Bisto: Google arbeitet an intelligenten Kopfhörern

Google soll an smarten Kopfhörern arbeiten, die angeblich mit dem Sprachassistenten Google Assistant verknüpft sind. Ende dieses Jahres soll das neue Hardware-Produkt des Internet-Konzerns vorgestellt werden. » weiter

Apple präsentiert kabellose Kopfhörer AirPods

AirPods sollen die Unannehmlichkeiten kabelloser Kopfhörer beseitigen. Man klappt lediglich den Deckel des innovativen Ladecase auf und einen Fingertipp später sind sie bereit für die Verwendung mit iPhone und Apple Watch. Sie sind ab Ende Oktober für 179 Euro erhältlich.  » weiter

Noontec Zoro II Wireless im Test

Der On-Ear-Kopfhörer Noontec Zoro II Wireless nimmt über Bluetooth Verbindung zum Abspielgerät auf. Er kann aber auch als gewöhnlicher kabelgebundener Kopfhörer verwendet werden. Die Batterielaufzeit im Funkbetrieb ist sehr gut. Der Klang kann jedoch nicht ganz überzeugen. » weiter

LG präsentiert Bluetooth-Kopfhörer Tone Platinum

LG präsentiert auf dem MWC in Barcelona ein neues Premiummodell seiner Tone-Produktreihe. Der Bluetooth-Kopfhörer Tone Platinum soll im März in den USA auf den Markt kommen, zentrale Märkte in Asien, Lateinamerika und Europa werden laut Hersteller folgen.  » weiter

JBL präsentiert Wireless-Sport-Kopfhörer von Under Armour

Mit den UA Headphones Wireless und den UA Headphones Wireless Heart Rate bringt das Unternehmen zwei neue InEar-Kopfhörer für Sportler auf den Markt. Sie werden 179 Euro respektive 249 Euro kosten. Das erste der beiden Modelle wird Ende Februar in den Handel erhältlich sein.  » weiter

In-Ear-Kopfhörer RHA T20 im Test

Der In-Ear-Kopfhörer RHA T20 ist mit knapp 230 Euro 60 Euro teurer als sein Vorgänger T10. Doch der Aufpreis ist gerechtfertigt. Zwar bietet er in Sachen Ausstattung und Verarbeitung keine Vorteile - das ist auch kaum möglich - dafür überzeugt er mit einem nochmals verbesserten Klang. » weiter

Audio-Technica ATH-MSR7 im Test

Mit dem ATH-MSR7 bietet der japanische Audio-Spezialist Audio-Technica einen hochwertigen Kopfhörer, der dank seiner neutralen Abmischung vor allem für Kunden gedacht ist, die Musik so hören wollen, wie sie produziert wurde.  » weiter

Apple: Monster beklagt sich nach Lizenzentzug

Monster sieht in der Aufkündigung eines Lizenzabkommens seitens Apple eine schikanöse Reaktion auf eine von ihm zuvor gegen Beats eingereichte Klage. Das Abkommen hatte Monster den Verkauf von Kopfhörern und Zubehör mit der Zertifizierung "Made for iPhone" gestattet. » weiter

Samsung bringt drahtlosen Kopfhörer Level On Wireless

Samsungs drahtloser On-Ear-Kopfhörer kommt mit aktiver Geräuschunterdrückung, Touchpad-Steuerung an der Ohrmuschel und einer Laufzeit bis zu 23 Stunden. Über die Funktion "Sound with me" lässt sich Musik auch mit anderen genießen. Der Level On Wireless ist in vier verschiedenen Farben erhältlich und kostet 249 Euro. » weiter

In-Ear-Kopfhörer RHA T10i im Test

Der In-Ear-Kopfhörer RHA T10i ist mit 179 Euro nicht gerade ein Schnäppchen. Dafür überzeugt das Modell mit einer hohen Verarbeitungsqualität und einem schönen Design. Die Ausstattung ist nahezu komplett, der Sitz perfekt und die Klangqualität gut.  » weiter

Kopfhörer-Hersteller Ultrasone erweitert Edition 8-Serie um Carbon-Modell

Mit der Variante Carbon präsentiert der deutsche Kopfhörer-Hersteller ein weiteres handgefertigtes Meisterstück für HiFi-Enthusiasten aus der Edition 8. Das Highend-Modell mit Ruthenium-beschichteten Kapseln und markanten Intarsien aus Carbon kostet 1699 Euro und ist ab Juni erhältlich.  » weiter

HP und Bang & Olufsen kündigen Kooperation an

Die Audio-Ausstattung von Bang & Olufsen sowie B&O Play wird in Teilen der HP-Produktlinien Spectre, Omen, Envy und in ausgewählten Business-Produkten integriert. Bang & Olufsen löst damit den bisherigen HP-Partner Beats ab. Die ersten HP-Produkte mit B&O-Komponenten werden in Kürze in den Handel kommen. » weiter

Beats Studio Wireless (Galerie)

Für rund 380 Euro bietet Beats mit dem Beats Studio Wireless auch eine drahtlose Version seines Kopfhörers Beats Studio an. Die Verbindung erfolgt über Bluetooth. Der Kopfhörer bietet unterschiedliche Möglichkeiten zur Geräuschunterdrückung.  » weiter

4. Dezember 2014: Bluetooth-Ohrstöpsel Plantronics BackBeat Go 2 zu gewinnen

Das Headset, das es heute zu gewinnen gibt, ist so ziemlich mit jedem Gerät kompatibel, das die Bluetooth-Technologie beherrscht (also alle Smartphones, Computer et cetera). Außerdem ist es robust, gegen Wasser sowie Schweiß geschützt und klingt auch noch gut. Einfach mitmachen und gewinnen! » weiter

Bose: Patentklage gegen Apple-Tochter Beats eingereicht

Bose sieht fünf Schutzrechte für die Störschallunterdrückung bei Kopfhörern verletzt. Betroffen sind unter anderem Beats-Kopfhörer Studio und Studio Wireless. Bose will Schadenersatz und ein Verkaufsverbot. » weiter