Nexus 4: manuelles OTA-Update auf Android 5.1 möglich

Die OTA-Zip-Datei für ein manuelles Update des Nexus 4 auf Android 5.1 ist rund 174 MByte groß. Voraussetzung ist Android 5.0.1. Das reguläre Update auf die neueste OS-Version dürfte aber auch in den nächsten Tagen verfügbar sein.  » weiter

Google: Verkauf des Nexus 5 eingestellt

Google hat den Verkauf des 2013 eingeführten Smartphones Nexus 5 eingestellt. Im neuen Google Store ist es nicht mehr erhältlich, bei verschiedenen Händlern ist es aber noch zu finden. » weiter

Android 5.1: Factory Images für Nexus 5, 10 und 7 WiFi veröffentlicht

Die Factory Images von Android 5.1 stehen für das Nexus 5, Nexus 10 und Nexus 7 (2012, WiFi) zum Download bereit. Das dritte Lollipop-Update verbessert die Stabilität und Performance des Betriebssystems. Um Android 5.1 unter Verwendung der Factory Images installieren zu können, sind die Komponenten adb und fastboot des Android-SDK nötig. » weiter

Nexus: nächster Partner von Google könnte Huawei werden

Das nächste Nexus-Smartphone oder -Tablet könnte von Huawei kommen. Huawei wäre damit der erste chinesische Hersteller, der ein unter dem Namen Google Nexus vertriebenes Gerät fertigt. Bisherige Modelle kamen von LG Electronics und Samsung aus Südkorea sowie von HTC aus Taiwan. » weiter

Android 5.0.2: manuelles OTA-Update für das Nexus 7 und 10 verfügbar[Update]

Android 5.0.2 steht als OTA-Update zur manuellen Installation für das WLAN-Modell des Nexus 7 aus dem Jahr 2012 und 2013 sowie das Nexus 10 zum Download bereit. Die Daten gehen dabei wie bei der regulären Over-the-Air-Aktualisierung nicht verloren. Mit dem Update will Google unter Umständen auftretende Leistungseinbrüche beseitigen. » weiter

Android 5.0.1: reguläres OTA-Update für Nexus 5 und Nexus 4 gestartet

Das Update auf Android 5.0.1 steht für erste Besitzer eines Nexus 5 und Nexus 4 nun auch über die Geräteeinstellungen zum Download bereit. Die Installation benötigt 13,3 MByte freien Speicherplatz. Google zufolge verbessert die neue Systemversion die Leistung sowie Stabilität des Gerätes und behebt einige Fehler. » weiter

Android 5.0.1: OTA-Update für Nexus 9, 10 und 7 erhältlich

Android 5.0.1 steht als OTA-Update zur manuellen Installation für das Nexus 9 (WiFi), Nexus 7 (2013, WiFi) und das Nexus 10 zum Download bereit. Bei der Installationen gehen wie bei der regulären Over-the-Air-Aktualisierung keine Daten verloren. Folgender Artikel führt Schritt für Schritt durch den Installationsprozess. » weiter

Android 5.0.1: erste Informationen zu Bugfixes

Das Update auf Android 5.0.1 behebt einen Bug, der unter Umständen dazu führen konnte, dass alle Daten aus Versehen gelöscht werden. Zudem korrigiert es einen Bug beim Abspielen von Videos. Welche weiteren Probleme Google mit dem Lollipop-Update aus der Welt geschafft hat, bleibt noch abzuwarten. » weiter

Android 5.0.1: Factory Images für erste Nexus-Geräte veröffentlicht

Die Factory Images von Android 5.0.1 stehen für das Nexus 10, Nexus 9 (WiFi) und Nexus 7 (WiFi, 2013) zum Download bereit. Über die Änderungen des ersten Lollipop-Updates hat Google bisher nicht offiziell informiert. Vermutlich wird es einige Bugs beheben. Zudem soll Android 5.0.1 die Akkulaufzeit von Smartwatches mit Android Wear drastisch verbessern.  » weiter

Android 5.0: erste Lollipop-Nutzer melden Probleme

Android 5.0 Lollipop verursacht verstärkt bei Nexus-7-Besitzern Probleme. Nutzer melden vermehrte Abstürze, schlechte Performance und gelöschte Apps auf Basis von Adobe Air. Einige dieser Probleme wird Google voraussichtlich mit folgenden Software-Updates beheben. » weiter

Nexus 6 im Test: Googles Android-Smartphone ist größer und teurer als erhofft

Das Nexus 6 ist deutlich größer und teurer als der Vorgänger geraten. Ein derart attraktives Preis-/Leistungsverhältnis wie im Vorjahr bietet das Google-Smartphone nicht mehr. Abgesehen davon ist das Nexus 6 mit seinem hochauflösenden QHD-Display, der aktuell schnellsten Qualcomm-CPU, einer 13-Megapixel-Kamera, einem größeren Speicher, einem stärkeren Akku und LTE-A Cat 6 ein würdiger Nachfolger des Nexus 5 und eines der am besten ausgestatten Android-Phablets am Markt. » weiter

Android 5.0: Google liefert OTA-Update für Nexus 5, 4, 7 und 10 in Deutschland aus

Das reguläre OTA-Update auf Android 5.0 Lollipop ist nun auch in Deutschland auf dem Nexus 5, Nexus 4, Nexus 7 (WiFi-Versionen) und Nexus 10 angelaufen. Die reine Installation hat auf dem Nexus 5 knapp 15 Minuten gedauert und verlief ohne Komplikationen. Alle Nexus-Besitzer haben das Lollipop-Update aber noch nicht erhalten.  » weiter

Nexus 6 lässt sich ab 599 Euro vorbestellen

Das Nexus 6 kann ab sofort über den Google Play Store, bei Media Markt, Saturn und Amazon vorbestellt werden. Bei den Einzelhandelsketten und dem Online-Versandhaus ist das Android-Smartphones bereits günstiger erhältlich. Als Liefertermin geben Media Markt und Saturn den 25. November an.  » weiter

Google Nexus 6 im Benchmark- und Akku-Test

Im Benchmark-Test ist das Google Nexus 6 schneller als das Apple iPhone 6 Plus und liegt mit dem Samsung Galaxy Note 4 auf einem Niveau. Die Akkulaufzeit des von Motorola gefertigten Smartphones entspricht ungefähr der eines Xperia Z3, kommt aber nicht ganz an die des Apple-Phablets heran. » weiter

Nexus 6: die 13-Megapixel-Kamera im Test

Die Kamera des Google Nexus 6 löst mit 13 Megapixel auf und kommt mit optischer Bildstabilisierung und einem Dual-LED-Blitzlicht. Bei guten Lichtverhältnissen schießt sie tolle Fotos. Bei schwachem Licht kann sie nicht ganz mit der Konkurrenz mithalten.  » weiter

Android 5.0: Google startet OTA-Updates für Nexus-Geräte

Google hat via Twitter verkündet, das die OTA-Updates auf Android 5.0 Lollipop für die meisten Nexus-Geräte bald verfügbar sein werden. Vermutlich beginnt es mit dem Nexus 5, Nexus 7 (2013 & 2012, WiFi) sowie Nexus 10. Auf unserem Nexus 5 ist das Over-the-Air-Update aktuell noch nicht verfügbar. » weiter

Android 5.0: Factory Images für weitere Nexus-Geräte verfügbar

Google hat die Factory Images von Android 5.0 Lollipop für das Nexus 5, Nexus 7 (2013, WiFi), Nexus 10, Nexus 4 sowie Nexus 7 (2012, WiFi) veröffentlicht. Die Betriebssystemabbilder für das Nexus 7 (2012, 3G), Nexus 7 (2013, LTE) und das Nexus 4 sind noch nicht verfügbar. Mit den Factory Images lassen sich die Nexus-Geräte manuell auf die neueste Android-Version aktualisieren. » weiter

Android 5.0: erster Root auf dem Nexus 9 gelungen

Gelungen ist der Root dem XDA-Developer Chainfire. Eine speziell für das Nexus 9 und Android 5.0 entwickelte Version von SuperSU steht zum Download bereit. Das CF-Auto-Root-Framework wurde allerdings noch nicht aktualisiert, wodurch der Root-Prozess etwas aufwendiger ist. » weiter

Android 5.0: OTA-Updates für Nexus-Geräte ab 12. November?

Die OTA-Updates auf Android 5.0 für das Nexus 7, Nexus 10, Nexus 5 und Nexus 4 sollen sich aufgrund von Bugs verspäten. Erscheinen soll sie nun in einer Woche. Ursprünglich wurden erste Aktualisierungen schon für den 3. November erwartet. » weiter