Synchronisieren ohne Apple: die sechs besten iTunes-Alternativen

Mit iTunes ist es wie mit Anis. Entweder man liebt es oder man kann es nicht ausstehen. Für die Software sprechen der Funktionsumfang, der angrenzende Shop für Musik, Videos und Anwendungen sowie die unkomplizierte Synchronisierung mit Apple-Geräten. Allerdings frisst die Anwendung gerade unter Windows massig Ressourcen und kopiert keine Mediendateien vom iPod oder iPhone zurück auf den PC. » weiter

MP3-Musik legal downloaden: 99 Cent bei Mediamarkt

Na endlich! DRM ist tot, toter geht's gar nicht mehr. Nachdem Apple ja schon Anfang Januar angekündigt hat, Musik aus dem eigenen iTunes-Store künftig nur noch ohne elektronische Fußfessel digitales Rechtemanagement zu vertreiben, schließen sich nun auch andere Händler an. Mediamarkt verkauft ... » weiter

Cowon S9 Curve gegen iPod Touch: Touchscreen-Player im Vergleich

Es ist bereits über ein Jahr vergangen, seit Apple den Markt für portable Medienplayer mit dem iPod Touch revolutioniert hat. Im Dezember kam mit dem Cowon S9 Curve ein vielversprechender Konkurrent auf den deutschen Markt. In puncto Bedienbarkeit und Vielseitigkeit kann er dem Touch seinen Rang derzeit nicht streitig machen. Dafür punktet er mit einem fantastischen AMOLED-Display und genialer Soundqualität. » weiter

Kompaktanlage mit iPod-Dock JVC UX-GP5E für rund 110 Euro

Bei Amazon finden Schnäppchenjäger diese Woche die kompakte Stereoanlage JVC UX-GP5E zu einem Preis von weniger als 115 Euro. Im Vergleich zu anderen günstigen Angeboten sparen preisbewusste Käufer im Schnitt etwa 20 Euro. ausführliche Produktbeschreibung Verkäufer: Amazon Preis: 110 ... » weiter

Schnäppchen der Woche: Blu-ray-Player, Kamera und Aldi-Navi

Schnäppchenjäger aufgepasst: Diese Woche können Heimkinofans ihr Sparschwein ordentlich füttern, denn der Blu-ray-Player Samsung BD-P1500 ist für weniger als 160 Euro zu bekommen. Ab Donnerstag bietet Aldi Süd zudem das Navigationsgerät Medion GoPal P5430 für knapp 250 Euro an. Eine Kompaktkamera von Canon, ein Walkman-Handy für Einsteiger sowie eine Stereo-Kompaktanlage mit iPod-Dock sind diese Woche weitere Highlights. » weiter

Lautsprechersystem nicht nur für iPods: Altec Lansing inMotion iM600

Der Hersteller Altec Lansing ist ein alter Hase auf dem iPod-Lautsprechermarkt. Das macht sich auch beim iM600 bemerkbar. Aufladbarer Akku, UKW-Radio und ein separater Audio-Eingang machen das System universal einsetzbar. Für den Einsatz unterwegs gibt es allerdings bessere Alternativen. » weiter

CES 2009: kabellose iPod-Lautsprecher Parrot by Starck

Audio und Digital Lifestyle gehört zusammen wie Curry und Wurst oder Kugel und Schreiber. Doch ebenso gehören Kabel mit dazu - und damit hört der Lifestyle wieder auf, denn das nervige Gehedder passt einfach nicht. Das hat sich auch der französische Hersteller Parrot auf sein Fähnchen ... » weiter

Schläft Dir: Retro-iPod-Wecker

Ein bisschen Retro gefällig?! Dieser iPod-Wecker kommt im Look der klassischen Oma-Rassel daher - samt nachgeahmter Klingeln, aber ohne mechanisches Uhrwerk, Spannfeder und fiese Klingel. Stattdessen steckt man vorm Schlafengehen seinen iPod in den Wecker, stellt die Uhrzeit und pennt. ... » weiter

Alpine iDA-X100: spielt ausschließlich digitale Musik

Wisst Ihr noch, wann Ihr das letzte Mal in einen Mediamarkt gegangen seid und eine CD gekauft habt? Wenn Ihr jetzt ein bisschen überlegen müsst, um diese Frage zu beantworten, dann seid Ihr wahrscheinlich schon auf digital vertriebene und gespeicherte Musik umgestiegen. Und wenn dem so ist, ... » weiter

Apple In-Ear Headphones: Zwei Lautsprecher pro Ohr plus Mikrofon

Apple hat In-Ear-Kopfhörer für seine iPods auf den Markt gebracht. Die 10,2 Gramm schweren Ohrenstöpsel halten mittels Silikonkappen in drei Größen im Ohr. In ihrem Inneren stecken pro Seite gleich zwei Lautsprecher. Dadurch erreicht der Hersteller nach eigenen Angaben einen besonders guten Klang. Zusätzlich hängt Apple einen kleinen Kasten an das Kabel, der ein Mikrofon und eine Lautstärkeregelung beherbergt. » weiter

iBreath: Alkoholtester mit UKW-Transmitter für iPhone und iPod Touch

Die Weihnachtszeit steht für verschneite Landschaften, Frieden, Geschenke und vor allem eines: das Feiern. Es gibt kaum eine Zeit im Jahr, in der so vielen Feste auf einmal stattfinden. So heißt es auch bei mir im Advent fast jedes Wochenende: rein ins Auto und ab zur nächsten Party. Dort sind ... » weiter

Harmloser iPod-Rivale: Creative Zen Mozaic

Creative hat mit dem Mozaic weder den MP3-Player neu erfunden noch ihn um besonders aufregende Features ergänzt. Doch der Mozaic kann mit seiner erstklassigen Klangqualität und ordentlichen Funktionen durchaus überzeugen. Mit einem Preis von etwa 130 Euro bei einer Speicherkapazität von 16 GByte ist zumindest das Preis-Leistungs-Verhältnis hervorragend. » weiter

Neuer Apple iPod Nano zerlegt: So sieht der Player von innen aus

Mit dem neuen Nano hat Apple die vierte Generation seines beliebten portablen Mediaplayers auf den Markt gebracht. Das Gerät ist noch dünner als sein Vorgänger und mit 8 oder 16 GByte Flash-Speicher erhältlich. Außerdem verbaut der Hersteller ein Farbdisplay mit 320 mal 240 Pixeln. Wir haben den neuen Nano zerlegt und nachgesehen, wie Apple diese Komponenten im kleinen Metallgehäuse unterbringt. » weiter

Es muss nicht Apple sein: Alternativen zum iPod Nano 4G

Wenn Apple eine neue Generation seiner iPod-MP3-Player auf den Markt bringt, sorgt das für Aufmerksamkeit. Eigentlich zu Recht, denn die iPods sind einfach gut und deshalb Marktführer - mit Abstand. Dennoch gibt es auch Gründe gegen einen Apple-Player - und viele gute Konkurrenten. Wir haben uns den iPod Nano 4G und seine Alternativen angesehen. » weiter

CyFi Wireless Speaker: Laut- und Freisprecher für Radler

Keine Ahnung, wie gut das funktioniert, aber es klingt erstmal wie eine gute Idee: Eine Firma namens CyFi verkauft einen gleichnamigen Lautsprecher zur Befestigung am Lenker, der gleichzeitig als Freisprecheinrichtung mit Sprachsteuerung fungieren soll. Der Lautsprecher soll laut CyFi ... » weiter

Schon getestet: Neuer iPod Touch 2G von Apple

Inzwischen haben wir den neuen Touch ausführlich getestet. Äußerlich gibt es nur wenige Änderungen, und abgesehen von Mikrofoneingang, Lautsprecher und Lautstärkeregler hat sich an der Hardware nicht viel getan. Die meisten Neuerungen sind softwareseitig. Ob der iPod Touch 2G überzeugen kann, verrät der Test. » weiter

7 Jahre iPod: von Apples ersten MP3-Player bis zum Touch 2G

Apples iPod hat 2001 das Licht der Welt erblickt - und sich seit dem stark gewandelt. Das Ursprungsmodell mit 5 GByte großer Festplatte und Firewire funktionierte nur mit Macs, Windows war tabu. Seit dem hat sich einiges getan - an Technik, Optik und Funktionalität. Wir werfen einen Blick auf die Geschichte der iPods. » weiter

iPod Nano 4G: Flacher Mini-Player im Hochformat

Der neue Nano kommt jetzt endlich wieder im Hochformat - und wirkt gleich deutlich weniger klobig. Sein 2-Zoll-Display hat er behalten und verfügt nun über bis zu 16 GByte Speicher, Beschleunigungssensor und Mikrofoneingang. » weiter

Schon getestet: neuer iPod Nano 4G

Heute ist iPod-Tag: Apple hat die neuen Modelle vorgestellt. Über die meisten Änderungen freut sich die nun 4. Generation des Nanos, der nun wieder im Hochformat kommt, über 8 oder 16 GByte Flash-Speicher verfügt, günstiger ist als sein Vorgänger und der flachste iPod aller Zeiten ist. Unser Kollege Donald Bell von CNET.com war bei der Vorstellung in San Francisco vor Ort und hatte den neuen Nano bereits in der Hand. » weiter

Neue iPods: Nano runder, Classic flacher, Shuffle bunter, Touch mehr

Die Gerüchteküche hatte wieder einmal recht: Apple hat die neueste Generation seiner MP3-Player präsentiert. Es gibt Neuauflagen durch die komplette Produktpalette - Nano, Classic, Shuffle und Touch erscheinen im neuen Look oder mit neuer Technik. Die größten Änderungen verbucht der neue iPod ... » weiter

Apple: Neue Modelle von iPod Nano, Shuffle, Touch und Classic

Apple hat das Geheimnis gelüftet: Die neuen iPods sind da. Das Unternehmen präsentierte gestern die Neuauflagen von iPod Classic, Touch, Nano und Shuffle - mit neuen Farben, Sprachrekordern, Genius-Playlisten-Funktion, mehr Speicher und teilweise im neuen Design. » weiter

iPod Classic 2G: 120 GByte Musik zum Mitnehmen

Auch der iPod Classic kommt in neuer Auflage. Das kleine Modell entfällt - er ist jetzt nur noch mit 120 GByte großer Festplatte zu haben. Dafür sitzt nun das "große" Modell im flacheren Gehäuse der ehemaligen 80-GByte-Ausführung. Die übrigen Änderungen halten sich in Grenzen - immerhin gibt es nun auch hier einen Mikrofoneingang. » weiter

Fatman iTube 452: Verstärker mit iPod-Dock für Audiophile

Mit seinem Verstärker iTube 452 hat Fatman ein Gerät für besonders anspruchsvolle Hörer auf den Markt gebracht. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Verstärkern arbeitet der Amplifier nicht mit Transistoren. Stattdessen verbaut der Hersteller Röhren, die das Signal ohne Zerhacken an die Lautsprecher weitergeben. Dadurch soll der etwa 1800 Euro teure iTube 452 eine besonders hohe Klangqualität liefern. » weiter

Schnäppchen der Woche: Sanyo-Full-HD-Beamer für knapp 1400 Euro

Ein weiteres Mal steuert ein Lebensmittel-Discounter ein günstiges Angebot zum Preisradar bei: Bei Penny Markt gibt es ab Montag eine Micro-Musik-Anlage mit Radio, CD-Player, Kartenleser, USB und iPod-Dock für nur 99 Euro. Konkurrenzlos günstig sind darüber hinaus die Digitalkamera Canon PowerShot S5 IS mit 8 Megapixeln und der Farblaserdrucker Samsung CLP-300. Filmfans dürften sich zudem über ein kompaktes Heimkinosystem von LG und einen erschwinglichen Full-HD-Beamer von Sanyo mit ... » weiter

Die Gerüchteküche brodelt: Apple will am Dienstag neue iPods vorstellen

Nachdem die Presseabteilung von Apple per E-Mail bekannt gegeben hat, dass der Konzern am kommenden Dienstag in San Francisco ein Special-Event plant, brodelt die Gerüchteküche. Schon vorher gingen zahlreiche Blogs von der baldigen Vorstellung neuer iPods aus. Wen wundert es - Apple hat den ... » weiter

WiMe Kurve Wireless for iPod: mit A2DP-Bluetooth zur Stereoanlage

Ein iPod klingt super - solange man hochwertige Kopfhörer anschließt. Mit kleinen Boxen oder gar dem integrierten Lautsprecher des iPhones kommt jedoch kein Audiogenuss auf. Doch dem ist abzuhelfen: Mit dem kabellosen Stereo-Empfänger Kurve lässt sich die eigene Musiksammlung kabellos über die großen Musikboxen einer Stereoanlage abspielen. Ob die Box taugt oder floppt, verrät der Test. » weiter

Kompaktes Bluetooth-Lautsprechersystem: Logitech Pure-Fi Mobile

Logitechs Pure-Fi Mobile funktioniert als hochgradig portables drahtloses Klangsystem für Bluetooth-Handys gut. Jedoch leidet die Klangqualität unter der geringen Größe der Lautsprecher. Wer also nach einem Audiosystem mit unverfälschtem Klang sucht, sollte sich woanders umsehen. » weiter

iPhone 2.0 knacken mit WinPwn: So geht’s

Mit WinPwn ist nun ein Tool erhältlich, mit dem sich auch die neue iPhone-Firmware 2.0 freischalten lässt. So ist die Nutzung in fremden Netzen des Handys ohne Simlock sowie die Installation von Programmen dritter Anbieter möglich. Damit lässt sich auch Exchange von Import-iPhones der ersten Generation nutzen. Allerdings: Die Installation ist eine Frickelei - und wer nicht zwingend Exchange nutzen möchte, bleibt vorerst besser bei der iPhone-Firmware 1.4. » weiter

Günstiger Shuffle-Rivale: Philips SA2820

Philips' SA2820 ist sicherlich nicht der MP3-Player mit der besten Klangqualität und den umfangreichsten Funktionen. Aber er stellt eine bezahlbare Alternative zu Apples iPod Shuffle dar und dürfte mit seinem speziellen Design bei vielen gut ankommen. » weiter

iLuv i1255: Heimkinobox mit iPod-Dock

iLuv hat den Verkauf seines Desktop-Media-Systems i1255 gestartet, den unsere Kollegen von Crave Amerika im Januar auf der CES in Las Vegas entdeckt hatten. Ein Video davon findet Ihr hier. Die Heimkinobox kombiniert einen DVD-Player, ein iPod-Dock und 5.1-Surround-Sound in einem kompakten ... » weiter