Apple iOS 8: Update auf iOS 8.0.1 soll mehrere Fehler beseitigen

Apples Update soll diverse Fehler in der jüngsten Mobilbetriebssystemversion iOS 8 wie Probleme mit Visual Voicemail, der Tastatur und Safari korrigieren. Ob die von Nutzern gemeldeten WLAN-Verbindungsabbrüche und Performance-Probleme damit behoben werden, ist noch unklar.  » weiter

Apple iOS 8: Klagen über WLAN-Probleme und kürzere Akkulaufzeiten

Mit WLAN-Problemen und kürzeren Akkulaufzeiten verärgert iOS 8 offenbar so manchen Nutzer. Die Probleme reichen von Verbindungsabbrüchen bis zu geringen Übertragungsraten. Nach dem Upgrade kommt es vereinzelt auch zur schnelleren Akkuentladung. Auch sollen Apps unter iOS 8 häufiger abstürzen als unter iOS 7. » weiter

iOS 8: welche Apps verbrauchen viel Akku?

Unter iOS 8 können iPhone- oder iPad-Besitzer nachschauen, welche installierten Apps am meisten Akku verbrauchen. Die neue Funktion findet sich in den Einstellungen unter dem Punkt "Allgemein", "Benutzung" und "Batterie". Sie zeigt an, wie viel Akku eine App in den letzten 24 Stunden oder über einen längeren Zeitraum verbraucht hat.  » weiter

iOS 8: Widgets der Benachrichtigungszentrale hinzufügen

Um ein Widget unter iOS 8 der Mitteilungszentrale hinzuzufügen, tippen iPhone- oder iPad-Besitzer auf den Button "Bearbeiten" am Ende des Heute-Tabs. Es öffnet sich eine Liste mit allen verfügbaren Widgets. Mit einem Fingertipp auf das Plus-Symbol lassen sich einzelne Widgets aktivieren.  » weiter

Die vier besten Alternativ-Tastaturen fürs iPhone und iPad mit iOS 8

Auf dem iPhone und iPad lässt sich unter Apple iOS 8 die Standard-Tastatur nun wie bei Android durch Anwendungen wie SwiftKey, Swype oder Fleksy ersetzen. Diese bieten umfangreichere Funktionen wie schnellere Eingabemöglichkeiten, intelligentere Vorhersagen oder Individualisierungsmöglichkeiten für das Design. » weiter

Apple iOS 8 steht zum Download bereit

Apple iOS 8 wurde für das iPhone 4S, 5, 5S und 5C, alle iPads ab der zweiten Generation sowie den iPod Touch der fünften Generation veröffentlicht. Auf einem iPad Mini ist das Update beispielsweise 906 MByte groß. » weiter

Apple iOS 8: Release am 17. September

Apple iOS 8 erscheint am 17. September und kann via OTA-Update auf einem iPhone 4S, 5, 5S und 5C, einem iPad ab der zweiten Generation sowie iPad Mini und dem iPod Touch (5th.) eingespielt werden. Den Gold Master von iOS 8 hat Apple bereits herausgegeben.  » weiter

iPad Air: acht Hüllen und Cover fürs Apple-Tablet

Die Schutzhülle Belkin LapStand und das Booncase machen die Nutzung des iPad Air auf dem Schoß deutlich komfortabler. Das Pong Case soll die elektromagnetische Strahlung reduzieren, während das General-Keys-Alu-Schutz-Cover das iPad in eine Reiseschreibmaschine verwandelt. » weiter

Microsoft Office für iPad: Update bringt PDF-Export

PowerPoint für iPad bietet nun eine Referentenansicht und Excel für iPad ermöglicht interaktives Arbeiten mit Pivot-Tabellen. Zu den Neuerungen zählen auch die Unterstützung von Drittanbieter-Schriftarten sowie erweiterte Bildwerkzeuge.  » weiter

Tablets: Akkulaufzeit-Vergleich

Folgende Tabelle vergleicht die Akkulaufzeiten zahlreicher Tablets beim Betrachten eines Videos. Getestet wurden unter anderem Android-Tablets wie das Samsung Galaxy Tab S oder Googles Nexus 7, das Kindle Fire HDX 8.9, das iOS-Tablet Apple iPad Air sowie Geräte von Acer, Asus, Dell, Lenovo oder Toshiba. » weiter

Tim Cook: Apple plant weitere Innovationen bei Tablets

Tim Cook hat die nachlassende Nachfrage nach iPads eingeräumt. Tablets werden weniger oft erneuert als Smartphones. Der Apple-CEO hofft jedoch auf neuen Schwung im Tablet-Markt und setzt dabei unter anderem auf eigene Innovationen. » weiter

Apple iOS: 38 Prozent der Apps greifen weiterhin auf UDID zu

Der Unique Device Identifier erlaubt eine eindeutige Geräte-Identifizierung und damit das Tracking des Nutzerverhaltens. Die eindeutigen Gerätekennungen werden seit Jahren von Werbenetzwerken genutzt, um Werbung zielgerichtet zu verteilen. 60 Prozent der Apps greifen außerdem unnötig auf Telefoniefunktionen und Standortdaten zu. » weiter

Kopfhörer-Veredler Beyerdynamic A 200 p im Test

Der A 200 p ist ein Kombigerät, das aus einen Wolfson-DAC, der eine Samplerate von 96 khz bei 24 Bit unterstützt und einem Verstärker mit einer Ausgangsleistung von 1,7 Vrms. Er ist für den mobilen Einsatz vorgesehen und richtet sich an Musikliebhaber, die auch unterwegs keine Kompromisse in Sachen Audio-Wiedergabequalität machen wollen. » weiter

Apple iOS 7.1.1: Untethered Jailbreak veröffentlicht

Der Jailbreak für Apple iOS 7.1.1 stammt von der chinesischen Hackergruppe Team-Pangu. Er ist beispielsweise zum Apple iPhone 5S, iPad Air, iPad Mini und iPod Touch kompatibel. Ein ausführliches Tutorial liegt allerdings nur in chinesischer Sprache vor. » weiter

Apple iOS: zehn nützliche Gesten, die ihr womöglich nicht kennt

Dank verschiedener Gesten wird die Bedienung von Apple iOS auf dem iPhone oder iPad etwas einfacher. Von "Zurück" über "Undo" bis zum Anzeigen der Zeitstempel von Nachrichten: wir haben zehn nützliche Gesten für Apple iOS zusammengetragen, von denen ihr womöglich noch nichts wusstet. » weiter

Apple iOS 8 Beta 2 steht zum Download bereit

Apple iOS 8 Beta 2 bringt die neue QuickType-Tastatur auch auf das iPad und behebt zahlreiche Fehler in neuen Funktionen wie Handoff, Healthkit, Homekit und iCloud Drive.  » weiter

Apple App Store: Bitcoin-Apps kehren zurück

Apple hat mit der App Coin Pocket wieder eine erste Bitcoin-Wallet zum Senden und Empfangen der virtuellen Währung zugelassen, nachdem es die Übertragung von Bitcoins mit einer Anfang Juni hinzugefügten Klausel wieder erlaubte. » weiter

Apple iOS 8: Video demonstriert Splitscreen-Multitasking

Der Video-Clip zeigt wie die Größe einer App unter Apple iOS 8 verändert werden kann. Obwohl der Code für die Splitscreen-Funktion ins SDK von iOS 8 integriert ist, bedeutet dies nicht, dass sie es auch in die finale Version des OS schafft. » weiter

Apple iOS 8: neue Probleme für Jailbreaker

Mit Apple iOS 8 hat der iPhone-Macher offenbar zusätzliche Maßnahmen unternommen, die einen Jailbreak erschweren. Nach einem anfangs vielversprechenden Ansatz, scheint ein neuer Root-Schutz fürs Dateisystem von iOS 8 Jailbreakern das Leben schwerer zu machen.  » weiter