Topstory
Facebook Messenger erhält Uber-Integration

Facebook Messenger erhält Uber-Integration

Der Facebook-Messenger bietet in den USA ab sofort die Möglichkeit, Uber-Fahrten direkt über die App des Sozialen Netzwerkes zu buchen. Es stehen sämtliche Informationen der Uber-App zur Verfügung. Die Einführung in weiteren Ländern soll ... » weiter

WhatsApp: spezielle Nachricht lässt App des Empfängers abstürzen

Der WhatsApp-Client eines Kontaktes kann unter Android durch eine etwa 2 KByte große Nachricht mit 2000 bestimmten Zeichen zum Absturz gebracht werden. Dadurch ist es möglich, einen Kontakt dazu zu bringen, den Chatverlauf einer geführten Konversation zu löschen. » weiter

WhatsApp für Android: nach Update mit Verschlüsselung

WhatsApp für Android integriert in Version 2.11.448 eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von Open Whisper Systems. Außenstehende haben somit keine Möglichkeit mehr, mit WhatsApp verschickte Textnachrichten unter Android zu entschlüsseln. Unterhaltungen mit iOS-Nutzern, Gruppen-Chats oder Nachrichten mit Medieninhalten werden allerdings noch nicht verschlüsselt.  » weiter

Facebook: Übernahme von WhatsApp abgeschlossen

Die Übernahme von WhatsApp für 19 Milliarden Dollar hatte Facebook im Februar 2014 angekündigt. Sie wurde kürzlich von der EU-Kommission genehmigt. WhatsApp wird von Facebook als eigenständige Tochter weitergeführt. WhatsApp-Gründer Jan Koum sitzt ab sofort im Aufsichtsrat des Sozialen Netzwerks.  » weiter

Microsoft stellt Skype für Windows Phone 7 ein

Skype für Windows Phone 7 lässt sich nur noch wenige Wochen verwenden, denn Microsoft hat das Support-Ende der Messaging-Anwendung angekündigt. Danach kann die App nicht mehr heruntergeladen und genutzt werden.  » weiter

Blackberry Messenger für Windows Phone 8 und 8.1 als Closed-Beta erschienen

Nicht wundern: der Blackberry Messenger (BBM) steht zwar schon im Windows Phone Store zum Download bereit, kann derzeit aber nur von berechtigten Smartphone-Besitzern heruntergeladen werden, da er sich aktuell noch in einer internen Beta-Testphase befindet. Am 14. Juli soll er für alle Windows-Phone-8- und 8.1-Nutzer verfügbar sein. » weiter

SMS verschwinden nach Wechsel von iPhone auf Android-Smartphone: Nutzerin klagt gegen Apple

Verursacht wird das Problem durch iMessage, das SMS als Nachrichten über WLAN verschickt. Nach dem Wechsel vom iPhone auf ein Android-Smartphone verschwinden jedoch von anderen iOS-Geräten aus versandte Nachrichten, obwohl iMessage ihren Versand bestätigt. Angaben des Apple-Supports zufolge ist noch keine verlässliche Lösung für das Problem, das viele Nutzer betrifft, in Sicht.  » weiter

Facebook Messenger: ab sofort auch für Windows Phone 8 erhältlich

Der Facebook Messenger für Microsoft Windows Phone 8 ist 4 MByte groß und steht ab sofort in der Version 3.0.12.0 im Windows Phone Store zum kostenlosen Download bereit. Wie unter Android oder Apple iOS können Nutzer mit einzelnen oder mehreren Facebook-Kontakten chatten, Bilder übertragen oder Freunden ihre aktuelle Position mitteilen. » weiter

WhatsApp für Android: beliebter Instant-Messenger fürs Smartphone

Egal, ob auf dem iPhone, Nokia- oder Windows-Handys, Blackberry-Geräten oder auf dem Android-Smartphone: Der WhatsApp Messenger zählt sich quer über alle mobilen Plattformen zu den beliebtesten Instant-Messengern überhaupt. Im Januar sollen seine Nutzer erstmals insgesamt rund eine Milliarde ... » weiter

Google+ gegen Facebook: Wer hat den besten Videochat?

Kurz nachdem Google letzte Woche sein soziales Netzwerk Google+ angekündigt hatte, meldete sich Facebook zu Wort: Wir zeigen auch etwas fantastisches! Aber während es von Google gleich eine ganze Plattform gab, hat Zuckerberg "nur" einen Videochat vorgestellt. Wär ja kein Problem, aber bei soviel Aufhebens im Vorhinein? Wir kamen uns vor, als hätten wir eine Pizza quattro stagioni bestellt und bloß den Teig bekommen. Einen neuen Videochat gibt's auch bei Google+. Aber wer hat das ... » weiter

HP TouchPad im Test: iPad-Killer mit einer Handvoll Apps und WebOS?

Das TouchPad ist da: HPs erstes Tablet mit dem hauseigenen WebOS. Mit Innovationen wie der induktiven Ladeschale TouchStone, die ohne Kabel und Stecker arbeitet, mit hervorragender E-Mail- und Messaging-Implementierung. Aber auch mit ein paar Haken, die dem iPad wohl auf absehbare Zeit den Thron retten. Unsere Kollegen von CNET.com haben das TouchPad ausführlich getestet. » weiter

MySMS für Android: SMS günstiger, kostenlos und auch am Computer tippen

Die SMS: ein Medium von gestern? Schließlich ist die gute, alte Handy-Kurznachricht teurer als E-Mail, Facebook-Nachricht oder Instant Message, das Tippen auf dem Smartphone ist nervig - und Bilder & Co. gehen auch nicht. Dennoch gibt es gute Gründe, denn fast jeder ist auf diesem Weg quasi rund um die Uhr erreichbar. Die kostenlose Android-App MySMS peppt die gute, alte Kurznachricht gehörig auf - und nimmt ihr fast alle Nachteile. » weiter

E-Mail-Smartphone mit Windows Mobile: HTC Snap im Test

Beim HTC Snap handelt es sich um ein Windows-Mobile-Smartphone im klassischen Blackberry-Look: Es gibt keinen Touchscreen, dafür einen Trackball und eine QWERTZ-Tastatur unterhalb der Anzeige. Damit eignet sich das Gerät perfekt für das mobile Abfragen und Beantworten von E-Mails. Noch dazu ist der Preis attraktiv. Wir haben den Snap ausführlich getestet. » weiter

Nokia 6760 Slide: Tastatur-Handy für Messaging, Twitter & Co.

Mit dem 6760 Slide bringt Nokia ein Tastatur-Handy für die Vielkommunizierer im privaten Bereich auf den Markt - kurz für alle Fans von Facebook, Twitter, SMS, MMS und Instant-Messaging-Diensten. Dazu passt auch der vergleichsweise geringe Preis. Wir haben einen ersten Blick auf das Schiebe-Handy geworfen. » weiter