Martin Jetpack: Verkehrsstaus einfach wie ein Vogel überfliegen

Schon seit jeher ist es der Wunsch des Menschen, sich wie ein Vogel in die Luft zu erheben und elegant von einem Ort zum anderen zu schweben. Die Gründe dafür sind vielfältig: Zur Zeit der ersten Flugversuche findiger Tüftler wollte diese in die Lüfte, weil der Ausblick ... » weiter

Google Earth 5: Flüge unter Wasser und durch die Zeit

Anfang der Woche hat Google die neueste Version seiner Satellitenfotosoftware Earth vorgestellt. Neu in Google Earth 5 sind Unterwasseraufnahmen, Oberflächenaufnahmen des Mars und die Möglichkeit, unseren Planeten auf unterschiedlich alten Luftaufnahmen zu betrachten. » weiter

Gen H-4: ein Stuhl, der abhebt

Der japanische Ingenieur und Erfinder Gennai Yanagisawa träumt davon, dass wir eines Tages nicht mehr mit dem Roller oder Auto zur Arbeit fahren, sondern einfach durch die staufreie Luft schweben. Sein Fluggerät Gen H-4 nutzt die Technik eines Hubschraubers, wiegt aber nur rund 80 Kilogramm. » weiter

Elektro-Flugzeuge: 2009 kommt der erste umweltfreundliche Zweisitzer

Die Experimental Aircraft Association hat vergangene Woche einen Antrag bei der Federal Aviation Administration eingereicht. Das Ziel ist die Klassifizierung von Elektro-Flugmaschinen als Ultraleichtflugzeug. Falls die FAA dem Antrag zustimmt, steht zumindest der Eroberung des amerikanischen Luftraums durch Elektro-Flugzeuge nichts mehr im Weg. » weiter

Nie wieder im Stau stehen: Flugauto Aircar von Milner Motors hebt ab

Wen Staus und lange Autofahrten nerven, braucht das Aircar von Milner Motors. Der Hersteller hat es auf der New York Auto Show 2008 vorgestellt. Beim Aircar handelt es sich um ein Elektroauto mit ausklappbaren Flügeln, das in der Luft ganze 320 Stundenkilometer schafft. Die Reichweite soll bei 1600 Kilometern liegen. Allerdings fährt es nur am Boden mit Elektroantrieb. In der Luft treiben zwei Wankelmotoren das Fluggerät an. » weiter

Jungfernflug eines Jetpacks: Raketenrucksack Thunderpack

Seit James Bond kennen wir das Jetpack - einen Rucksack mit Raketenantrieb, der uns frei wie ein Vogel durch die Luft fliegen lässt. Bislang ist das allerdings Science Fiction. Doch das könnte sich bald ändern: Das amerikanische Unternehmen will noch in diesem Jahr sein Thunderpack TP-R2G2 für 100.000 Dollar in den Handel bringen. Reichweite: 75 Sekunden - beziehungsweise 1,1 Kilometer. » weiter

An Bord des Airbus A380

Der Airbus A380 ist das größte Passagierflugzeug der Welt. Singapore Airlines hat den ersten A380 erworben. CNET war für Sie bei der ersten Landung in Sydney dabei. » weiter