

Spiele-Highlights 2015: die Top-Games des Jahres 2015

Mit Spielen wie Halo 5: Guardians, Uncharted 4: A Thief's End oder The Witcher 3: Wild Hunt werden im Jahr 2015 eine Reihe an Games für die Xbox One, die PlayStation 4 und PC herauskommen, auf die man gespannt sein kann. Folgende Galerie gibt einen Ausblick auf die besten Games des Jahres 2015. » weiter

CES-Highlights: die besten 8K-, UHD- und Curved-TVs (2015)

Zahlreiche Hersteller wie Samsung, Sony, LG oder Sharp haben auf der CES neue Fernseher präsentiert. Von 8K-Geräten über ultradünne LCDs bis hin zu flexiblen Curved-TVs und zahlreichen 4K-UHD-Modellen gab es in Las Vegas viel zu sehen. Wir haben die besten TVs zusammengestellt. » weiter

CES: 34-Zoll-Curved-Monitore von Samsung, HP und Viewsonic

Der Samsung Curved-Monitor S34E790C-LED bietet eine UWQHD-Auflösung, eine Kontrastrate von 3000:1 und eine Reaktionszeit von 4 Millisekunden. HPs Envy 34c löst ebenfalls mit 3.440 mal 1440 Bildpunkten auf und bietet eine identische Blickwinkelstabilität von 178 Grad. Die Preise liegen bei knapp 1.300 respektive 1.000 Euro. » weiter

CES: Razer zeigt Android-TV-Konsole Forge TV

Die Android-TV-Konsole Razer Forge TV kostet inklusive Controller rund 150 Dollar und unterstützt neben Google Cast das Streamen von jeglichen Spielen, die auf einem DirextX-9-fähigen PC mit AMD- oder Nvidia-Grafik laufen.  » weiter

Sony PlayStation 4: 20 Limited Geburtstags-Editionen zu gewinnen

Im Rahmen eines Foto-Wettbewerbs verlost Sony 20 Exemplare der "20th Anniversary Edition" der PlayStation 4. Um teilzunehmen, muss man sich auf der Webseite von Sony registrieren und ein Foto hochladen, das beispielsweise die persönliche PlayStation-Sammlung präsentiert. » weiter

Sony PlayStation 4: Jubiläums-Edition für 20.000 Dollar bei eBay verkauft

In einer zweiten eBay-Auktion wechselte die Sony PlayStation 4 Limited Edition für knapp 15.000 Dollar ihren Besitzer. Die speziell zum 20. Geburtstag der Sony-Konsole gestalte PS4 konnte seit Samstag in den USA vorbestellt werden. Der reguläre Preis der Sonderausgabe beträgt inklusive Controller und Eye-Camera 499 Dollar.  » weiter

VLC-Player für Android verlässt Beta-Phase

Der VLC-Player für Android steht ab sofort in Version 1.0 zum Download bereit. Der mobile Mediaplayer spielt wie die Variante für den Windows-Rechner alle gängigen Video- und Audio-Formate ab und läuft ab Android in der Version 2.1. » weiter

Sony erneut gehackt: dieses Mal das PlayStation Network

Das PlayStation Network sowie der PlayStation Store waren zeitweise nicht zu erreichen. Für die Angriff soll die Hackergruppe Lizard Squad verantwortlich sein. Sony hat sich bisher nur in einem knappen Statement zu den Ausfällen geäußert. » weiter

NAOS QG: Gaming-Maus misst Puls und Stresslevel

Die Gaming-Maus NAOS QG von MionixLabs ist mit Sensoren zum Messen des Pulses und Stresslevels des Spielers ausgestattet und erfasst auch die Aktionen pro Minute und verschiedene Bewegungsdaten. Die Kickstarter-Kampagne hat bislang in etwa ein Viertel seines Finanzierungsziels erreicht.  » weiter

Amazon Cyber Monday: diese Hightech-Schnäppchen kommen noch

Am Cyber Monday kann man zwar durchaus das ein oder andere Schnäppchen machen, allerdings ist auch nicht alles Gold, was glänzt. Wir haben einige interessante Smartphones, Konsolen, Kameras & Co. herausgesucht, bei denen es sich lohnt, sie am Abend noch im Auge zu behalten.  » weiter

Chromecast-Aktion und 41 kostenlose Android-Apps bei Amazon

Beim Kauf eines Chromecast-Sticks erhalten Kunden 15 Euro Guthaben für Google Play Movies und haben die Möglichkeit, Play Music All-Inclusive, Maxdome und Watchever zu vergünstigten Konditionen zu nutzen. Amazon bietet bis zum 29. November Apps wie MyBackup Pro oder The Free Dictonary gratis über seinen App-Shop an. » weiter

Wuaki.tv: Video-on-Demand-Dienst startet in Deutschland

Wuaki.tv bietet Filme und TV-Serien ohne Abonnement zum Kaufen oder Ausleihen an. Vertreten sind Kinofilme aus Hollywood, US-TV-Serien, aber auch europäische Produktionen und ausgewählte deutsche Blockbuster wie Maleficent – Die dunkle Fee, Fack ju Göhte, Breaking Bad oder Game of Thrones. » weiter

Spotify Family startet in Deutschland

Mit Spotify Family können bis zu fünf Nutzer unter einem gemeinsamen Abrechnungskonto den Musik-Streaming-Service Spotify Premium gleichzeitig nutzen. Playlists, Empfehlungen et cetera bleiben dabei individuell bestehen. Die zusätzlichen Familienmitglieder zahlen statt 9,99 nur 4,99 Euro monatlich. » weiter

Videostreaming: klassisches Fernsehen wird immer mehr ersetzt

Einer der Hauptvorteile von Videostreaming ist, dass Nutzer selbst entscheiden können, wann und wo sie Filme, Serien oder Nachrichten sehen möchten. Jeder dritte Nutzer von Streaming-Angeboten verzichtet einer Umfrage im Auftrag des Bitkom zufolge ganz oder teilweise auf klassisches Fernsehen und fast jeder zweite schaut weniger TV via Kabel oder Satellit.  » weiter

Apple: Beats Music soll 2015 angeblich in iOS integriert werden

Der abobasierte Musikdienst Beats Music könnte wohl Anfang kommenden Jahres in Apples Mobilbetriebssystem iOS integriert werden. Damit würde sich der iPhone-Hersteller einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz wie Spotify und Rhapsody verschaffen, wie die Financial Times berichtet. Darüber hinaus wäre der Musik-Dienst eine neue Einnahmequelle innerhalb Apples nach außen abgeschlossenen Ökosystems.  » weiter

Linkin Park: Samsung und Astra übertragen Konzert live in UHD

Samsung und Astra bringen am 19. November 2014 erstmals ein Live-Konzert der US-Rockband in ultrahochauflösender Qualität per Satellit. Die Weltpremiere ist exklusiv auf Ultra HD-TVs von Samsung über den Astra Ultra HD-Demokanal empfangbar. » weiter

Vodafone: Mobilfunkkunden erhalten bei Neuabschluss sechs Monate Netflix gratis

Vodafone Deutschland hat heute mit der Vermarktung von Netflix an Neukunden seiner Red-Smartphone-Tarife begonnen. Die Nutzung des Steaming-Portals ist zur Markteinführung die ersten sechs Monate mit den Tarifgebühren abgedeckt. Danach bezahlen Kunden für die monatlich kündbare Option 8,99 Euro.  » weiter

Spotify: über 2 Milliarden Dollar an Musikindustrie gezahlt

Seit 2008 sind Tantiemen in dieser Höhe geflossen. Spotify hat eigenen Aussagen zufolge inzwischen weltweit rund 50 Millionen aktive Nutzer. 12,5 Millionen haben das werbefreie und kostenpflichtige Streaming-Angebot des Unternehmens abonniert.  » weiter

Sky Online: ohne Abonnement Serien, Filme und Sportevents schauen

Sky Online ist monatlich kündbar und kann Anfangs über den Webbrowsers oder ein iOS-Gerät genutzt werden. Das Starter Paket kostet 9,99 Euro, das Film Paket 19,99 pro Monat. Das "Sky Supersport Tagesticket” bietet für 19,90 Euro Zugang zu Sky-Bundesliga- und den Sky-Sport-Sendern.  » weiter