Microsoft löst Problem mit Windows 10 Update

Microsoft hat das Update-Problem in Windows 10 gelöst. Das kumulative Update KB3194496 hatte zuvor für ein kleines Drama bei Nutzern gesorgt. Bei einigen kam es zu wiederholten Neustarts des Systems. Nun hat der Software-Hersteller das Problem mit einem Fix behoben.  » weiter

Microsoft zahlt Millionen an Topmanager

Softwarekonzern Microsoft hat fünf Topmanagern fürs laufende Geschäftsjahr 56,4 Millionen US-Dollar an Gehälter und Prämien ausgezahlt. CEO Satya Nadella bezieht ein Jahresgehalt von 17,7 Millionen Dollar - als Ausgleich für die von ihm geschaffene „strategische Klarheit“. » weiter

Studie: Windows 10 verliert, Firefox gewinnt

Microsoft verzeichnet Einbuße mit Windows 10. Der Marktanteil des Desktop-Betriebssystems ist im September 2016 um 0,46 Prozentpunkte auf 22,53 Prozent gefallen. Ein Grund könnte das kostenlose Update sein.  » weiter

Microsoft baut weltweit weiter Personal ab

Microsoft baut weiter Stellen ab. Betroffen sind vor allem Mitarbeiter in Redmond und London. In der britischen Hauptstadt wird wohl die Niederlassung von Skype geschlossen.  » weiter

Microsofts Handysparte wagt Neustart als Surface Phone

Microsoft Lumia firmiert bald unter neuem Namen. Es häufen sich Indizien, dass die Smartphone-Sparte des Software- und Hardwareherstellers ab Dezember dieses Jahres als Surface Phone einen neuen Anlauf nimmt. Lumia wird dann Geschichte sein. Dass Microsofts sein Smartphone-Unternehmen komplett einstampfen wird, davon gehen Beobachter nicht aus. Dabei schwächelt Windows Phone weiter und fiel zuletzt auf einen Marktanteil von unter einem Prozent. Der milliardenschwere Technikkonzern ... » weiter

Microsoft Surface Book in Deutschland vorbestellbar

Das im Oktober vorgestellte Microsoft Surface Book wird ab dem 18. Februar in Deutschland erhältlich sein. Die Notebook-Tablet-Kombination kann ab sofort in vier Varianten ab 1649 vorbestellt werden. » weiter

Microsoft: Intune erhält neue Management-Features für Android-Geräte

Microsoft hat Ende vergangener Woche mit der Verteilung eines Updates für seinen Mobile-Device-Management-Dienst Intune begonnen, das viele Funktionen enthält, die die Verwaltung von Android-Geräten vereinfachen sollen. Das Februar-Update erlaubt die Verwaltung von Office-Mobile auf Android-Smartphones und –Tablets.  » weiter

Microsoft bestätigt: RTM von Windows 8.1 kommt im August

Wie geplant wird Microsoft das RTM von Windows 8.1 im August 2013 an seine Herstellungspartner ausliefern. Neue Geräte mit vorinstalliertem Windows 8.1 werden vermutlich aber nicht vor Ende September im Handel erhältlich sein. Windows 8.1 selbst soll dann gleichzeitig mit der Auslieferung des RTM allgemein verfügbar sein. » weiter

Office für iOS und Android wird wohl erst im Herbst 2014 kommen

Windows-Store-Versionen von Word, Excel, PowerPoint und OneNote soll es im Herbst geben, ein neues Office für Mac und das Update für Office für Windows Phone wohl im April 2014. Bei Office für iOS, Android und Windows RT müssen sich Anwender allerdings noch länger gedulden.  » weiter

Touch-Mäuse: PC-Steuerung mit Multitouch-Gesten à la Smartphone

1968 wurde die erste Computer-Maus der Weltöffentlichkeit präsentiert. Und auch im Jahr 2012 sind die Dinosaurier des Computer-Zeitalters immer noch auf so ziemlich jedem Schreibtisch zu finden - fragt sich mit Blick auf die Smartphone- und Tablet-Entwicklung bloß, wie lange noch. Einige Mäuse spannen den Bogen von der Vergangenheit in die Gegenwart und verfügen über eine berührungsempfindliche Fläche auf der Oberseite. Wir stellen in diesem Artikel die drei wichtigsten Touch-Mäuse ... » weiter

Microsoft: Bewegungssteuerung Kinect für Windows-Systeme

Auf seinem Firmenblog kündigte Microsoft die Bewegungssteuerung Kinect für Windows-Systeme an. Kinect wurde erstmals im November 2010 exklusiv für die Spielekonsole Xbox 360 präsentiert. Das System ermöglicht dem Anwender ein Spiel ganz ohne herkömmliche Gamepads oder anderweitige ... » weiter

Universal-Display OmniTouch verwandelt jede Oberfläche in einen Touchscreen

Microsoft Research gibt erste Einblicke in ein neues Projekt namens OmniTouch. Dabei handelt es sich um ein mobiles System, welches jede erdenkliche Oberfläche in einen Touchscreen verwandelt. Die Forschungsergebnisse will Microsoft Research vom 16. bis 19. Oktober 2012 auf der Fachkonferenz ... » weiter

Microsoft Windows 8 im Vorab-Test: mehr Touchscreen, mehr Apps – mehr Apple?

Heute stellt Microsoft auf der Build-Konferenz im kalifornischen Anaheim den Nachfolger von Windows 7 vor. Das neue Betriebssystem mit dem Namen Windows 8 soll insbesondere bei der Touch-Bedienung Fortschritte machen. Wir hatten bereits vorab die Gelegenheit, eine Vorabversion des neuen OS auf einem Tablet unter die Lupe zu nehmen. » weiter