Kraftvolle Einsteiger-Ohrhörer: Denon AH-C252

Die Denon AH-C252 klingen äußerst basslastig und insgesamt ziemlich laut. Wem kraftvoller Klang, Lautstärke und Bass wichtiger sind als Klangtreue und akustische Ausgewogenheit, dem dürften die AH-C252 gut gefallen. » weiter

WiMe Kurve Wireless for iPod: mit A2DP-Bluetooth zur Stereoanlage

Ein iPod klingt super - solange man hochwertige Kopfhörer anschließt. Mit kleinen Boxen oder gar dem integrierten Lautsprecher des iPhones kommt jedoch kein Audiogenuss auf. Doch dem ist abzuhelfen: Mit dem kabellosen Stereo-Empfänger Kurve lässt sich die eigene Musiksammlung kabellos über die großen Musikboxen einer Stereoanlage abspielen. Ob die Box taugt oder floppt, verrät der Test. » weiter

Walkman-Handy mit zahlreichen Funktionen: Sony Ericsson W980

Sony Ericssons W980 ist kein wirklich innovatives Handy. Es taugt auch immer noch nicht als vollwertiger MP3-Player. Dennoch ist es in vielerlei Hinsicht ein großartiges Mobiltelefon mit zahlreichen Funktionen, unter anderem automatischem E-Mail-Empfang. » weiter

Schlafender Vulkan: iRiver Volcano T7

Der iRiver Volcano T7 ist in vielerlei Hinsicht ein absolut durchschnittliches Gerät, das von seinen Mitbewerbern deutlich übertroffen wird. Wem aber sein Design gefällt oder wer einfach nur MP3s hören will, der riskiert hier nicht viel. » weiter

Musik von Motorola: Rokr EM30, EM28 und EM25

Kopfhöreranschluss und Stereo-Klang: Motorola bringt neue Handys der Rokr-Serie. Mit einem tollen MP3-Player und großem Speicher ausgestattet, sind sie speziell für Musikliebhaber ausgelegt. » weiter

Schnäppchen der Woche: Logitech-5.1-System Z-5500 für 214 Euro

Diese Woche konzentriert sich der Preisradar auf ausgezeichnete Produkte aus dem Sound-Bereich mit großem Einsparpotenzial. Dazu zählen das 5.1-Soundsystem Z-5500 von Logitech, das Internetradio Noxon iRadio von TerraTec und ein hochwertiges CD-/USB-Autoradio von JVC, das KD-PDR61. Weiterhin gibt es ab Donnerstag bei Aldi Süd ein Samsung-Klapphandy für 79 Euro. Zu guter Letzt stellen wir Ihnen noch einen Pflichtkauf für PC-Gamer vor - eine Grafikkarte mit ATI-HD4850-Chip für 128 Euro. ... » weiter

Youtube-Playlisten: idesktop.tv bringt Komfort in die Musikwiedergabe

Seit sich Youtube mit der GEMA geeinigt hat, dürfen Nutzer Musikvideos einstellen und ihre eigenen Videos mit GEMA-geschützter Musik untermalen. Mittlerweile findet sich deshalb fast jeder Song beim Onlineportal. Allerdings fehlt der Komfort: Playlisten per Drag and drop und Videodownload per Mausklick sind nur zwei Beispiele. idesktop.tv vereint Youtube-Inhalte mit den Funktionen, die Youtube noch fehlen. » weiter

Walkman-Handy für Einsteiger: Sony Ericsson W350i

Das W350i ist wirklich ein nettes Einsteiger-Handy mit einfach zu verwendenden Features, guter Walkman-Funktionalität und ordentlichem Klang. Doch die mangelhafte Unterstützung für Audioformate ist einfach ärgerlich. Es spielt keine DRM-geschützten Titel und benötigt zudem für normale Kopfhörer einen Adapter. Ansonsten scheint es aber ein hervorragendes Musikhandy zu sein. » weiter

Elegantes 5.1-Heimkinosystem: Samsung HT-X715

Die Installation der Heimkinoanlage Samsung HT-X715 bereitet keinerlei Schwierigkeiten, und jeder Film wird damit zum Bild- und Klangerlebnis. Die Musikwiedergabe bei den mittleren und hohen Frequenzen geht zwar in Ordnung, doch im unteren Frequenzbereich bleibt manches zu wünschen übrig. » weiter

iRiver Lplayer: kleiner MP3- und Videoplayer mit tollem Display

Der Lplayer von iRiver ist ein kleiner, attraktiver Begleiter mit hervorragender Audio- und Videofunktionalität. Die intuitive Bedienung überzeugt auf Anhieb. Auch ein UKW-Radio ist an Bord. Der Akku dürfte allerdings durchaus etwas länger halten. » weiter

Bye-bye, Compact Disc: MP3-Player fürs Wohnzimmer

MP3-Hits auf dem Rechner abzuspielen ist leicht, sie auf die Stereoanlage zu übertragen mittlerweile ebenso. Denn inzwischen kombinieren viele Hi-Fi-Komponenten Unterhaltungselektronik und Computertechnik so gut miteinander, dass die Übertragung digitaler Lieblingshits zuhause von A nach B problemlos klappt. » weiter

Günstiger Shuffle-Rivale: Philips SA2820

Philips' SA2820 ist sicherlich nicht der MP3-Player mit der besten Klangqualität und den umfangreichsten Funktionen. Aber er stellt eine bezahlbare Alternative zu Apples iPod Shuffle dar und dürfte mit seinem speziellen Design bei vielen gut ankommen. » weiter

Hochwertige Ohrenschmeichler: Denon AH-D2000

In der Preisklasse von 250 bis 350 Euro sind Denons geschlossene Kopfhörer AH-D2000 wirklich herausragend. Ihr enormer Detailreichtum sowie der neutrale und ausgewogene Klang machen sie zu fabelhaften Referenzkopfhörern. » weiter

Ohrschwein: Cute, wilde Schwein-förmige Ohrhörer

Ohrwürmer sind meistens eine peinliche Sache. Zumindest bei mir ist es so - Lieder, die mich als Ohrwurm plagen, würde ich in der Öffentlichkeit eigentlich nur mit schwarzer Maske preisgeben - und definitiv nicht laut mitsingen. Kennt jemand noch Macarena? Ohrschweine hingegen sind etwas ganz ... » weiter

2.1-Heimkinosystem mit DVD-Player: JVC NX-F3

JVCs NX-F3 ist ein platzsparendes Heimkinosystem mit einigen beeindruckenden Features angesichts des günstigen Preises. Doch die Anlage schafft es nicht, einem vorzugaukeln, es seien mehr als zwei Lautsprecher vorhanden. » weiter

Sanfter Druck auf dem Ohr: Bose On-Ear Kopfhörer

Wer nach den Modellen mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis in Boses Kopfhörerangebot sucht, sollte sich unbedingt einmal die On-Ear-Modelle des Herstellers anschauen - auch wenn sie immer noch nicht wirklich billig sind. » weiter

Bringt Bluetooth ins Spiel: Sony Walkman NWZ-A828

Der Sony Walkman NWZ-A828 ist ein wirklich hervorragender Player, was Bedienungsfreundlichkeit, Klangqualität und Design betrifft. Er hat allerdings auch seine Macken, vor allem seine umständliche Videounterstützung. Dennoch sollte man ihn in die engere Wahl ziehen - oder womöglich gleich kaufen. » weiter

Imposanter 7.1-AV-Receiver: Denon AVR-1908

Denons AVR-1908 bietet eine gute technische Ausstattung, ergänzt durch eine beeindruckende Klangqualität. Doch auf dem heutigen, hart umkämpften Markt können einige Konkurrenten zu einem kleineren Preis dasselbe bieten. » weiter

Netzwerktaugliche Mikro-Hi-Fi-Anlage: Philips WAC3500D

Alles in allem ist Philips' WAC3500D eine exzellente Mikro-Hi-Fi-Anlage. Dank ordentlicher Klangqualität und Performance, Medienstreaming als Bonus und einer internen Festplatte kann man damit nichts falsch machen. Wer nur ein begrenztes Budget hat, den erwartet hier ein attraktives Angebot. » weiter

Zerlegt: Wie sich die Gibson Robot Guitar selber stimmt

Auf der Consumer Electronic Show 2008 hat der Gitarrenhersteller Gibson eine selbststimmende Gitarre namens Robot Guitar vorgestellt. Mittlerweile gibt es das Hightech-Instrument auch zu kaufen. Grund genug, sich das Innenleben der intelligenten Gitarre etwas genauer anzusehen. » weiter

Günstige Neuversion: Klipsch Igroove SXT

Der Klipsch Igroove SXT ist ein sehr erfreuliches Ipod-Audiosystem, mit einer für diesen Preis überragenden Verarbeitungs- und Klangqualität. Kompakter Sound in guter Qualität ist ideal für Studenten und auch im Schlafzimmer nicht fehl am Platz. Eine Alternative zur Hi-Fi-Anlage kann der Igroove zwar nicht sein, aber für 120 Euro ein sehr gutes Angebot. » weiter

Schnurlose USB-Kopfhörer: Hauppauge Xfones PC-2400

Die Xfones sind ein attraktives Paar benutzerfreundlicher kabelloser Kopfhörer, das mit nützlicher Software ausgeliefert wird. Die meisten Benutzer dürften mit der Performance und der mitgelieferten Power-DVD-Software zufrieden sein. Insgesamt eignet sich das Paket hervorragend dazu, Filme auf dem PC anzuschauen. » weiter

Mehr Akku-Power: Creative Zen Stone Plus mit Lautsprecher

Der integrierte Lautsprecher findet in der Praxis wahrscheinlich wenig Anwendung, schafft aber Platz für einen leistungsstärkeren Akku. Laufzeit, günstiger Preis, guter Funktionsumfang sowie UKW-Empfang machen den Zen Stone Plus mit Lautsprecher zu einem hervorragenden Angebot. » weiter

Nie wieder vom Sofa aufstehen: PC-Steuerung per Fernbedienung

Ein PC im Wohnzimmer erlaubt den Zugriff auf das komplette Mulitmedia-Archiv. Allerdings ist die Steuerung unkomfortabel, und um einen Film abzuspielen, muss man seinen Sitzplatz verlassen. Der folgende Artikel zeigt, wie Sie Ihren Rechner für ein paar Euro per Fernbedienung steuern können. » weiter

Elegante Ohrkanalhörer: Sennheiser CX 95

Die Sennheiser CX 95 sind für ihren Preis ausgezeichnete geräuschabschirmende Ohrhörer. Sie bieten einen sehr guten Gesamtklang, ein tolles Design und einen hohen Tragekomfort. Es gibt an diesem hübschen Zubehör für den MP3-Player nur wenig zu bemängeln. » weiter

Denon-Heimkinosystem AVP/POA-A1HD: Qualität hat ihren Preis

Denon hat ein Heimkinosystem vorgestellt, das nicht nur gigantisch klingt - auch der Preis haut einen wirklich vom Hocker: Das System AVP/POA-A1HD aus Vorverstärker und Endstufe kostet rund 14.000 Euro. Dafür hat der Vorverstärker neben sechs HDMI-Eingängen selbstverständlich auch Ethernet und sogar WLAN an Bord. Die 60-Kilo-Endstufe verschlingt 1300 Watt. Sie verstärkt das Audiosignal und spuckt es an 20 Lautsprecherausgängen wieder aus - da bleiben selbst bei Audiofetischisten keine ... » weiter

CeBIT: MP3-Musik kostenlos mit Clipinc vier

Tobit Software hat auf der CeBIT in Hannover die Version 4 seines Internetradio-Aufnahmeprogramms Clipinc vorgestellt. Neben Musik spielt die Software jetzt auch Videos ab. Außerdem bietet Tobit kostenpflichtige High-Quality-Streams im Abonnement an, die die kompletten Top 100 der Charts sowie alle Alben der dort vertretenen Interpreten enthalten. Des weiteren lässt sich Clipinc nun mit dem Iphone oder Ipod Touch fernsteuern. » weiter

Sony PFR-V1: Lautsprecher zur Kopfmontage

Wer auch unterwegs nicht auf musikalische Unterhaltung verzichten kann, greift auf Kopfhörer zurück. Wer Streit sucht,  lässt sie gelegentlich auch weg und verlässt sich auf die quäkenden Mini-Lautsprecher seines Handys oder MP3-Players. Gemein haben beide Lösungen auf jeden Fall die ... » weiter