12,2-Megapixel-Digicam Samsung ES80 für 60 Euro

Für gut 60 Euro ist die digitale Kompaktkamera Samsung ES80 bei EG Electronics erhältlich - solange der Vorrat reicht. Sie besitzt eine Auflösung von 12,2 Megapixeln, einen fünffachen optischen Zoom und eine intelligente Display-Beleuchtung. Schnäppchenjäger, die sich dieses Angebot nicht ... » weiter

Canon PowerShot A2200 im Test: günstige Digicam mit sehr guter Bildqualität

Günstig ist gleich billig und schlecht? Von wegen, sagt Canon, und schreibt der A2200 eine "hohe Bildqualität" zu. Stimmt, sagen wir - aber reicht das aus? Schließlich gibt es noch viel mehr, was bei der Entwicklung einer Digicam schiefgehen kann. Insbesondere, wenn das Budget knapp ist. Der Testbericht beleuchtet alle Vor- und Nachteile im Detail. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Canon Powershot A2200

Die PowerShot A2200 kostet weniger als 100 Euro und zielt auf Einsteiger in die Welt der digitalen Fotografie ab. Aber bedeutet ein niedriger Preis auch immer wenig Qualität? Dass das nicht immer so sein muss, zeigt Canon recht eindrucksvoll - jedenfalls, was die Fotos angeht. Wie sich die günstige Kompakte in der Praxis schlägt, zeigt diese Bildergalerie anhand von Beispielaufnahmen. » weiter

Canon Ixus 310 HS im Test: schneller BSI-Bildsensor trifft auf Touchscreen-Handbremse

Klein, günstig, schick und trotzdem tolle Bilder? Die Canon Ixus 310 HS klingt mit 3,2 Zoll großem Display, schnellem BSI-CMOS-Sensor, lichtstarkem F2,0-Objektiv, manuellen Aufnahmeprogrammen und moderaten Anschaffungskosten nach der perfekten Kamera für anspruchsvolle und stilbewusste Käufer. Wie sich die 240 Euro teure Kamera in der Praxis schlägt, verrät der Testbericht. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Canon Ixus 310 HS

Mit der Ixus 310 HS versucht Canon den Spagat zwischen schick und anspruchsvoll: Die Kompakte soll auf der einen Seite mit ihrem Touchscreen stilbewusste Käufer ansprechen, bietet aber auch ein lichtstärkeres Objektiv als die meisten Konkurrenten und liefert damit - soweit die Theorie - auch bessere Aufnahmen. Wie sich die Digicam in der Praxis schlägt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter

Sony Cyber-shot DSC-HX9V im Test: 16-fach-Superzoomer mit Mega-Ausstattung

Das Datenblatt der Sony Cyber-shot DSC-HX9V liest sich wie ein Bewerbungsschreiben fürs Guinessbuch der Kamera-Rekorde: 16-fach-Zoom, zehn 16-Megapixel-Fotos pro Sekunde, GPS-Receiver, 40-Megapixel-Schwenkpanoramen und Full-HD-Video mit 50 Vollbildern pro Sekunde - und das auch noch im hosentaschenfreundlichen Format. Ob nicht nur das Datenblatt, sondern auch die 330 Euro teure Super-Kamera selbst beeindrucken kann, verrät der Test. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Sony Cyber-shot DSC-HX9V

Die Sony Cyber-shot DSC-HX9V bietet beeindruckende technische Eckdaten: zehn 16-Megapixel-Fotos pro Sekunde, 40-Megapixel-Schwenkpanoramen, 3D-Fotos, Full-HD-Videos mit 50 fps, 16-facher optischer Zoom mit 24-Millimeter-Weitwinkel und mehr. Wie sich die mit spektakulären Features vollgestopfte Kamera in der Praxis schlägt, zeigt diese Bilderstrecke anhand von Testfotos. » weiter

Canon Ixus 220 HS im Test: geniale Ultrakompakt-Kamera für Automatik-Knipser

Canon ist letztes Jahr bei den Kompaktkameras ein wenig hinter der Konkurrenz zu zurückgefallen. Nicht, was die Bildqualität angeht, sondern eher bei den Features. Insbesondere gegen die Geschwindigkeit und die Möglichkeiten, wie sie rückseitig belichtete CMOS-Bildsensoren bieten, konnte der Fotoriese mit seinen CCD-Chips nicht anstinken. Dieses Jahr wird alles anders, denn Canon bringt haufenweise Digicams mit den modernen Sensoren auf den Markt - von teuer bis erstaunlich günstig. Wie ... » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Canon Ixus 220 HS

Die Canon Ixus 220 HS ist eine der günstigen Kameras auf dem Markt, die über einen rückseitig belichteten Bildsensor verfügt - sie wechselt bereits ab 170 Euro den Besitzer. Ob günstig auch gleich billig bedeutet und wie sich die Digicam in der Praxis schlägt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter

14-Megapixel-Digicam bei Aldi Nord für 55 Euro

Nördlich des Aldi-Äquators ergattern preisbewusste Hobby-Fotografen ab Donnerstag die digitale Kompaktkamera Medion Life E43004 für knapp 50 Euro. Sie besitzt 14 Megapixel und zeichnet Videos in HD-Auflösung auf. Im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten Kameras sparen Discounter-Kunden circa 15 ... » weiter

Ricoh PX: knallbunte 16-Megapixel-Outdoor-Digicam für 199 Euro

Zum Sommer gehören Sand, Meer und Action - alles Dinge, die zu den natürlichen Feinden von Digicams zählen. Technik und Wasser vertragen sich ebensowenig wie Sand und Objektivmechaniken oder Kameralinsen und Asphalt. Immerhin: So ziemlich jeder Digicamhersteller hat inzwischen Outdoor-Knipsen im ... » weiter

Panasonic Lumix DMC-FT3 im Test: GPS-Kamera-Panzer für orientierungslose Actionfreaks

Es ist Sommer, und statt auf der Couch oder im Kino verbringt man die Freizeit lieber am See oder im Stadtpark. Und weil uns das Wetter dieses Jahr mal keinen Strich durch die Rechnung macht, packt man am besten die Kamera ein. Im Gegensatz zum Wohnzimmer lauern in der freien Natur allerdings zahlreiche Gefahren auf die Digicam - Badeseen, Fußbälle, Hunde und so weiter. Der Panasonic Lumix DMC-FT3 kann darüber nur lachen, denn sie ist bis zwölf Meter wasserdicht und bis zwei Meter ... » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Panasonic Lumix DMC-FT3

Die Panasonic Lumix DMC-FT3 übersteht Stürze aus zwei Metern Höhe und taucht bis zu zwölf Metern tief - damit dürfte sie mehr Strapazen aushalten als die meisten Fotografen. Ob die Digicam auch bei der Bildqualität überzeugt, zeigt diese Galerie anhand von Testaufnahmen. » weiter

Casio Exilim EX-H20G: akkustarke GPS-Reisekamera mit schwacher Bildqualität

Die Casio Exilim EX-H20G präsentiert sich als flexible Reisekamera. Der zehnfache optische Zoom soll entfernte Wildtiere formatfüllend einfangen - und im nächsten Augenblick mit 24-Millimeter-Weitwinkel ganze Gebirgspanoramen aufs Bild bringen. Reicht das nicht aus, gibt es eine 360-Grad-Schwenkpanorama-Funktion. Ein weiterer Punkt für Vielreisende ist der bärenstarke Akku, der bis zu 600 Aufnahmen lang durchhalten soll. Und zu guter Letzt quetscht Casio noch einen GPS-Receiver in das ... » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Casio Exilim EX-H20G

Die Casio Exilim EX-H20G quetscht einen zehnfachen optischen Zoom und einen GPS-Receiver in ein gerade einmal drei Zentimeter dickes Gehäuse. Ob bei so viel Ausstattung die Bildqualität nicht auf der Strecke bleibt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielaufnahmen. » weiter

14-Megapixel-Digicam bei Aldi Nord für 80 Euro

Bei Aldi Nord ist ab Donnerstag die digitale Kompaktkamera Medion Life P43015 für knapp 80 Euro erhältlich. Sie besitzt 14 Megapixel und kommt mit umfangreichem Zubehör. Schnäppchenjäger, die sich dieses Angebot nicht durch die Lappen gehen lassen, sparen im Vergleich mit ähnlich ... » weiter

14-Megapixel-Digicam Casio Exilim EX-ZS10 für 100 Euro

Bei Amazon ist diese Woche neben weiteren reduzierten Elektronik-Angeboten die digitale Kompaktkamera Casio Exilim EX-ZS10 für knapp 100 Euro erhältlich. Sie besitzt 14,1 Megapixel und zeichnet Videoclips in HD-Auflösung auf. Da keine Versandkosten anfallen, sparen Käufer im Vergleich mit den ... » weiter

Canon PowerShot A1200 im Test: hervorragendes Digicam-Schnäppchen für 90 Euro

Gute Bildqualität muss nicht teuer sein - sagt Canon und bringt die PowerShot A1200 für deutlich unter 100 Euro auf den Markt. Wir haben die Digicam ausführlich ausprobiert und stimmen zu: Die kleine Digicam ist in ihrer Klasse in puncto Bildqualität ganz vorne mit dabei. Welche Stärken und Schwächen die Kompaktkamera ansonsten mitbringt, verrät der Testbericht. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Canon PowerShot A1200

Die Canon PowerShot A1200 wechselt bereits für deutlich weniger als 100 Euro den Besitzer und bietet dennoch eine sehr gute Bildqualität - jedenfalls, wenn ausreichend Licht vorhanden ist. Wie uns die kleine Digicam im Praxistest überzeugen konnte, verraten die Testfotos in dieser Bildergalerie. » weiter

Sony Cyber-shot DSC-W570 getestet: langsames Digicam-Schnäppchen mit 16 Megapixeln

Die Sony Cyber-shot DSC-W570 tritt die Nachfolge der W350 an, einer der besten Low-Budget-Kompaktkameras des letzten Jahres. Große Sprünge macht der Hersteller nicht, dafür gibt es an allen Ecken und Enden kleine Verbesserungen und Verschlimmbesserungen. Während wir den Sprung von 14 auf 16 Megapixel eher skeptisch sehen, freuen wir uns über ein etwas zoomstärkeres Objektiv, das mehr Weitwinkel und eine größere Blendenöffnung als das der Vorgängerin bietet. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Sony Cyber-shot DSC-W570

Das Megapixel-Rennen ist immer noch nicht zu Ende: Die Sony Cyber-shot DSC-W570 bietet für 140 Euro gleich 16 Millionen Bildpunkte. Ob bei so vielen werbewirksamen Pixeln nicht irgendwann die Bildqualität auf der Strecke bleibt, zeigt diese Galerie anhand von Beispielfotos. » weiter

Sony Cyber-shot DSC-H70 im Test: langsamer Zehnfach-Zoomer mit guter Bildqualität

Großer Zoom, große Ausstattung und kleines Gehäuse, kleiner Preis - die Sony Cyber-shot DSC-H70 klingt mit ihrem zehnfachen optischen Zoom und dem Hosentaschen-freundlichen Gehäuse auf dem Papier nach der idealen Reisekamera für Preisbewusste. Wie sich der Superzoomer in der Praxis schlägt, verrät der Testbericht. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Sony Cyber-shot DSC-H70

Flach wie Flunder: Sony quetscht in das nicht einmal drei Zentimeter dicke Gehäuse der Cyber-shot DSC-H70 einen zehnfachen optischen Zoom. Das Objektiv stammt aus Sonys "G-Lens"-Serie, die überwiegend bei DSLRs und hochwertigen Camcordern zum Einsatz kommt und nur gelegentlich bei Digicams Verwendung findet. Gepaart mit dem Kaufpreis von weniger als 200 Euro weckt das unsere Neugierde. Die Bildergalerie zeigt, wie sich die Kompakte in der Praxis schlägt. » weiter

Samsung SH100 im Test: Digicam mit Fernsteuerung per Android-Smartphone

Auf den ersten Blick sieht die Samsung SH100 nach einer ganz gewöhnlichen Kompaktkamera aus. Bei näherer Betrachtung fallen Icons und Sticker auf dem Gehäuse auf, die sich sonst auf Fernsehern, Smartphones und anderen Multimedia-Alleskönnern finden: WLAN, YouTube, DLNA, Picasa und so weiter. Was es mit der 160 Euro teuren Kamera auf sich hat, verrät der Testbericht. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Samsung SH100

Die Samsung SH100 kostet rund 160 Euro - und ermöglicht dank WLAN das direkte Hochladen von Bildern und Videos auf Facebook, Picasa, YouTube & Co. oder den Versand per E-Mail. Mit kompatiblen Smartphones lässt sich die Digicam sogar fernsteuern. Wieviel von den Anschaffungskosten da noch für Bildqualität übrig bleibt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispiel-Aufnahmen. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Canon PowerShot A3300 IS

Wie viel Geld muss man für eine gute Kamera auf den Tisch legen? Die Canon PowerShot A3300 IS verspricht bereits für 125 Euro eine "herausragende Bildqualität". Wie sich der handliche 16-Megapixel-Winzling in der Praxis schlägt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter

Panasonic Lumix DMC-TZ18 im Test: solider 16-fach-Superzoomer ohne große Neuerungen

Nicht nur der Megapixel-Wahnsinn, auch das Zoom-Fieber grassiert unter den Kompaktkameras. Die Hersteller quetschen immer stärker vergrößernde Objektive in immer kompaktere Gehäuse. Die Panasonic Lumix DMC-TZ18 bietet einen 16-fachen optischen Zoom in einem gerade einmal 3,3 Zentimeter dicken Metallkleid. Wie sich die derzeit rund 260 Euro teure Kamera in der Praxis schlägt, verrät der Testbericht. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Panasonic Lumix DMC-TZ18

Deutlich günstiger, aber auch deutlich schlechter ausgestattet: Die Panasonic Lumix DMC-TZ18 steht im Schatten ihrer größeren Schwester TZ22. Ob die "Kleine" zumindest in Sachen Bildqualität mithalten kann, verrät diese Fotostrecke anhand von Beispielaufnahmen. » weiter