NetTV: Die neuen Philips-Fernseher greifen auf Spielfilme aus dem Internet zu

Spielfilme direkt via Internet auf den Fernseher streamen - bisher gab es das in Deutschland nur bei LG. Die Fernseher des Herstellers greifen auf die Online-Videothek Maxdome und somit auf ein großes Angebot von Inhalten zu. Doch nun hat auch Philips die Kooperation mit einem Internet-Filmverleih bekannt gegeben. Die neuen Philips-Modelle mit NetTV nutzen ab der IFA Inhalte des Content-Partners Videoload. Anfangs sollen rund 500 Filme direkt via Internet-Verbindung auf den Fernseher ... » weiter

3D-LED-TV mit allen Extras und Spezial-Fernbedienung: Samsung C9090

Samsung hat auf der IFA-Preview sein neues Top-Modell vorgestellt - ein LED-TV, der 3D-Filme darstellt. Die Geräte der Serie C9090 sind in 40, 46 und 55 Zoll erhältlich und kosten 3999, 4999 respektive 5999 Euro. Das Gehäuse besteht aus edlem Aluminium und das Display ist lediglich 8 Millimeter dick. Das erreicht der Hersteller durch eine neuartige Edge-LED-Hintergrundbeleuchtung und durch das Verlagern der Elektronik in den Standfuß. Neben der flachen Bauform beeindruckt auch die ... » weiter

IFA 2009: neue Kompaktkameras mit 3D, Beamer, Nachtsicht & Co.

Der Megapixelwahn ist zu Ende - zumindest vorerst. Die Hersteller von Kompaktkameras wollen sich nun mit sinnvollen oder abgefahrenen Ausstattungsmerkmalen voneinander unterscheiden. Somit gab es auf der IFA 3D-Kameras mit zwei Linsen und 3D-Display zu sehen, welche mit integriertem Projektor oder speziellen Nachtsichtfunktionen, Selbstknipsautomaten für Partys, Digicams mit Anzeige hinten und vorne oder Kameras, die mit einer Akkuladung 1000 Fotos schießen. Wir haben uns auf der Messe ... » weiter

IFA 2009: Vier neue Full-HD-Beamer von Epson

Epson hat auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin vier neue Full-HD-Projektoren (1.920 mal 1080 Bildpunkte, 1080p) für Heimkino-Begeisterte vorgestellt. Den Einstiegsbereich adressieren der EH-TW2900 und der EH-TW3500, die sehr gute Leistung zu Preisen von 1200 respektive 1500 Euro ... » weiter

IFA 2009: Fujitsu präsentiert erste Lifebooks mit Multitouch-Display

Fujitsu zeigt auf IFA 2009 seine ersten Laptops mit Multiple-Touch-Funktionen. Die beiden Convertible-Notebooks Lifebook T4410 und Lifebook T4310 sollen sich dank Dual-Digitizer-Technologie mit mehreren Fingern oder einem multifunktionalem Stift mittels Display bedienen lassen. Wird der 12,1 ... » weiter

IFA 2009: Philips zeigt schmalen TFT-Fernseher mit LED-Ambilight

Mit dem 40-zölligen (102 cm) Full-HD-Fernseher Aurea 40PFL9904H (Datenblatt (PDF)) hat Philips ein neues Top-Gerät mit Ambilight-Spectra-Technik auf der IFA 2009 vorgestellt. Der Aurea 40PFL9904H verfügt über einen Rahmen mit 252 eingebetteten LEDs, die die direkte Umgebung des LCD-TVs in die ... » weiter

IFA 2009: die größten Neuerungen, die schickesten Produkte

Heute Abend schließt die IFA 2009 in Berlin ihre Pforten - mit einer äußerst positiven Billanz. Und zwar nicht nur aus Sicht der Aussteller und Betreiber. Denn auch für den Privatanwender hat die Messe positive Neuerungen gebracht. So standen nicht wie die vorangegangen Jahre unausgereifte Neuheiten, sondern besonders Verbesserungen bekannter Technologien im Vordergrund. Das Thema Öko ist zwar scheinbar unter den Tisch gerutscht, dafür ist umweltfreundlichkeit nun bei vielen Produkten ... » weiter

IFA 2009: Toshiba bringt Notebook und Camcorder im Ducati-Design

Toshiba zeigt auf der Berliner IFA 2009 exklusive Sondereditionen des 13,3-Zoll-Notebooks Satellite U500 und des HD-Camcorders Camileo S10, die in Zusammenarbeit mit der Motorrad-Ikone Ducati entstanden sind. Sie sollen sich wie die Ducati-Bikes durch ein ausgefallenes Design im sportlichen Stil ... » weiter

Schöner, sparsamer, plastischer: IFA 2009 im Rückblick

Die IFA 2009 hat ihre Pforten geschlossen. Das Berliner Messegelände hat sich wieder geleert, nationale und internationale Fach- und Privatbesucher haben den Heimweg angetreten, und Aussteller ihre Stände abgebaut. Zeit für einen Rückblick auf die vergangenen sechs Tage. Grundsätzlich kann man sagen: Die in unserer Vorschau zur IFA 2009 prophezeiten Trends haben sich als richtig herausgestellt. » weiter

IFA-Bilder: Impressionen und Fotos von der Messe

Die IFA hat heute ihre Pforten in Berlin eröffnet. Wir sind vor Ort und zeigen, was auf dem Gelände und in den Hallen los ist - und was die spannensten Neuheiten der großen und kleinen Hersteller sind. » weiter

IFA 2009: Samsung YP-M1 mit 3,25-Zoll-AMOLED-Display spielt HD-Videos ab

Der schlanke Media-Player YP-M1 von Samsung integriert ein AMOLED-Display mit 3,25 Zoll Bildschirmdiagonale sowie Nvidias Hochleistungsprozessor Tegra, der eine flüssige Wiedergabe von HD-Inhalten bis 720p garantieren soll. Damit versorgt der YP-M1 auch hochauflösende Fernseher mit adäquater ... » weiter

IFA 2009: LG zeigt Sound-Bar mit integriertem Blu-ray-Laufwerk

Mit dem Modell HLB54S hat LG Electronics eine schmale Sound-Bar mit integriertem Blu-ray-Player vorgestellt. Die Sound-Bar soll auf kleinstem Raum satte 430 Watt Leistung konzentrieren. Sie ist DLNA-kompatibel, soll 4.1-Dolby-optimierten Surround-Sound bieten und einen kabellosen Subwoofer ... » weiter

IFA 2009: Samsung zeigt erstes verfügbares Netbook auf Nvidia-ION-Basis

Mit dem HD-Netbook N510 in den Farbvarianten Saphirweiß und Diamantschwarz stellt Samsung auf der Berliner IFA das erste in Europa erhältliche Netbook auf Basis von Nvidias ION vor. ION ist eine Chipsatztechnologie mit vergleichsweise leistungsstarken Grafikkern, auf der Intels Atom-Prozessor ... » weiter

Canon EOS 7D: Ein erster Blick auf die 18-Megapixel-Spiegelreflexkamera

18 Megapixel auf einem APS-C-Sensor - ergibt das Sinn? Canon sagt ja - und bringt die EOS 7D mit einem entsprechenden Chip auf den Markt. Nikon ist anderer Meinung und stattet den direkten Konkurrenten D300s mit "nur" 12 Millionen Bildpunkten aus. Wir haben uns die EOS 7D auf der IFA in Berlin angesehen und mit einem Canon-Mitarbeiter über die Kamera gesprochen. » weiter

IFA 2009: TechniSat präsentiert HDTV-Receiver DIGIT HD8+

Der neue Sat-Receiver DIGIT HD8+ von TechniSat soll neben den üblichen digitalen TV- und Radioprogrammen auch HDTV-Programme via Satellit empfangen. Dank CONAX-Entschlüsselungssystem sowie Smartcard- und SIM-Card-Leser soll der DIGIT HD8+ zudem perfekt für Pay-TV-Sender geeignet sein. Der neue ... » weiter

IFA 2009: Epson zeigt Kombination aus Beamer, Player und Soundsystem

Epson stellt auf der Berliner IFA (Halle 21b, Stand 103) vom 4. bis 9. September 2009 erstmalig seinen neuen All-In-One-Projektor EH-DM3 vor. Mit dem Modell soll Kabelwirrwarr beim nächsten Heimkinoabend der Vergangenheit angehören. Der Epson EH-DM3 kombiniert einen Projektor mit 2000 ANSI ... » weiter

Sony MHS-PM1: schlanke Fun-Kamera für HD-Videoaufnahmen

Sony hat mit der MHS-PM1 eine minimalistische, ultrakompakte Kamera für Videoaufnahmen in High Definition (1080p) und Fotos mit fünf Megapixeln Auflösung vorgestellt. Das Schnappschuss-Modell soll eine ausgezeichnete Bildqualität bieten und das Einstellen von Inhalten ins Internet erleichtern. ... » weiter

Canon EOS 7D: Neue DSLR mit 18 Megapixeln, aber ohne Vollformatsensor

Die IFA steht vor der Tür, und es hagelt geradezu neue DSLRs. Nach dem Sony-Trio Alpha DSLR-A500, A550 und A850 sowie den beiden neuen Nikon-Kameras D3000 und D300s erweitert nun auch Canon sein Spiegelreflex-Portfolio. Die EOS 7D rutscht preislich zwischen die EOS 5D und die EOS 50D. Der ... » weiter

IFA 2009: JVC zeigt zwei Full-HD-Beamer mit verbesserter Helligkeit

LG präsentiert auf der IFA 2009 in Berlin neben neuen Camcordern und Fernsehern auch zwei Beamer für das Heimkino. Die beiden Projektoren DLA-HD950 und DLA-HD550 lösen Full-HD auf und sollen im Vergleich zu ihren Vorgängern bessere Kontrast- und Helligkeitswerte bieten. Beide Beamer nutzen ... » weiter

Vollformat oder APS-C? Sony Alpha DSLR-A850, A500 und A550 im Blick

Sony bombardiert den Spiegelreflex-Markt geradezu mit Kameras - dieses Jahr sind ganze sechs neue Geräte hinzugekommen. Nach den Einsteigermodellen A230, A330 und A380 kommen jetzt die Mittelklasse-DSLRs A500 und A550 sowie die Profi-Kamera A850 hinzu. Wir hatten bereits die Gelegenheit, einen Blick auf das neueste Trio zu werfen. » weiter

IFA 2009: Die Highlights der Internationalen Funkausstellung

Von Wirtschaftskrise ist auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin nichts zu spüren. Im Gegenteil, die Messe breitet sich 2009 auf rund 200.000 Quadratmetern aus und erreicht damit das Rekordniveau von 2008. Genug Platz also, um neue Produkte und Innovationen vorzustellen. Wir zeigen, bei welchen Highlights sich das Hinschauen besonders lohnt. » weiter

IFA 2009: Toshiba zeigt seine ersten TVs mit LED-Hintergrundbleuchtung

Auf der IFA 2009 in Berlin gibt es jedes Jahr die neuesten Fernseher zu bestaunen. So präsentiert neben Herstellern wie Sony und LG auch Toshiba eine neue Produktserie auf der Messe. Die Modelle der Baureihe SV sind die ersten des Konzerns, die mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet ... » weiter

IFA 2009: Mitsubishi stellt zwei ultrahelle Full-HD-Beamer vor

Mitsubishi präsentiert auf der IFA 2009 in Berlin zwei neue Full-HD-Heimkinoprojektoren. Die Modelle HC6800 und HC3800 sollen sich erstmals auch zur Projektion in nicht abgedunkelten Räumen eignen. Dafür bieten die Geräte laut Hersteller besonders hohe Lichtstärken. Der HC6800 nutzt drei ... » weiter

IFA 2009: iPod-Dock RockridgeSound Elav-Tube mit Röhren

Apple iPod und Siemens D-Zug, stylischer MP3-Player und Röhrenempfänger aus den 30er Jahren: Hier prallen nicht nur Welten, sondern ganze Universen aufeinander. Der japanische Hersteller RockridgeSound schafft mit seinem Elav-Tube die Grätsche zwischen Retro und Hightech. Das - Achtung, ... » weiter

IFA 2009: JVC zeigt Camcorder-Flagschiffe GZ-HM400 und GZ-X900

JVC präsentiert seinen neuen Spitzencamcorder Everio GZ-HM400 auf der internationalen Funkausstellung in Berlin. Wie der bereits erhältliche GZ-X900 bringt auch der HM400 einen Zeitlupenmodus mit, der bis zu 600 Bilder pro Sekunde einfängt. Allerdings nicht mit vollen 1920 mal 1080 Pixeln, ... » weiter

IFA 2009: Rollei stellt günstige Full-HD-Camcorder vor

Full-HD-Camcorder müssen nicht unbedingt ein riesiges Loch in den Geldbeutel reißen. Toshiba beispielsweise bietet für rund 200 Euro den Camileo H20 an, der 1920 mal 1080 Pixel aufzeichnet. Jetzt zieht Rollei nach und kündigt zwei Geräte an: den 180 Euro teuren P5 und den 250 Euro teuren SD10. ... » weiter

IFA 2009: HTC präsentiert drei neue Smartphones auf der Messe

Auf der IFA 2009 gibt es neben flachen Fernsehern und hochauflösenden Camcordern auch haufenweise neue Handys zu sehen. So stellt der Hersteller HTC gleich drei Geräte vor. Neben dem Hero zeigt er die Modelle Touch Diamond 2 und Touch Pro 2. Mit dem Hero präsentiert der Hersteller ein Modell ... » weiter

IFA 2009: LG zeigt flache LCD-Fernseher mit LED-Hintergrundbeleuchtung

Neben Sony und Samsung will sich nun auch LG in die Riege der Hersteller von ultraflachen LED-Fernsehern einreihen. Der Hersteller stellt auf der IFA 2009 in Berlin die Baureihe LH9500 vor. Sie soll der Konkurrenz nicht nur Paroli bieten, sondern sogar weit voraus sein. Im Gegensatz zu ... » weiter