Sonys NGP heißt jetzt Vita – und steht zu Weihnachten ab 250 Euro im Laden

Als Sony im Januar den Nachfolger der PlayStation Portable ankündigte, konnten wir über den Namen nur schmunzeln. Statt logisch und einfach PSP 2 zu wählen, präsentierten die Japaner die mobile Spielekonsole als Next Generation Portable, kurz NGP. Dieser Arbeitstitel ist auf der Spielemesse E3 ... » weiter

TDK Sound Cube: portables Lautsprechersystem mit solidem Klang

TDK gibt sich die allergrößte Mühe, seinen angestaubten Ruf aufzupeppen und sich als Hersteller portabler Soundsysteme zu positionieren. Der in einem Preisbereich von 249 bis 299 Euro in Deutschland erhältliche und bereits von unseren amerikanischen Kollegen getestete TDK Sound Cube ist ein Paradebeispiel für diese Bemühungen. » weiter

Sony Walkman NWZ-E453: schlanker, simpler und preiswerter MP3-Player

MP3-Player ohne Apfel-Logo auf dem Gehäuse gibt es nicht mehr? Von wegen. Wer sich von all den Apple-Fanboys und iPod-Freaks abheben will, sollte sich Sonys Mediaplayer der Walkman-Familie anschauen. Der von unseren britischen Kollegen getestete Sony Walkman NWZ-E453 klingt gut, passt in jede noch so enge Hosentasche und ist mit Marktpreisen von weniger als 60 Euro ein richtiges Schnäppchen. » weiter

Klipsch Image One: preiswerter Kopfhörer mit tollem Sound und starkem Bass

Der ab 115 Euro erhältliche Image One ist Klipschs erster On-Ear-Kopfhörer im Full-Size-Format. Bislang hatte sich der Hersteller in erster Linie mit In-Ear-Stöpseln einen Namen gemacht. Ob sich der Hersteller beim Betreten von Neuland die Finger verbrennt oder die Konkurrenz aus den Socken pustet? Wir waren schwer gespannt, als der Image One in der Redaktion eintrudelte. » weiter

Sony NGP: erste Eindrücke von dem PlayStation-Portable-Nachfolger

Die Nintendo 3DS bekommt Konkurrenz: Sony hat heute den Nachfolger der PSP vorgestellt. Die Next Generation Portable, kurz: NGP, überzeugt mit 5-Zoll-OLED-Display, UMTS, GPS, Quad-Core-CPU und leistungsstarker Grafikkarte. Unsere Kollegen von GameSpot sind in Tokio vor Ort und konnten die NGP bereits in die Finger bekommen. » weiter

Next Generation Portable: Das bietet Sonys neue PSP mit Quad-Core-CPU und OLED-Display

Heute früh war es in Japan endlich so weit. Sonys Antwort auf die Nintendo 3DS erblickte das Licht der Welt. Die neue PlayStation Portable hört auf den Namen NGP: Next Generation Portable. Ein autostereoskopisches 3D-Display gibt es zwar nicht, doch dafür Quad-Core-CPU und -GPU, WLAN, UMTS, GPS, Beschleunigungssensoren sowie einen 5-Zoll-OLED-Touchscreen auf der Vorder- und ein 5-Zoll-Touchpad auf der Rückseite. Wir sehen uns die tragbare Konsole näher an. » weiter

Sonys neue PlayStation Portable: erste Bilder von der NGP

Paukenschlag aus Tokio: Heute hat Sony seine neue mobile Spielekonsole angekündigt. Die Next Generation Portable, kurz: NGP, bietet Quad-Core-CPU und Vierkern-Grafikchip, einen 5 Zoll großen OLED-Touchscreen sowie WLAN, GPS, Bluetooth und UMTS. Mehr Details zur "PSP2" gibt es in dieser Fotostrecke. » weiter

Tragbarer DVD-Player mit DVB-T-Empfänger für 100 Euro

Nördlich des Aldi-Äquators ist ab dem heutigen Tag der tragbare DVD-Player Medion Life P72010 mit 7 Zoll großem Display, DVB-T-Tuner und umfangreichem Zubehör zu einem Preis von knapp 100 Euro erhältlich. Preisbewusste Technik-Fans sparen bei diesem Angebot im Vergleich zu ähnlich ... » weiter

Spartipps der Woche: tragbarer DVD-Player, TV-DVD-Kombigerät, Multimedia-Player

Kaum hat das neue Jahr begonnen, räumen die Discounter schon wieder fleißig Elektronikgeräte in die Regale. Bei Aldi Nord ist diese Woche ein tragbarer DVD-Player mit DVB-T-Tuner erhältlich, ab Donnerstag gibt es einen Multimedia-Player mit 4 GByte Speicher und integrierter Kamera. Penny bietet darüber hinaus einen 19-Zoll-Fernseher mit DVD-Player, USB-Port und Kartenleser an. Weitere preiswerte Technik-Highlights sind diese Woche ein 24-Zoll-Monitor und ein Navigationsgerät. » weiter

X-mini Max II: Portable Mini-Lautsprecher für MP3-Player & Co.

MP3- und Media-Player, Handys, Smartphones und andere mobile Endgeräte wie die Playstation Portable können zwar Musik und meist auch Videos abspielen, sind aber aufgrund ihrer winzigen integrierten Lautsprecher - wenn diese denn überhaupt vorhanden sind - klanglich arg eingeschränkt. Der kleine X-mini Max II verspricht einen guten Sound im handlichen Format. Ob der Mini-Lautsprecher das halten kann, zeigt der Testbericht. » weiter

Logitech Z305: Simpler Notebook-Zusatzlautsprecher mit gutem Klang

Vor einiger Zeit haben unsere Kollegen von CNET.com bereits den knapp 30 Euro teuren Logitech Z205 getestet. Dabei handelt es sich um einen kleinen Lautsprecher, der auf die Oberkante eines Notebookdisplays gesetzt wird und dessen Sound deutlich aufwertet. Inzwischen ist der große Bruder Z305 erhältlich. Er kostet mit Marktpreisen ab 44 Euro zwar etwas mehr, bietet bei vergleichbarem Volumen aber auch spürbar mehr Gegenwert fürs Geld. Wir haben ihn ausführlich getestet. » weiter

Logitech Wireless Speaker Z515: Portabler Lautsprecher mit Bluetooth und Wireless USB

Der 79 Euro teure Logitech Wireless Speaker Z515 ist eine einfache Lösung, um Musik mobil zu genießen. Der Z515 ist klein und kompakt, klingt ordentlich, wird kabellos mit Sound versorgt und wirkt grundsolide. Damit ist es der ideale Reisebegleiter für Musikfans - auch, wenn es nicht mit normalen Batterien funktioniert. Wir haben das Z515 ausführlich getestet. » weiter

Gadget der Woche: superflacher BoomBoom-Lautsprecher von Choiix für Unterwegs

Fleisch, Bier, Grill, Kohle, Freunde, See, Sommer. Was braucht man mehr für einen perfekten Abend? Richtig, Musik. Zwar passen auf Handy & Co. tonnenweise Musik, doch die integrierten Lautsprecher sind alles andere als partytauglich. Choiix hat mit seinem BoomBoom Slim Travel Speaker eine Lösung parat.Den BoomBoom-Lautsprecher und den Power-Fort-Akku könnt Ihr bei uns gewinnen. Geht dazu einfach auf unsere Facebook-Seite und klickt beim Link zu diesem Video auf "Gefällt mir" ... » weiter

Rumble in the Jungle: Panasonic kündigt eigene Spielekonsole an

Panasonic streckt die Fühler aus - als ob Kameras, Fernseher, Computer, Telefone, Diktiergeräte, Mikrowellen, Brotbackautomaten und Haarschneidemaschinen nicht schon ausreichen würden, kommt jetzt noch eine mobile Spielekonsole hinzu. Mit der Unterhaltungsmaschine Jungle tritt der japanische ... » weiter

Tragbarer Design-DVD-Player mit DVB-T-Empfang für 100 Euro

Neben einem USB-Plattenspieler, einem Touchscreen-Slider-Handy und anderen Elektronik-Arikeln ist bei Aldi Nord ab Donnerstag der tragbare DVD-Player Medion Life P72010 mit integriertem DVB-T-Tuner zu einem Preis von knapp 100 Euro erhältlich. Preisbewusste Filmfreunde sparen bei diesem ... » weiter

Spartipps der Woche: Tragbarer DVD-Player, Full-HD-TV, Aldi-PC, Einsteiger-DSLR

Media Markt & Co. bekommen diese Woche starke Konkurrenz: Aldi Nord verkauft unter anderem einen tragbaren DVD-Player mit DVB-T-Tuner und umfangreichem Zubehör, ein neuer Medion-Rechner ist ab Donnerstag in ganz Deutschland erhältlich. In ausgewählten Penny-Filialen gibt es außerdem einen preiswerten Full-HD-Fernseher mit 31,5 Zoll Bilddiagonale zu kaufen. Weitere günstige Technik-Highlights sind eine digitale Spiegelreflexkamera von Sony und ein 3D-fähiger Blu-ray-Player mit WLAN. » weiter

Creative D100: Bluetooth-Soundsystem für den mobilen Einsatz

Als Technikfreaks schenken wir Geräten der Einstiegsklasse selten Aufmerksamkeit - in der Regel fliegen sie sowieso in die Ecke, kaum dass man sie ausgepackt hat. Laut unseren Kollegen von CNET Asia kann Creatives billigster Bluetooth-Lautsprecher D100 allerdings eine Besonderheit vorweisen, die ihn sogar von den deutlich teureren Creative-Modellen ZiiSound D5 und D200 abhebt. » weiter

Offizielle App der Deutschen Post AG: Post Mobil für Android

Die Zeiten, in denen man noch per Hand geschrieben hat, um sich mit seinen weit entfernt wohnenden Familienmitgliedern, Freunden oder Bekannten auszutauschen, gehören zwar so langsam der Vergangenheit an, aber so ganz ausgerottet sind der traditionelle Brief und die Postkarte noch nicht. Und ... » weiter

Nintendo 3DS: mobil spielen in drei Dimensionen

Nachdem 3D dieses Jahr die Wohnzimmer erobert, soll die Technik nächstes Jahr auch in unseren Hosentaschen Einzug halten - zumindest wenn es nach Nintendo geht. Der Hersteller will noch vor März 2011 seine Spielkonsole 3DS auf den Markt bringen. Das Gerät hat ein Display an Bord, das Games ohne zusätzliche Hilfsmittel wie Brillen dreidimensional darstellt. Weitere Details hält die Bildergalerie bereit. » weiter

Nintendo 3DS: portable Spielkonsole mit 3D-Darstellung ohne Brille

Seit diesem Jahr stellen einige Fernseher Filme dreidimensional dar. Wer ein entsprechendes Gerät kauft, muss für den 3D-Effekt nicht mehr ins Kino gehen, sondern kann ihn zu Hause auf der Couch erleben. Nächstes Jahr soll 3D sogar mobil werden. Mit der Nintendo 3DS kommt Anfang 2011 die erste portable Spielkonsole mit 3D-Display auf den Markt. Wir hatten bereits die Möglichkeit, das Gerät auszuprobieren. » weiter

Mobiler UMTS-Hotspot macht aus dem WLAN-iPad ein iPad 3G

iPad oder iPad 3G? GPS und UMTS oder doch lieber den doppelten Speicher? Spätestens, wenn sich die Besitzer der 3G-Version surfenderweise im Stadtpark räkeln, bereut man den 100-Euro-Geiz. Oder auch nicht - denn das iPad schafft es auch ohne "3G" jederzeit und überall ins Internet. Wie das geht, zeigt dieser Workshop. » weiter

Harman Kardon Go + Play Micro: mobiles 60-Watt-Soundsystem mit iPod-Dock

Ein Ghettoblaster ist mehr, als nur eine Möglichkeit, Musik zu hören. Er ist ein Statement an die Welt, sich von flachbrüstigen Mini-Lautsprechern und windigen Kopfhörern zu verabschieden. Das 2006 von Harman Kardon vorgestellte Go + Play verwandelt iPhone- und iPod-Besitzer binnen Sekunden in ein öffentliches Ärgernis. Vier Jahre nach erstmaligem Betreten der Tanzfläche kommt das Go + Play in der Micro-Ausführung zurück - mit kleinerem Gehäuse und größeren Anschaffungskosten. » weiter

Hands-on: Sony Ericsson Xperia Play ausgepackt

Handys organisieren den Tagesablauf, navigieren den Besitzer von A nach B, schießen Fotos und spielen im Zug MP3-Files und Simpsons-Serien ab. Und auch die dedizierten mobilen Spielekonsolen könnten mittelfristig von den Smartphones aufgefressen werden: Beim Xperia Play versucht sich Sony Ericsson am Spagat zwischen Mobiltelefon und Gaming-Maschine. Erste Eindrücke gibt's in dieser Fotostrecke. » weiter

Martin Jetpack: Verkehrsstaus einfach wie ein Vogel überfliegen

Schon seit jeher ist es der Wunsch des Menschen, sich wie ein Vogel in die Luft zu erheben und elegant von einem Ort zum anderen zu schweben. Die Gründe dafür sind vielfältig: Zur Zeit der ersten Flugversuche findiger Tüftler wollte diese in die Lüfte, weil der Ausblick ... » weiter

CeBIT 2010: Intel Classmate mit GPS, WLAN und 10,1-Zoll-Display

Intel zeigt auf der CeBIT 2010 in Hannover die vierte Generation seines Classmate-PCs. Der Tablet richtet sich primär an Schüler und Studenten und soll im zweiten Quartal dieses Jahres in den Handel kommen. Der Mobilrechner mit 10,1-Zoll-Display zieht seine Leistung aus einem ... » weiter

Audio Technica ATH-ANC1 QuietPoint: preiswerter Reisekopfhörer

In der Regel bieten kompakte Klangschalen einen eher mittelmäßigen Sound. Außerdem sind Modelle mit aktiver Noise Cancellation meist recht teuer. Mit seinem ATH-ANC1 QuietPoint bringt Audio Technica in Kürze einen On-Ear-Kopfhörer auf den Markt, der diese Gegensätze zur Vergangenheit machen soll. Wir haben getestet, ob der Hersteller damit Recht hat. » weiter