Motorola U9: Musikhandy mit berührungsempfindlichem Außendisplay

Mit dem Moto U9 bringt Motorola ein kleines und leichtes, aber relativ dickes Musik-Handy auf den Markt. Anstelle von integriertem Speicher setzt es auf einen Micro-SD-Slot. Hauptmerkmal des Klapphandys ist sicherlich das berühungssensitive und rahmenlose OLED-Display auf der Vorderseite. » weiter

CES: Zusammenfassung und Highlights der Messe

Auf der Consumer Electronics Show 2008 in Las Vegas haben die Aussteller ihre Produkthighlights für das Jahr 2008 präsentiert. An erster Stelle ging es dieses Jahr natürlich um Fernseher. Dabei galt die Devise: flacher, größer, schärfer. So präsentierte Panasonic beispielsweise einen Plasma-Fernseher mit einer Bilddiagonalen von 150 Zoll. Den flachsten TV bekam man mit dem OLED-Fernseher XEL-1 bei Sony zu sehen. Auch im Formatkrieg Blu-ray gegen HD-DVD erhitzte die CES die Gemüter: ... » weiter

CES 2008: Große Zusammenfassung – von HD, MP3 und Audio bis Kameras

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine kurze Zusammenfassung der Eindrücke und Highlights, die unsere amerikanischen CNET-Kollegen von der Messe mitgenommen haben. Sie stammen aus allen Bereichen - von Auto-Technik über Audio- und Video bis hin zu Kameras, Camcordern und Spielen. » weiter

CES: Extrem flache OLED-Fernseher von Sony und Samsung

Seit Montag dieser Woche verkauft Sony mit dem XEL-1 seinen ersten OLED-Fernseher über den firmeneigenen Onlineshop Sonystyle.com - vorerst allerdings nur in Amerika. Die 11-Zoll-Version kostet 2500 Dollar. Auf der CES stellt das Unternehmen einen größeren Prototypen vor: Das Top-Modell ist 27 Zoll groß, seine Markteinführung aber noch nicht konkret geplant. Auch Samsung präsentiert auf der Consumer Electronics Show seinen ersten OLED-Fernseher. » weiter

CES 2008: Das Ende des HD-Formatkriegs, von LCD-TV und Plasma?

In Las Vegas strömen derzeit etwa 140.000 Besucher auf die Gelände des Convention Center sowie des Sands Expo zur weltgrößten Messe rund um Unterhaltungselektronik, der CES - Consumer Electronic Show. Die Top-News könnte Warners Schwenk ins Blu-ray-Lager sein, der den Formatkrieg möglicherweise schnell beendet. » weiter

Festplatte mit OLED-Display: sichtbare Datenfragmente

Externe Festplatten sehen meist langweilig aus. Klar, wozu auch Schnörkel an ein Gerät machen, das ohnehin nur Daten speichert? Doch Design wird wichtiger - vorausgesetzt, die Funktionalität ist gegeben. Inzwischen gibt es ja schon glänzende Drucker, elegante DSL-Router mit Display und silberne ... » weiter

BLOC MP3 – Player funktioniert nach dem Lego-Prinzip

Der Designer Chetan Sorab hat auf yankodesign.com einen MP3-Player im Lego-Look vorgestellt. Das Tolle: Der BLOC MP3 sieht nicht nur aus wie ein Legostein, sondern ist nach guter Legomanier auch völlig modular. Der Gundbaustein hat ungefähr die Größe eines zweireihigen Vierer-Legosteins. Auf der ... » weiter

Klobiges Musikhandy mit UMTS: Sony Ericsson Z610i

Das Sony Ericsson Z610i ist benutzerfreundlich und bringt einen großartigen Musik-Player sowie eine beeindruckende Akkulaufzeit mit. Doch trotz der eleganten verspiegelten Vorderfront wirkt das Design insgesamt eher klobig und plump. » weiter

Motorola bringt stylisches Musikhandy Moto U9

Motorola bringt das Musikhandy Moto U9. Das Gerät kommt mit einem eingebettetem OLED-Außendisplay. Dank Stereo-Bluetooth-Technologie ist das Mobiltelefon in der Lage, Musik an kompatible Headsets zu senden. Neben GSM sind auch GPRS und EDGE an Bord. » weiter

Nokia bringt Prism-Handys 7500 und 7900

Nokia hat mit dem 7500 Prism und dem 7900 Prism zwei Mobiltelefone mit EDGE und GPRS vorgestellt. Die Geräte kommen in einem Design aus geometrischen Formen und leuchten dank farbiger LEDs in bis zu 48 Farben. Eine 2-Megapixel-Kamera mit Blitz ist integriert. » weiter

Flach, hell, biegsam: OLED ist das Display der Zukunft

Sony hat den ersten OLED-Fernseher - XEL-1 - vorgestellt. Der Hersteller verkauft das 11 Zoll große Gerät ab dem 1. Dezember im japanischen Sony-Webshop Sonystyle für umgerechnet 1740 Dollar. Doch warum sollte man so viel Geld für einen so kleinen Fernseher ausgeben? Der XEL-1 hat anderen Geräten mit LCD- oder Plasmabildschirm dank OLED-Technologie einiges voraus. » weiter

Flachster Fernseher basiert auf OLED: Sony XEL-1

Der XEL-1 ist der erste OLED-Fernseher der Welt. Die neue Displaytechnologie ermöglicht gestochen scharfe, unglaublich kontrastreiche und wunderbar farbenfrohe Bilder - bei extrem flacher Bauweise. So ist der Monitor des Sony XEL-1 lediglich 3 Millimeter dick. » weiter

Erster OLED-Fernseher: Sony XEL-1

Der Sony XEL-1 ist der weltweit erste Fernseher mit organischem Display. Das erlaubt eine Display-Bautiefe von lediglich 3 Millimetern. » weiter

Elegantes Leichtgewicht: Samsung YP-K3

Dieser MP3-Player von Samsung ist elegant, leicht und funktionell. Leider kann der Bildschirm nicht ganz überzeugen und die Anzeige von Albencovern wird nicht unterstützt. » weiter

Schindet Eindruck: Porsche-Handy

Das Sagem P9521 ist designed by Porsche. Sein Gehäuse wird aus einem massiven Aluminium-Block gefräst, drei Lautsprecher sorgen für angemessenen Sound. Fehlt nur noch der Boxer-Motor - und das Männerspielzeug ist perfekt! Oder? » weiter

Deutschlands erstes TV-Handy: Samsung SGH-P900

Der Markt hat nicht drauf gewartet, gekommen ist es trotzdem: Das erste TV-Handy in Deutschland stellt Samsung, es heißt SGH-P900. Für ein Handy eher wuchtig, für einen Hosentaschenfernseher recht klein, hat es aber noch mehr drauf als TV-Unterhaltung. » weiter

Test & Video: Besser als Schokolade! Das LG Chocolate

Mit dem Chocolate hat LG ein Handy im Portfolio, das durchaus als Hingucker bezeichnet werden darf. Sein elegantes Äußeres wird durch einen praktischen MP3-Player und eine schnelle Kamera ergänzt. Nur bei E-Mail bereitet es anfangs wenig Freude. » weiter

Audio-Player und Foto-Viewer: Creative Zen Micro Photo (8 GByte)

Als tragbarer Audio-Player gehört der Creative Zen Micro Photo zur Spitzenklasse. Er ist aber auch ein anständiger Fotobetrachter. Leider sind diese beiden Funktionen nicht so gut miteinander verbunden, wie man es beim derzeitigen Stand der Entwicklung bei MP3-Playern mit Fotofunktion erwarten könnte. » weiter

Sony Network Walkman NW-E507

Der NW-E507 sieht nicht nur fabelhaft aus, er klingt auch so. Die mitgelieferte Jukebox-Software ist allerdings verbesserungswürdig: Das Überspielen von Musiktiteln ist nicht nur umständlich, sondern geht auch sehr langsam vonstatten. » weiter

Für Vieltelefonierer: Philips Xenium 9@9c

Das Xenium 9@9c von Philips bietet zwar wenig Extra-Funktionen dafür aber eine enorm lange Akkulaufzeit. Ideal für Geschäftsleute, die auf technische Spielereien keinen Wert legen. » weiter

Kompaktes Klapp-Handy: Samsung SGH-E700

Mit einer außergewöhnlichen Mischung aus Aussehen, Features und Leistung ist das Samsung SGH-E700 für jeden eine gute Wahl, der ein kompaktes und elegantes Kamerahandy sucht. » weiter