Turion fürs Volk: Fujitsu Siemens Amilo A7645

Das viel beworbene "Volks-Notebook" A7645 für 899 Euro Fujitsu Siemens verkauft sich vermutlich in großen Stückzahlen. Die Ausstattung des Notebooks ist gut, die Leistung dem Preis angemessen. » weiter

980-Gramm-Notebook: Toshiba Libretto U100

Toshibas winziges Libretto U100 ist für eine ernsthafte Nutzung vielleicht zu klein, überzeugt aber durch Design und Ingenieurskunst. Bei einem Gewicht unter 1,5 Kilo inklusive Dockingstation wiegt nur der Preis zu schwer. » weiter

Kompaktes Arbeitsgerät: Toshiba Tecra M2

Das Tecra M2 ist ein gut tragbares und leicht zu bedienendes Notebook für Geschäftsreisende. Allerdings setzt es noch nicht die neueste (und schnellere) Generation an Centrino-Komponenten ein. » weiter

Athlon 64 für Einsteiger: Maxdata Imperio 4500A

Das Imperio 4500A mit Athlon 3400+ ist einsteigerfreundlich, aber mit kurzer Akkulaufzeit weniger fürs Business geeignet. Praktisch: Der Lüfter kann per Knopfdruck ruhig gestellt werden. » weiter

Günstiger Tablet-PC: Averatec C3500

Mit dem C3500 macht Averatec den interessanten Versuch, einen Tablet-PC mit Mobile Athlon XP-Prozessor einzuführen. Sein größter Vorteil ist der attraktive Preis von 1399 Euro. » weiter

Vier-Wege-Sound und helles Display: Asus M6700Na

Asus hat eine neue Display-Technologie eingeführt: "Colour Shine" erzeugt leuchtende Farben auf Kosten eines leichten Spiegelns. Ergänzt um integrierte 4-Wege-Boxen, kann das Notebook als portabler DVD-Player dienen. » weiter