Sony Bravia KDL-52NX805: schicker LED-TV mit Macken

Als wir einen ersten Blick auf Sonys neue TV-Modelle für das Jahr 2010 geworfen haben, waren wir beeindruckt. Die Fernseher sehen nicht wie ein Stück Elektronik, sondern eher wie ein schickes Designelement aus. Ein Vertreter dieser Spezies ist der Bravia KDL-52NX805. Unsere US-Kollegen hatten bereits die Möglichkeit, das Gerät ausführlich zu testen. » weiter

Spartipps der Woche: Dell-Notebook, 42-Zoll-Fernseher, 2.1-Lautsprecher

Lidl verkauft diese Woche ein gut ausgestattetes Notebook von Dell. Bei Norma sacken Kunden ein Multifunktionsgerät mit WLAN ein. Wer guten Klang am Rechner will, kann außerdem günstig an ein 2.1-Lautsprechersystem kommen. Weitere preiswerte Technik-Highlights sind ein 42-Zoll-Fernseher mit 200 Hz und ein Touchscreen-Handy. » weiter

Alle LCD-Fernseher mit 200 Hz im Überblick: Das bringt die hohe Bildrate

Fernsehgeräte mit 200-Hertz-Technik gibt es schon seit etwa einem Jahr zu kaufen. Wenn man den Herstellern Glauben schenkt, sollen sie besonders bei der Darstellung schneller Bewegungen punkten und Videomaterial gänzlich ruckelfrei wiedergeben. Wir haben Vertreter der aktuellen Baureihen unter die Lupe genommen und erklären, wie Käufer von 200 Hz profitieren. » weiter

42-Zoll-Fernseher LG 42LH3010 für 480 Euro

Bei Elektronikhai gibt es diese Woche den 42-Zoll-Fernseher LG 42LH3010 mit Full-HD-Auflösung für 480 Euro zu kaufen. Wer bei dem Preis zuschlägt, spart im Vergleich mit konkurrierenden Internet-Shops im Schnitt 50 Euro. ausführliche Produktbeschreibung Verkäufer: Elektronikhai Preis: ... » weiter

Toshiba Regza 32AV615D: guter LCD-TV für 350 Euro

Wer aufgrund von fehlenden HDTV-Sendern noch nicht bereit ist, viel Geld für einen Full-HD-Fernseher auszugeben, sollte sich den Regza 32AV615D von Toshiba genauer ansehen. Der 32-Zöller ist HD-ready und kostet gerade einmal 350 Euro. Wir testen, ob der Hersteller an den richtigen Stellen gespart hat, oder ob Bild- und Tonqualität auf der Strecke bleiben. » weiter

Sony Bravia KDL-40V5800: günstiger TV mit gutem Bild

Ein aktueller Sony-Fernseher mit einer 40 Zoll großen Bilddiagonale für weniger als 750 Euro? Vor einiger Zeit hätten wir uns das nie erträumt. Schließlich kostet ein derartige TV-Gerät mit dem Schriftzug des japanischen Herstellers in der Regel eher das Doppelte. Umso mehr interessiert uns die Leistung des 750 Euro teuren KDL-40V5800, den wir ausführlich getestet haben. » weiter

TV-Kaufempfehlungen: Das sind die besten drei Geräte von 32 bis 50 Zoll

LCD, LED oder Plasma? 200-Hz-Bildverarbeitung, dynamischer Kontrast und Digitaltuner? So verwirrend wie momentan war die Vielfalt an Funktionen und Technologien bei TV-Geräten noch nie. Wir haben die besten Kaufempfehlungen für die Displaygrößen 32, 42 und 50 Zoll aus der Masse herausgepickt und erklären, warum Käufer sich genau für diese Modelle entscheiden sollten. » weiter

40-Zoll-Full-HD-Fernseher Samsung LE40B541 bei Amazon für 600 Euro

Beim Online-Versandhaus Amazon finden preisbewusste Technik-Fans diese Woche den LCD-Fernseher Samsung LE40B541 mit 40 Zoll Bilddiagonale und Full-HD-Auflösung für knapp 600 Euro. Es fallen keine Versandkosten an. Im Vergleich mit konkurrierenden Shops liegt die Ersparnis bei etwa 50 Euro. Die ... » weiter

Spartipps der Woche: HD-Camcorder, All-In-One-PC und Aldi-Computer

Beim Streifzug durch die Discounter gibt es diese Woche wieder echte Schnäppchen zu entdecken. Penny verkauft ab Montag einen HD-Camcorder mit umfangreichem Zubehör. Ab Donnerstag gibt es bei Lidl einen All-In-One-Rechner von Dell. Wer etwas mehr Power benötigt, wird bei Aldi fündig. Weitere Technik-Highlights sind ein Navigationsgerät von Becker und ein 40-Zöller mit Full-HD-Auflösung. » weiter

32-Zoll-Fernseher Medion Life P15014 bei Aldi Nord für 370 Euro

Aldi Nord verkauft ab Donnerstag den LCD-Fernseher Medion Life P15014 mit 32 Zoll Bilddiagonale für rund 370 Euro. Wer bei dem Angebot zuschlägt, spart im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten Geräten circa 20 Euro. ausführliche Produktbeschreibung Verkäufer: Aldi Nord Preis: 370 Euro ... » weiter

Spartipps der Woche: Netbook, LCD-Fernseher und Blu-ray-Player

Bei Amazon gibt es diese Woche ein konkurrenzlos günstiges Netbook der Marke Asus zu kaufen. In nördlichen Aldi-Filialen finden Käufer einen 32-Zöller mit USB-Port. Ein Blu-ray-Player von Samsung mit BD-Live und WLAN-Option ist für 110 Euro erhältlich. Weitere preiswerte Technik-Highlights sind eine Musik-Anlage und ein Sony-MP3-Player mit integriertem Kopfhörer. » weiter

LG entwickelt 2,6-Millimeter-LCD-TV-Panel: Sind OLED-Fernseher obsolet?

Wer versucht, einen alten Röhrenfernseher an die Wand zu montieren, reißt mit den entsprechenden Dübeln entweder die ganze Wand um, oder zumindest die Schrauben aus selbiger heraus. Mit modernen Flachbild-TVs gibt es dieses Problem nicht mehr. Dank der LED-Technologie halten sie ... » weiter

Plasma versus LCD: Welche TV-Technologie ist die bessere?

Plasma oder LCD? Diese Frage stellt sich fast jeder, der die Anschaffung eines neuen Fernsehers plant. Die Antworten, die Verkäufer der Geiz-Märkte parat haben, sind vielfältig und oft vollkommen falsch. Wir vergleichen beide Displaytechnologien und zeigen ihre Vor- und Nachteile auf. » weiter

19-Zoll-Fernseher mit eingebautem DVD-Player bei Aldi Nord für 200 Euro

Bei Aldi Nord gibt es ab Donnerstag einen 18,5-Zoll-Fernseher mit integriertem DVD-Player für knapp 200 Euro zu kaufen. Wer sich das Angebot nicht entgehen lässt, spart im Vergleich mit ähnlich ausgestatteten Geräten circa 20 Euro. ausführliche Produktbeschreibung Verkäufer: Aldi Nord ... » weiter

42-Zoll-Fernseher Toshiba 42ZV635D bei Amazon für 850 Euro

Beim Online-Versandhaus Amazon finden preisbewusste Technik-Fans diese Woche den 200-Hz-Fernseher Toshiba 42ZV635D mit 42 Zoll Bilddiagonale für knapp 850 Euro. Da keine Versandkosten anfallen, beträgt die Ersparnis im Vergleich mit anderen günstigen Online-Shops im Schnitt 100 Euro. ... » weiter

Spartipps der Woche: Digicam, All-In-One-PC und Blu-ray-Player

Neben zahlreichen anderen Elektro-Artikeln gibt es bei Aldi diese Woche eine gut ausgestattete 12-Megapixel-Digicam und einen Blu-ray-Player zu kaufen. Lidl bietet einen All-In-One-Computer der Marke Dell mit beachtlichem Preisvorteil an. Weitere preiswerte Technik-Highlights sind ein 42-Zoll-Fernseher mit 200-Hertz-Technik und ein Navigationssystem von Navigon. » weiter

Sony Bravia KDL-52EX1: extremer Designer-TV

Wer normale Fernseher in schwarzer Klavierlackoptik zu langweilig findet, sollte sich Sonys KDL-52EX1 genauer ansehen. Das Gerät mit weißem Displayrahmen fällt auf wie ein bunter Hund. Zudem bietet es interessante Features wie eine kabellose HD-Übertragung. Wir haben getestet, ob der LCD-TV auch eine außergewöhnliche Bildqualität bietet. » weiter

46-Zoll-Full-HD-Fernseher Samsung LE46B530 bei Amazon für 750 Euro

Amazon verkauft diese Woche den LCD-Fernseher Samsung LE46B530 mit 46 Zoll Bilddiagonale und Full-HD-Auflösung zu einem Preis von knapp 750 Euro. Es fallen keine Versandkosten an. Wer bei diesem Angebot zuschlägt, spart verglichen mit anderen günstigen Online-Shops im Schnitt 150 Euro. Die ... » weiter

Spartipps der Woche: Sat-Receiver, Aldi-PC und 46 Zoll großer LCD-TV

Während Lidl diese Woche einen digitalen Sat-Receiver mit Festplatte verkauft, bietet Aldi deutschlandweit einen neuen Multimedia-PC an. Ein 2.1-Lautsprechersystem mit iPod-Dock ist bereits ab 40 Euro zu haben. Des Weiteren hat der neue X-Fi2-MP3-Player aus dem Hause Creative die 100-Euro-Grenze durchbrochen. Außerdem verkauft Amazon einen 46-Zoll-Fernseher mit großem Sparpotenzial. » weiter

Loewe Connect 42 Media Full-HD+ 100 DR+

Der Name Loewe steht für extravagante Technik für das Wohnzimmer. Die Fernseher des Herstellers gehörten seit jeher mit zum Besten, was der Markt hergibt. Nun hat der Konzern seine HD-TV-Serie Connect auf den neuesten Stand gebracht. Wir testen, ob er damit die hohen Ansprüche seiner Kunden erfüllt. » weiter

JVC LT-42WX70: gutes Konzept, störende Macken

Unter einem Fernseher stellen sich die meisten ein Gerät mit Display, TV-Tuner und Lautsprechern vor. Doch es geht auch anders: JVCs LT-42WX70 besteht lediglich aus einem Display. Damit Soundwiedergabe und Fernsehempfang dennoch möglich sind, bietet der Hersteller zahlreiche optionale Extras an. Wir haben getestet, ob dieses Konzept aufgeht. » weiter

Samsung LE40B550: extrem preiswerter TV

Ein 40 Zoll großer LED-TV von Samsung kostet rund 1000 Euro. Im Vergleich dazu ist das gleich große LCD-Modell LE40B550 ein echtes Schnäppchen: Er kostet nur etwas mehr als die Hälfte. Wir haben getestet, ob der Fernseher trotzdem überzeugt. » weiter

Net TV vs. Yahoo-Widgets: Internet-Funktionen von Fernsehern im Vergleich

Das Internet versorgt uns nicht mehr nur mit Nachrichten und Informationen, sondern auch mit bewegten Bildern - Youtube & Co. sei Dank. Verschiedene TV-Hersteller arbeiten an unterschiedlichen Ansätzen, wie sie diese Clips ohne PC ins Wohnzimmer bringen und gleichzeitig den Zugriff auf Informationen aus dem Web ermöglichen. Wir vergleichen Net-TV von Philips mit den Yahoo Widgets, die Samsung bei seinem Internet@TV einsetzt. » weiter

LG 42SL9000: Flachmann mit Bildproblemen

Samsungs superflache LED-TVs verkaufen sich wie warme Brötchen. Nun will auch LG etwas vom Kuchen ab und bringt mit dem 42SL9000 ebenfalls ein flaches Modell mit im Rahmen verbauten Leuchtdioden auf den Markt. Wir haben getestet, ob die neue Konkurrenz mit den etablierten Flachmännern mithalten kann. » weiter

Philips 46PFL9704H/12: fast perfekter LED-TV

Flüssige Bewegungen, scharfes Bild, brillante Farben, gigantischer Kontrast und atemberaubendes Fernsehvergnügen - das und viel mehr verspricht Philips Käufern, die für den 46 Zoll großen Full-HD-Fernseher 46PFL9704H/12 den satten Kaufpreis von knapp 2900 Euro auf den Tisch legen. Wir haben getestet, ob das TV-Gerät wirklich so viel wert ist wie zwei Samsung-LED-TVs. » weiter

Philips 47PFL9664H/12: flacher TV mit Ambilight

Ultraflache Gehäuse sind im Jahr 2009 der Trend bei Fernsehern. Hersteller wie Samsung und LG haben schon seit Anfang des Jahres Geräte mit Bautiefen von rund 3 Zentimetern im Angebot. Allerdings kommen dabei oft Anschlüsse und Ausstattung etwas zu kurz. Anders bei Philips neuestem Streich, dem 47PFL9664H/12: Er bietet trotz einer Dicke von nur 5 Zentimetern sogar das Ambilight-Lichtsystem des Herstellers. Wir haben getestet, ob das auf Kosten der Bildqualität geht. » weiter

Philips 46PFL9704H: LED-Fernseher mit Ambilight und Internet-Browser

Wer den Namen Philips in Zusammenhang mit Fernsehern hört, denkt in erster Linie an schicke Geräte mit tollen Effekten. Die Ambilight-Technik des Herstellers strahlt die Wand hinter dem TV-Gerät mit buntem Licht an. Auch das neue Modell 46PFL9704H erzeugt das bunte Farbenspiel. Es kann aber weit mehr: Der Fernseher nutzt eine segmentweise dimmende LED-Hintergrundbeleuchtung hinter seinem LC-Panel, um den Bildkontrast zu erhöhen. Außerdem verbindet er sich mit dem Internet. Dabei greift ... » weiter

Sony Bravia KDL-40Z5800: integrierter DVB-S-Tuner

Mit seiner neuen Bravia-Serie Z5800 verkauft nun auch Sony Fernseher mit eingebautem DVB-S-Tuner. Hinzu kommen eine 200-Hz-Bildverarbeitung, ein Online-System und viele weitere Ausstattungsmerkmale. Wir haben das 40-Zoll-Modell KDL-40Z5800 auf Herz und Nieren geprüft. » weiter

42-Zoll-Fernseher Toshiba 42RV635D bei Amazon für 550 Euro

Beim Online-Versandhaus Amazon finden preisbewusste Technik-Fans diese Woche den 42-Zoll-LCD-Fernseher Toshiba 42RV635D für knapp 550 Euro - solange der Vorrat reicht. Da keine Versandkosten anfallen, beträgt die Ersparnis im Vergleich mit den günstigsten konkurrierenden Händlern circa 70 ... » weiter

Toshiba Regza 46SV685D: gut, aber zu teuer

Der Regza 46SV685D ist Toshibas erster Fernseher mit segmentweise dimmender LED-Hintergrundbeleuchtung. Das soll für ein besser Bild sorgen, macht das Gerät aber auch zu einem der teuersten Flachbild-TVs des Herstellers. Wir haben getestet, ob der 46SV685D sein Geld wirklich wert ist. » weiter