MWC: Dual-SIM-Smartphone Acer Liquid E3 mit Selfies-Blitz und Rapid-Button vorgestellt

Das Android-Smartphone Acer Liquid E3 soll dank des Front-Blitzlichtes bessere Selbstportraits bei schlechten Lichtverhältnissen wie auf einer Party schießen. Zudem kommt es mit einer Taste auf der Rückseite, die eine vom Nutzer festgelegte App startet. Die Hardware des Gerätes bewegt sich im gehobenen Mittelklasse-Bereich. Im April soll das Acer Liquid für 249 Euro in den Handel kommen. » weiter

MWC: günstiges High-End-Dual-SIM-Android-Smartphone Kazam Tornado 2 5.5 für 250 Euro angekündigt

Das Android-Smartphone Kazam Tornado 2 5.5 bietet Platz für zwei SIM-Karten und kommt mit einem 5,5-Zoll-FHD-Display, einer 1,7 GHz schnellen Octa-Core-CPU, 2 GByte RAM, 16 GByte Speicher, einer 13-Megapixel-Kamera, LTE und Android 4.2.2 als OS und soll nur um die 250 Euro kosten. Daneben hat Kazam auch das Tornado 2 5.0 auf dem MWC vorgestellt. » weiter

Yotaphone: Nachfolger des Dual-Screen-Android-Smartphones auf dem MWC enthüllt

Die Neuauflage des Android-Smartphones Yotaphone kommt mit einem 5-Zoll-FHD-AMOLED-Display, einer zweiten 4,7-Zoll-E-Ink-Anzeige auf der Rückseite, der Quad-Core-CPU Snapdragon 800, 2 GByte RAM, 32 GByte Speicher, LTE, einem 2.500-mAh-Akku und Android 4.4 KitKat als OS. Das Smartphone kostet 449 Euro und ist ab dem 4. Quartal 2014 erhältlich. » weiter

ZTE Open II & Open C: neue Firefox-Smartphones auf dem MWC vorgestellt

Das Firefox-Smartphone ZTE Open II kommt mit einem 3,5-Zoll-Display, einer 1,2-GHz-Dual-Core-CPU, 256 MByte RAM, 2 GByte Speicher, einer 2-Megapixel-Kamera, einem 1150-mAh-Akku, UMTS und Firefox OS 1.3. Das ZTE Open C verfügt über ein 4-Zoll-Display, Qualcomms Snapdragon-200-CPU, 512 MByte RAM, 4 GByte Speicher, einen 1400-mAh-Akku, eine 3-Megapixel-Kamera und UMTS samt Datenturbo HSPA+. » weiter

Samsung Galaxy S5: erste Testaufnahmen der 16-Megapixel-Kamera

Das Android-Smartphone Samsung Galaxy S5 ist mit einer 16-Megapixel-Kamera ausgestattet und kommt mit einer Reihe neuer, cooler Features wie einem besonders schnellen Auto-Fokus oder der Möglichkeit, die Tiefenschärfe einzustellen. Zudem kann sie HDR-Fotos und -Videos in Echtzeit aufnehmen und verfügt mit Virtual Tour über einen Photosphere-ähnlichen Panorama-Modus mit. Folgende Bildergalerie bereit zeigt erste Test-Aufnahmen, die auf dem Mobile World Congress in Barcelona unter ... » weiter

Smartphones Blackberry Z3 und Q20 auf dem MWC vorgestellt

Das Blackberry-Smartphone Z3 (Spitzname Jakarta) verfügt über einen 5-Zoll-HD-Touchscreen, soll eine lange Akkulaufzeit bieten und unter 200 Dollar kosten. Das Blackberry Q20 kommt mit einer QWERTZ-Tastatur, einem 3,5-Zoll-Touchscreen und wird in der zweiten Jahreshälfte 2014 zum Verkauf stehen. » weiter

MWC: Asus stellt Neuauflage des 7-Zoll-Android-Tablets Fonepad vor

Das Asus Fonepad (2014) kommt mit einem 7-Zoll-HD-Display, einer Intel-Atom-Dual-Core-CPU, 1 GByte RAM, 8 oder 16 GByte Speicher, 3G- oder LTE-Modul und Android 4.3 als Betriebssystem. Das Android-Tablet, mit dem Nutzer auch Telefonate führen können, wird ab März respektive Mai für 149 beziehungsweise 249 Euro erhältlich sein. » weiter

MWC: Datenschutz-Android-Smartphone Blackphone vorgestellt

Das abhörsichere Android-Smartphone Blackphone kommt mit einem 4,7-Zoll-Display, einer Quad-Core-CPU, 2 GByte RAM, 16 GByte Speicher, LTE und PrivatOS als Betriebssystem. Es kann ab sofort für 629 Dollar vorbestellt werden. » weiter

Android-Smartphone Samsung Galaxy S5 offiziell auf dem MWC vorgestellt

Das Samsung Galaxy S5 kommt mit einem 5,1-Zoll-FHD-Display, einer 2,5-GHz-Snapdragon-CPU, 2 GByte RAM, maximal 32 GByte Speicher, einem 2800-mAh-Akku, einer 16-Megapixel-Kamera, einem Fingerabdruckscanner, einem Herzfrequenzemesser, Android 4.4 KitKat und einer dem Nexus 7 (2012) ähnlichen Rückseite. Neben dem neuen Android-Smartphone hat Samsung auch das Fitness-Armband Galaxy Gear Fit mit einem gebogenem 1,8-Zoll-AMOLED-Display vorgestellt. » weiter

Galerie: Sony Xperia Z2

Sonys neues 5,2-Zoll-Smartphone Xperia Z2 kann Videos mit bis zu einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixel aufnehmen (4K). Im 720p-Format fängt es Bilder mit 120 fps ein und erlaubt damit Zeitlupeneffekte.  » weiter

Samsung Galaxy S5: Livestream vom Unpacked-Event auf dem MWC

Heute um 20 Uhr deutscher Zeit wird das Android-Smartphone Samsung Galaxy S5 offiziell im Rahmen des MWC vorgestellt. Hier geht’s direkt zum Livestream von der Presseveranstaltung mit dem Titel “Samsung Unpacked 2014 Episode 1″. » weiter

Android-Smartphones Nokia X, X+ & XL auf dem MWC enthüllt

Die Android-Smartphones Nokia X, X+ und XL laufen mit einem auf Googles Android 4.1 basierenden OS und bringen einen Homescreen im Stil von Windows Phone samt Live Tiles mit. Außerdem hat Nokia Elemente des Asha-OS integriert. Die Nokia-Smartphones werden in Europa ab 89 Euro zum Verkauf stehen. » weiter

Android-Tablet Sony Xperia Tablet Z2 auf dem MWC vorgestellt

Das auf dem MWC in Barcelona vorgestellte Sony Xperia Tablet Z2 ist mit einem 10,1-Zoll-Full-HD-Triluminos-Display, einer 2,3-GHz-Snapdragon-801-CPU, 3 GByte RAM, 16 GByte Speicher, microSD-Kartenslot, einem 6000-mAh-Akku und Android 4.4.2 als Betriebssystem ausgestattet. Erscheinen wird das Android-Tablet voraussichtlich im zweiten Quartal 2014 zu einer UVP von 649 Euro. » weiter

Android-Smartphones Sony Xperia Z2 und M2 auf dem MWC vorgestellt

Das auf dem Mobile World Congress vorgestellte Sony Xperia Z2 kommt mit einem 5,2-Zoll-Full-HD-Display, einer 2,3-GHz-Snapdragon-801-CPU, 3 GByte RAM, 16 GByte Speicher, microSD-Kartenslot, einem 3200-mAh-Akku und Android 4.4.2 als OS. Die 20,7-Megapixel-Kamera unterstützt jetzt auch Ultra-HD. Erscheinen wird das Android-Smartphone voraussichtlich im zweiten Quartal 2014 zu einer UVP von 599 Euro. » weiter

MWC: Lenovo zeigt 10-Zoll-Yoga-Tablet mit Full-HD-Display

Es kommt mit einer Auflösung von 1920 mal 1200 Pixel, Quad-Core-Prozessor Snapdragon 400, 8-Megapixel-Kamera, 16 GByte internem Speicher und der Android-Version 4.3. Lenovos Yoga 10HD+ ist ab Juni für 349 Euro erhältlich. » weiter

LG stellt G2 Mini auf dem Mobile World Congress vor

LG wird auf dem Mobile World Congress in Barcelona die kleine Version des Smartphone-Flaggschiffs LG G2 vorstellen. Einem Eintrag auf seiner Facebook-Seite zufolge findet die Präsentation des Mini am 24. Februar unter dem Motto "Experience the MINI" statt.  » weiter