Sony Xperia Tipo im Vorab-Test: Spar-Smartphone mit 3,2-Zoll-Display und Android 4.0

Mit dem Xperia Tipo zielt Sony auf Smartphone-Einsteiger - und könnte ins Schwarze treffen. Zwar hat das günstige Handy keine gewaltige Ausstattung aufzuweisen, bringt dafür aber ein schickes Design und die (fast) aktuelle Android-Version 4.0 Ice Cream Sandwich mit. Das Preview spiegelt unsere ersten Eindrücke vom Sony Xperia Tipo wieder. » weiter

Hands-on: Google Nexus 7 in Bildern

Quad-Core-CPU und 7-Zoll-720p-Display für 250 Euro - das Google Nexus 7 scheint die Ära der günstigen Tablets einzuläuten, deren Käufer nicht mehr auf Leistung verzichten müssen. Wie der Flachmann im Detail aussieht, zeigt diese Fotostrecke. » weiter

Google Nexus 7 im Test: gelungenes Quad-Core-Tablet mit Android 4.1 für 200 Dollar

Ein Quad-Core-Tablet für 200 Dollar: Mit dem Google Nexus 7 scheint der Moment gekommen, in dem Käufer bei günstigen Tablets keine Abstriche mehr in puncto Leistung machen müssen. Kein anderes 7-Zoll-Tablet in dieser Preisklasse hat eine vergleichbare Leistung zu bieten. Außerdem hat das Nexus 7 die neueste Android-Version 4.1 Jelly Bean an Bord. Wie sich die Touchscreen-Flunder in der Praxis schlägt, verrät der Testbericht. » weiter

LG Optimus Vu im Vorab-Test: 5-Zoll-Smartphone mit prallem Bildschirm und altem Android

Beim ersten Blick auf das LG Optimus Vu dürfte den meisten potenziellen Käufern erst einmal die Kinnlade herunterklappen. Und das nicht unbedingt im positiven Sinne. Denn der 5-Zoll-Bolide ist nicht nur riesig, sondern kommt auch noch mit dem außergewöhnlichen 4:3-Seitenverhältnis daher. Auf die Frage, ob noch Smartphone oder schon Tablet, antwortet LG übrigens mit "Phablet" - halb Phone, halb Tablet. Unsere Kollegen von CNET.com hatten bereits die Gelegenheit, ein US-Modell ... » weiter

Hands-on: Microsoft zeigt Surface-Tablets mit Windows 8

Gestern hat Microsoft gleich zwei Hardwareprodukte vorgestellt, die das Unternehmen im Herbst dieses Jahres zusammen mit der neuen Version 8 des Windows-Betriebssystems auf den Markt bringen will. Wir hatten bereits die Gelegenheit, uns die Geräte anzusehen. » weiter

HTC One V im Test: die neue Einstiegsklasse mit Android 4.0

Das One V ist das vorerst kleinste der neuen HTC-Smartphones mit Android 4. Mit einem Preis von knapp 270 Euro ist es aber auch gleichzeitig signifikant teurer als die wahren Einstiegsmodelle. Wir haben getestet, für wen sich das One V lohnt. » weiter