Apple iPhone 6S hat 3D-Touchscreen an Bord

Der neue 3D-Touchscreen wird voraussichtlich mit einer neuen Taptic Engine zusammenwirken, um dem Nutzer haptische Rückmeldungen zu vermitteln. Er soll wahrscheinlich als "3D Touch Display" bezeichnet werden. Die neue Apple-Technik soll 9to5Mac zufolge auch auf dem Business-Tablet iPad Pro eingesetzt werden. » weiter

iPhone 6S: Apple lädt zur Keynote am 9. September ein

Apple hat Einladungen für seine Keynote am 9. September im Bill Graham Civic Auditorium in San Francisco verschickt. In das Auditorium passen rund 7.000 Gäste, womit die Keynote ein der größten der letzten Jahre werden dürfte.  » weiter

Apple iOS: Ins0mnia-Lücke ermöglicht Abhören von Gesprächen

Ins0mnia könnte auf einem Gerät mit einer älteren Version von Apple iOS ausgenutzt werden, um Gespräche über das Mikrofon aufzuzeichnen oder dauerhaft den Standort des Nutzers zu überwachen. Erst mit iOS 8.4.1 wurde die Sicherheitslücke geschlossen.  » weiter

Apple iPhone: Was man tun kann, wenn der Speicher voll ist

Folgender Artikel hält fünf Tricks bereit, die dabei helfen, freien Speicherplatz auf dem Apple iPhone zu schaffen. Ist der Speicher des iPhone voll, kann man den Textverlauf und alte Nachrichten löschen, doppelt gespeicherte Bilder entfernen, den Cache des Safari-Browser bereinigen oder weitere Offline-Daten beseitigen. » weiter

Apple iPhone 6S: Release voraussichtlich am 18. September

Das Apple iPhone 6S und 6S Plus wird es voraussichtlich ab dem zweiten Freitag nach der Apple-Keynote zu kaufen geben. Die Vorbestellung dürfte ab dem 11. September möglich sein. Mit dem Release von iOS 9 wird am 16. September gerechnet.  » weiter

Apple könnte wichtiges Patent für das Design des iPhone verlieren

Das Schutzrecht D618.677 ist ein wichtiger Bestandteil des Patentstreits zwischen Apple und Samsung. Mehrere ältere Schutzrechte anderer Hersteller sollen dem US-Patentamt zufolge gegen eine Patentierbarkeit des iPhone-Designs sprechen. Noch ist die Entscheidung aber nicht endgültig. » weiter

Microsoft Cortana: Assistent kann Google Now unter Android ersetzen

Microsofts Assistent Cortana lässt sich in Version 1.0.0.204 als Standard-Assistent festlegen. Er kann durch Wischen nach oben vom Home-Button aus gestartet werden, jedoch nicht per Sprachbefehl. Anders als Cortana bietet Google Now offene Schnittstellen für andere Apps, die sich in seinen Assistenten integrieren lassen. » weiter

iPhone 6S: Details zu Force-Touch-Funktionen

Die Force-Touch-Technologie soll auf dem Apple iPhone 6S hauptsächlich zum Abkürzen von Aktionen dienen. Ein starker Fingertipp auf einen Ort in Apple Maps soll beispielsweise direkt die Navigation zu diesem Ort starten.  » weiter

iPhone 6C: Vorstellung ebenfalls im September?

Apple stellt das iPhone 6C womöglich zusammen mit dem 6S und 6S Plus im September vor. Bislang wurde es erst für nächstes Jahr erwartet. Es soll ein kleineres 4 Zoll Display sowie ein Metallgehäuse bieten.  » weiter

Präsentation der nächsten Apple iPhones angeblich am 9. September

Die Woche ab dem 7. September wird den Quellen von Buzzfeed nach als Präsentationszeitpunkt gehandelt, wobei der Mittwoch der wohl wahrscheinlichste Termin dafür sein soll. Angeblich soll Apple dann auch ein neues Apple TV und ein größeres iPad für Geschäftskunden zeigen. » weiter

Neues Apple.com-Design soll Einkaufserlebnis optimieren

Apple hat seiner Webseite ein neues Design spendiert und verzichtet ab sofort auf einen separaten Store-Tab. Kunden können künftig direkt aus den Produktseiten heraus ihre "Einkaufstasche" füllen. An passender Stelle gibt es Hinweise auf Features oder auch optionales Zubehör.  » weiter

iPhone 6S: Samsung und TSMC haben mit Serienfertigung des A9-Prozessors begonnen

Die beiden Apple-Lieferanten Samsung und TSMC haben mit der Massenproduktion der A9-Prozessoren begonnen, die die angeblich iPhone 6S genannte nächste iPhone-Generation antreiben sollen. TSMC liefert außerdem Fingerabdrucksensoren und Audio-Chips. Apple hat angeblich 80 Millionen Einheiten der neuen iPhone-Generation für dieses Jahr bestellt. » weiter

Apple soll Home-Sharing mit iOS 9 zurückbringen

Apple arbeitet laut einem Tweet von Manager Eddy Cue an der Integration der Home-Sharing-Funktion für iPhone und iPad in iOS 9. Unter iOS 8.4 ist die Privatfreigabe nur noch für Apple TV, Mac und Windows verfügbar. » weiter

Apple iOS 8.4: erster Jailbreak verfügbar

Wenige Tage nach der Veröffentlichung von iOS 8.4 steht bereits ein Jailbreak für die jüngste Ausgabe des Apple-Mobilbetriebssystems zur Verfügung. Veröffentlicht wurde er von der chinesischen Entwicklergruppe TaiG.  » weiter

iTunes 12.2: Mögliche Lösungen für Probleme mit der Musik-Bibliothek

Für die Probleme mit iTunes 12.2 und der iCloud Music Library scheint es aktuell noch keine offizielle Lösung zu geben. Im Apple-Support-Forum haben mehrere Nutzer Lösungsvorschläge und Anleitungen veröffentlicht, die eine Wiederherstellung einer alten iTunes-Bibliothek beschreiben. In folgendem Artikel wurden die möglichen Lösungen zusammengetragen. » weiter

Apple iPhone 6S soll längere Akkulaufzeit bieten

Im Apple iPhone 6S soll aufgrund eines kleineren Mainboards mehr Platz für einen größeren Akku vorhanden sein. Zudem soll das LTE-Modem von Qualcomm schneller, aber zugleich sparsamer arbeiten. » weiter

Apple iPhone 6S: äußerlich kaum Veränderungen zu erkennen

Verschiedene Berichte über anstehende Neuerungen wie ein Kamerasystem mit zwei Linsen scheinen jetzt erste veröffentlichte Gehäusefotos zu widerlegen. Einblicke in neue interne Komponenten und Chips geben sollen von 9to5Mac in den nächsten Tagen kommen.  » weiter

Apple iOS 9 soll neugierige Apps blocken

Wenn die Änderung, die wahrscheinlich im Herbst mit iOS 9 kommt, in Kraft tritt, erhalten Apps keinen Zugriff mehr auf Informationen über andere installierte Anwendungen. Die Daten lassen sich derzeit für Werbezwecke nutzen. » weiter

iOS 9: Das bringt das Update von Apple Maps

Mit iOS 9 wird Apple Maps an zwei Stellen verbessert. Die Navigation beinhaltet nun auch öffentliche Verkehrsmittel. Die Umgebungssuche wurde um Kategorien wie Bar oder Restaurant erweitert und zeigt Läden an, in denen man mit Apple Pay bezahlen kann. » weiter