IFA-Video: Sonos Digital Music System

Das Digital Music System von Sonos verteilt Musik von Computern, Notebooks, Festplatten oder aus dem Internet im ganzen Haus. Ein WLAN-Controller mit Farbdisplay übernimmt die Steuerung und kann verschiedenen Räumen unterschiedliche oder identische Musik zuspielen. » weiter

Portabler Media-Player mit Webbrowser: Archos 605 Wi-Fi

Der 605 Wi-Fi von Archos ist ein toller Media-Player, der richtig Spaß macht. Die optionalen Plugins sollten jedoch zum Standardlieferumfang gehören. Davon abgesehen ist er mit seiner umfassenden Videounterstützung, einem voll funktionsfähigen Webbrowser und dem schärfsten bisher getesteten Bildschirm ein absolutes Killer-Gadget und der Traum eines jeden Multimediafreaks. » weiter

IFA Video: Creative Zen – Videoplayer im Kreditkartenformat

Mit dem Zen stellt Creative auf der IFA einen MP3- und Videoplayer im Kreditkartenformat vor. Er verfügt über einen Slot für SD-Karten und kommt mit bis zu 32 GByte Speicher für Musik- und Videoclips zurecht. » weiter

Attraktiver Musikriegel mit tollem Klang: Iriver T60

Der Iriver T60 ist ein Musik-Player mit unglaublichem Klang. Viele werden die Verwendung von AAA-Batterien praktisch finden. Das Display schafft allerdings nur eine geringe Auflösung. Auch das Navigieren durch Songs und Menüs kann gelegentlich kniffelig sein. » weiter

Professionelle High-End-Ohrhörer: Denon AH-C700

Denons AH-C700 sind hervorragende High-End-Ohrkanalhörer, die wirklich unübertroffen klaren Klang bieten. Fans von Trash Metal sollten vielleicht ein Paar mit weniger kristallinen Höhen wählen. Bei größeren Lautstärken können die AH-C700 nämlich etwas unangenehm werden. Insgesamt wird man aber keine besseren Ohrhörer für diesen Preis finden. » weiter

Ipod-Konkurrent mit überraschenden Funktionen: Cowon Iaudio 7

Cowons Iaudio 7 ist ein hervorragender MP3-Player. Die Klangqualität sowie die Unterstützung zahlreicher Dateiformate sind echte Pluspunkte. Mit einer Akkulaufzeit von 60 Stunden liefert der Player mehr als ausreichend lang Musik. Das Display enttäuscht zwar, doch als Musik-Player ist das Gerät einfach fantastisch. » weiter

Kleines Klangwunder in sperrigem Gehäuse: Cowon Iaudio F2

Der Iaudio F2 von Cowon bringt eine umfangreiche Ausstattung mit, leider aber auch ein sperriges Äußeres. Dank seiner hervorragenden Klangqualität und der einfachen Einbindung unter Windows kann er sich aber einigermaßen rehabilitieren. » weiter

Wi-Fi-Audiosystem mit kleinen Macken: Philips Streamium WACS7000

Das Philips Wireless Music Center WACS7000, Nachfolgemodell des WACS700, ist ein solides Produkt für Technikmuffel, die digitale Musik hören möchten, ohne sich mit einem PC herumärgern zu müssen. Der Sound erweist sich als gut und die Bedienung als einfach. Im Vergleich zur Konkurrenz treten allerdings zu viele kleine Probleme auf. » weiter

Multifunktionaler MP3-Flash-Player: Iriver X20 (4 GByte)

Der Iriver X20 bietet gute Klangqualität und so ziemlich jede denkbare Funktion. Der Player ist einfach handzuhaben, unterstützt die wichtigsten Datei-Formate und hat ein hübsches Display. Und auch sein Preis ist vernünftig kalkuliert. » weiter

DMB-Fernsehen, Musik und Videos für unterwegs: Iriver B20

Der Iriver B20 ist die S-Klasse unter den portablen Musik- und Videoplayern. Mehr Ausstattung auf so kompaktem Raum geht nicht mehr. Er zeigt DMB-Fernsehen, hat ein UKW-Radio integriert, spielt MP3-Dateien sowie Videos ab und enthält einen E-Book-Reader. » weiter

Bluetooth-Stereo-Kopfhörer mit sattem Klang: Sony DR-BT50

Die Sony DR-BT50 sind bequeme kabellose Kopfhörer mit einer untadeligen Klangqualität. Sie verfügen genau über die richtige Menge an praktischen Funktionen. Für die Bluetooth-Fähigkeit muss man allerdings tief in die Tasche greifen. » weiter

Kompaktanlage mit praktischen Features: Sony Giga Juke NAS-50HDE

Die Giga Juke 50HDE ist eine fantastische Festplattenanlage mit einer Fülle unterschiedlicher Funktionen. Ihr Problem ist der Preis. Doch wer den Zugriff auf 40.000 Titel in Hi-Fi-Qualität in Verbindung mit einer komfortablen Ripping-Funktion sowie einer exzellenten Tonqualität haben will, investiert sein Geld hier gut. » weiter

7-Zoll-Portable mit kleinen Softwaremängeln: Archos 704 Wi-Fi

Der 704 Wi-Fi von Archos beeindruckt durch seinen großen und scharfen Bildschirm, gleichmäßige Videowiedergabe sowie interessante WLAN-Funktionen. Mit ein paar entscheidenden Verbesserungen bei der Software könnte dieser ansehnliche Media-Player wirklich hervorragend sein. » weiter

Elegantes Leichtgewicht: Samsung YP-K3

Dieser MP3-Player von Samsung ist elegant, leicht und funktionell. Leider kann der Bildschirm nicht ganz überzeugen und die Anzeige von Albencovern wird nicht unterstützt. » weiter

Preiswertes Musikhandy: Sony Ericsson W200i

Das W200i bietet eine breite Funktionspalette und ist einfach zu benutzen. Wirklich überzeugen kann es vor allem durch den exzellenten Walkman-Musik-Player. Wer nach einem günstigen Musikhandy Ausschau hält, sollte sich dieses Modell unbedingt einmal ansehen. » weiter

Schlägt den Ipod Nano: Iriver Clix 2

Kurz und knapp: Der Iriver Clix 2 ist der derzeit beste Flash-MP3-Player, den man kaufen kann. Die zweite Generation des Clix ist vollgepackt mit tollen Funktionen, sieht gut aus und ist bestens zu bedienen. Es gibt fast nichts, was ihn noch besser machen würde. Wer einen Ipod-Nano-Killer sucht, wird hier fündig. » weiter

Stereoanlage: Nokia Music Express 5700

Das Nokia 5700 ist ein Musikhandy mit integrierten Stereo-Lautsprechern. Durch Drehen der Basis legt man den Modus fest: Telefonieren, Fotografieren oder Sound hören. » weiter

Zwiespältiges MP3-Handy: Samsung F300

Der innovative Ansatz mit zwei Displays zahlt sich bei diesem Handy nicht aus, denn das exzentrische Design macht die Bedienung zu einer nervenaufreibenden Sache. Träge Performance und schlechte Akkulaufzeit bringen weitere Minuspunkte. Deshalb fällt es in die Kategorie "nicht empfehlenswert". » weiter

Starkes Audiosystem für den Ipod: Klipsch Igroove

Der Klipsch Igroove ist ein elegantes Lautsprechersystem für den Ipod mit Zweiwege-Lautsprechern, einer hübschen Fernbedienung und einer Ipod-Ladefunktion. Dank eines Adapters kann es auch mit anderen Playern kombiniert werden. » weiter

Eleganter Ipod-Konkurrent: Sony NW-A808

Der NW-A808 ist der schönste MP3-Player seit dem Nano. Er bietet eine vorzügliche Video-Wiedergabe sowie eine überragende Akkulaufzeit. Leider wird die Benutzerfreundlichkeit immer noch durch die Sonicstage-Software eingeschränkt. » weiter

Besser als Ipod Shuffle? Creative Zen Stone

Für den Preis ist der Zen Stone ein Killer-MP3-Player - er bietet erstklassige Audio-Qualitäten. Seine winzigen Abmessungen und seine spartanische Ausstattung prädestinieren ihn für den Einsatz als Zweitgerät - etwa fürs Joggen oder den Strand, wenn es mehr auf die Größe ankommt als darauf, die komplette MP3-Sammlung in der Tasche zu haben. » weiter

Heimkino mit Premiumsound: Philips HTS9800W

Das Philips HTS9800W hat alles, was ein Heimkinosystem für diesen Preis zu bieten vermag. Ein stilvolles Design und aktuelle Leistungsmerkmale, die sich weder auf die Bild- noch auf die Tonqualität nachteilig auswirken, zeichnen das System aus. » weiter