Topstory
Palms PDAs und Handys von 1996 bis heute

Palms PDAs und Handys von 1996 bis heute

Im Jahr 1996 brachte Palm mit dem PalmPilot 1000 seinen ersten PDA auf den Markt. Wir haben uns auf eine Reise in die Vergangenheit begeben und Palms wichtigste Meilensteine von damals bis heute unter die Lupe genommen. » weiter

Topstory
Kostspieliger Smartphone-Riese: HTC Advantage X7510

Kostspieliger Smartphone-Riese: HTC Advantage X7510

Insgesamt ähnelt das X7510 stark seinen Vorläufermodellen. HTC hat jedoch mehr Speicherplatz integriert, das Betriebssystem auf Windows Mobile 6.1 aktualisiert und die QWERTZ-Tastatur um ein haptisches Feedbacksystem ergänzt. Sicherlich spielt ... » weiter

Leistungsfähiges Business-Smartphone: Toshiba Portege G910

Das Klappgehäuse des Toshiba Portege G910 ist relativ groß, doch auch zugeklappt bietet das Telefon dank seiner äußeren Bedienelemente Zugriff auf einige Funktionen. Möglicherweise ist seine Bedienung für Normalverbraucher zu umständlich und die Performance zu langsam. Andererseits werden Business-Anwender seine leistungsfähigen Funktionen, den Breitbildschirm und die große QWERTZ-Tastatur schätzen, die unter idealen Bedingungen sogar zweihändiges Tippen ermöglicht. » weiter

Innen stark – außen Sideshow: Asus W5Fe

Der W5Fe erweist sich als hervorragender Laptop. Er ist gut verarbeitet und komfortabel im täglichen Gebrauch. Ob man das Hauptausstattungsmerkmal Sideshow als nützlich empfindet, dürfte Geschmackssache sein. Falls ja, ist dies der perfekte Laptop für Vista. Falls nein, gibt es preisgünstigere und bessere Alternativen. » weiter

Linux-Handheld fürs Web: Nokia N800 Internet Tablet

Das Nokia N800 Internet Tablet bietet unter anderem eine Webcam, Stereo-Lautsprecher, Bluetooth und WLAN. Die Performance hat sich gegenüber dem Vorgänger-Modell verbessert. Ob es deswegen auch besser ist, zeigt der Test. » weiter

Organizer und Navigationsgerät: Mio A701

Der Mio A701 ist ein anständiger GSM/GPRS/GPS-Handheld mit einigen netten Funktionen, auch wenn er kein Wi-Fi mitbringt. Mio Map gehört nicht zu den Navigationsprogrammen erster Wahl, man kann das Gerät aber auch ohne diese Software erwerben und eine andere Anwendung installieren. » weiter

Schnörkelloser Handheld: Acer n311

Der n311 von Acer ist ein solider Handheld ohne überflüssige technische Spielereien. Sein Prozessor hält die Programme gut am Laufen und es gibt genügend eingebauten Speicherplatz. » weiter

Navigations-PDA: Asus Mypal A636

Der Asus Mypal A636 ist ein PDA mit eingebautem GPS-Empfänger, der Landkarten und Fahrtrouten dieselbe Priorität einräumt wie Terminen und E-Mail. Er bietet zwar akkurate Fahrtrouten und eine lange Akkulaufzeit, ist insgesamt aber etwas schwerfällig. » weiter

Preiswerter Business-PDA: HP Ipaq rx1950

Als leichter, dünner PDA für fast alle erdenklichen Geschäftsanwendungen geeignet, ist der HP Ipaq rx1950 ein Topgerät. Seine Schwächen sind jedoch fehlendes Bluetooth und geringer Speicherplatz. » weiter

Surfmaschine: Nokia 770 Internet Tablet

Nokia hat hier einen guten ersten Versuch mit einem neuen Konzept für ein mobiles Internet Tablet gemacht, das auch bestimmt brauchbar ist. Doch für die nächste Version können die Finnen noch einiges dazulernen. » weiter

Solides Arbeitsgerät: HP Ipaq hx2790

Der HP Ipaq hx2790 ist ein PDA für diejenigen, die bei einem Handheld besonderen Wert auf Sicherheitsausstattung und die Erfahrung eines traditionellen Computerherstellers legen und obendrein bereit sind, dafür etwas mehr zu zahlen. » weiter

Highend-PDA: Dell Axim X51v

Die PDAs der Axim X51-Serie von Dell verfügen über das gleiche Design wie die X50-Serie, bieten aber eine Reihe neuer Funktionen. Sie werden mit einem robusteren Softwarepaket ausgeliefert und sind die ersten eigenständigen Handhelds von Dell mit Windows Mobile 5 als Betriebssystem. » weiter

PDA für Einsteiger: Palm Z22

Der Palm Z22 ist ein erschwinglicher, leicht zu bedienender PDA mit grundlegenden Funktionen, der vor allem für Erstkäufer und Technikmuffel ausgelegt ist. » weiter

Sicherer Business-PDA: HP Ipaq hx2750

Eine solide Kombination aus Sicherheits-Funktionen, drahtlosen Schnittstellen und Performance machen den Ipaq hx2750 von Hewlett Packard zu einem empfehlenswerten Handheld. » weiter

Arbeitstier von Palm One: Tungsten T5

Obwohl er nicht über Wi-Fi verfügt, bietet der T5 eine solide Leistung und neue Funktionen machen ihn zu einem perfekten Begleiter für alle, die berufsbedingt viel unterwegs sind. » weiter

Mobiler Büro-Ersatz: Alphasmart Dana Wireless

Der für den deutschen Sprachraum optimierte Dana ist mit seiner hervorragenden Tastatur als Mischung zwischen Schreibmaschine und Handheld zu verstehen. Wer unterwegs mit eingeschränkter Büro-Software klarkommt, kann ihn statt eines Notebooks einsetzen. » weiter