Schon im Test: Sony-PlayStation-Bewegungssteuerung Move Starter Bundle Kit

Mit dem Erscheinen der Wii schuf sich Nintendo vor Jahren eine Nische im Konsolenmarkt, die der japanische Hersteller bis heute mit spitzen Ellenbogen ausfüllt. Die Konsole bietet zwar nicht die Highend-Grafik einer PlayStation 3 von Sony oder einer Xbox 360 von Microsoft, punktet aber mit ihrer einzigartigen Steuerung per Bewegungserkennung. Sony und Microsoft haben mit Move und Kinect konkurrierende Systeme angekündigt, die dieses Nintendo-Monopol aufbrechen sollen. Move soll im ... » weiter

Impressionen von der IFA 2010

3D-Fernseher und -Camcorder, Touchscreen-Tablets und vernetztes Heimkino - das sind wohl die großen Schlagworte der IFA 2010. Wir waren bereits am Tag vor der offiziellen Eröffnung in Berlin vor Ort und sind durch die Messehallen geschlendert. Erste Eindrücke von der Funkausstellung gibt es in dieser Fotostrecke. » weiter

Beweg‘ Dich: Sony Playstation Move angetestet

Vor inzwischen vier Jahren hat Nintendo mit seiner Konsole Wii und den zugehörigen Wiimote-Controllern, die auf Bewegungen reagieren, so etwas wie eine kleine Revolution im Spielebereich ausgelöst. Lang hatten die Japaner das Feld komplett für sich, aber das wird sich nun ändern: Für die Playstation 3 gibt es nun das Move genannte Erweiterungsset, bestehend aus Kamera und zwei Controllern. Wir haben uns angesehen, wie gut die PS3 mit den neuen Eingabegeräten zurechtkommt. » weiter

Impressionen von der E3: Konsolen, Games & Co.

Auf der größten Messe der Welt zum Thema Konsolen & Games ist einiges geboten - von Microsofts neuer, controllerlosen Gestensteuerung über brandaktuelle Spiele und einem Gameboy-Nachfolger mit 3D-Display bis hin zu Stars und Promis. Unsere Kollegen von CNET.com und Gamespot.com sind vor Ort. » weiter

Playstation 3: Ab heute ist das 3D-Update verfügbar

Wer schon einen der ersten verfügbaren 3D-Fernseher gekauft und in sein Wohnzimmer gestellt hat, kennt die einzigen derzeit verfügbaren dreidimensionalen Filme Monsters vs. Aliens und Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen sicher schon in und auswendig. Es muss also dringend ... » weiter

Bewegungssteuerung von Sony: Wir haben Playstation Move getestet

Spätestens seit der Electronic Entertainment Expo vor knapp einem Jahr steht fest, dass Nintendo bald nicht mehr der einzige Hersteller mit bewegungsempfindlichen Controllern ist. Auch Sony plant Wii-Remote-ähnliche Fernbedienungen für seine PS3. Sie tragen den Namen Playstation ... » weiter

Playstation Move: Sonys Wiimote-Konkurrent im Test

Mit Playstation Move bringt Sony in Kürze eine Bewegungssteuerung für die PS3 auf den Markt. Anders als die Wii Remotes von Nintendo orientieren sich die Move-Controller nicht an einer LED-Leiste, sondern werden von einer Kamera namens Playstation Eye verfolgt. Im Inneren der "Fernbedienungen" sorgen Lage- und Beschleunigungssensoren für mehr Präzision. Wir haben die neue Spielsteuerung mit dem Games Move Champion und Move Party ausprobiert. » weiter

Hands-on: Sony Ericsson Xperia Play ausgepackt

Handys organisieren den Tagesablauf, navigieren den Besitzer von A nach B, schießen Fotos und spielen im Zug MP3-Files und Simpsons-Serien ab. Und auch die dedizierten mobilen Spielekonsolen könnten mittelfristig von den Smartphones aufgefressen werden: Beim Xperia Play versucht sich Sony Ericsson am Spagat zwischen Mobiltelefon und Gaming-Maschine. Erste Eindrücke gibt's in dieser Fotostrecke. » weiter

PlayStation Move: Sony greift Wii mit eigenem Motion Controller an

Dass Sony einen eigenen Controller entwickelt, der Bewegungen des Gamers erkennt und wie Nintendos Wiimote ins Spiel umsetzt, ist seit der letzten Electronic Entertainment Expo kein Geheimnis mehr. Letzte Nacht hat der japanische Hersteller sein Eingabesystem auf der Game Developers Conference ... » weiter

Interaktiver Grafikvergleich: Playstation 3 vs. Xbox 360

Zum Start der Playstation 3 in Europa haben wir diesen Grafikvergleich zur Xbox 360 veröffentlicht - diverse Spiele waren schon vor fast drei Jahren für beide Konsolen zu haben. Inzwischen hat sich einiges getan und die Entwickler reizen die Möglichkeiten der Hardware deutlich weiter aus. Deswegen ergänzen wir aktuelle Games, die zeigen, was in den Konsolen steckt. » weiter

CES 2010: Firmware-Update macht Sony PS3 3D-fähig

Sony zeigt auf der CES 3D-fähige Playstations. Das tolle daran: Es handelt sich nich tum ein neues Modell, sondern um die bekannte Konsole - nur mit einer neuen Firmware. Dafür nötig ist nur der richtige Fernseher. Laut Sony stehen verschiedene eigene Geräte zur Auswahl, wir vermuten aber, dass ... » weiter

Sony Playstation 3 mit SSD-Laufwerk aufrüsten – lohnt sich das?

Bei Sony bekommt man was für sein Geld. Die rund 300 Euro teure Playstation 3 bietet Gamern tolle Grafik, anhaltenden Spielspaß und - leider - endlose Ladezeiten. Bis nach dem Auswählen des letzten Speicherstands die Action endlich losgeht, können schon einmal gut und gerne 30 Sekunden verstreichen. Das nervt, und darum wollen wir der PS 3 Beine zu machen. Und zwar mit einer 256 GByte fassenden Solid State Disk von Samsung. » weiter

2010 wird das Jahr der 3D-Unterhaltung – zumindest laut Sony

Kaum kommt High-Definition-Fernsehen in Deutschland ins Rollen, haben die Hersteller schon die nächsten Neuerung namens 3D auf Lager. Wenn es nach Sony und einigen anderen Entwicklern von Heimkino-Technik geht, kaufen wir Ende nächsten Jahres schon wieder neue Fernseher, Spielkonsolen und Blu-ray-Player. Dieses Mal soll uns nicht die hohe Auflösung, sondern ein dreidimensionales Filmerlebnis begeistern. » weiter

Amazon senkt den Preis der Playstation 3 Slim auf 238,99 Euro

Update: Bereits einen Tag, nachdem Amazon den Preis der Playstation 3 Slim auf 238,99 Euro gesenkt hat, findet sich im Angebot wieder die ursprüngliche Angabe von 339,95 Euro. Allerdings listet das Online-Versandhaus die Sony-Konsole noch ein zweites Mal für immerhin "nur" ... » weiter

Touchscreen-Handy als PS3-Fernbedienung: Sony Ericsson Aino

Sony Ericsson drängt in den Markt der Touchscreen-Handys: Mit dem Aino kommt nach dem Satio bereits das zweite Modell in wenigen Wochen auf den Markt, das sich über eine berührungsempfindliche Anzeige steuern lässt. Zu den Highlights gehört die Verknüpfung mit der Playstation 3: Das Aino dient als Fernbedienung, streamt Videos von der Konsole über WLAN und UMTS zu Hause und überall auf der Welt. Ob der kleine Begleiter auch im Alltagseinsatz überzeugt, verrät der Test. » weiter

Sony PSP Go im Test: Downloads statt UMDs

Auf den ersten Blick sieht Sonys PSP Go nicht nach einem Quantensprung aus. Klar, die Konsole ist kompakter als die drei vorherigen Generationen. Und ja, jetzt gibt es Bluetooth und einen Slider-Mechanismus, der die Bedienelemente versteckt. Aber die wirkliche Neuerung besteht darin, dass die tragbare Gaming-Maschine nun vollständig ohne austauschbare Speichermedien auskommt. » weiter

Sony PSP Go: erste Eindrücke von der Mini-Konsole

Bei Sony wird Gaming dieses Jahr schlanker: Zuerst bekam die Playstation 3 ein Update mit dem Zusatz "Slim" im Namen, und nun ist die mobile Spielekonsole an der Reihe. Am 1. Oktober steht die geschrumpfte PSP Go hierzulande in den Regalen. Wir hatten bereits die Gelegenheit, einen Blick auf die kleinste Playstation aller Zeiten zu werfen. » weiter

Playstation in Einzelteilen: So sieht die Sony PS3 Slim von innen aus

Am Donnerstag, den 3. September ist es soweit: Sonys schlankes Playstation-3-Upgrade steht in den Regalen. Wir haben die 299 Euro teure Konsole bereits nach allen Regeln der Kunst in ihre Bestandteile zerlegt. Diese Bildergalerie zeigt, was sich hinter dem schicken Äußeren der PS3 Slim verbirgt. » weiter

Stromverbrauch von PS3 Slim und Playstation 3 im Vergleich

Gemäß dem Trend zu immer umweltfreundlicheren Fernsehern, Notebooks und Handys soll nun auch die neue PS3 Slim deutlich weniger Strom verbrauchen als ihre Vorgängerin. Die alte, "fette" Playstation 3 bewegt sich mit ihrer Leistungsaufnahme durchaus im Bereich von Plasmafernsehern. Wir haben die ... » weiter

Sony PlayStation 3 Slim: neues Design, alte Ausstattung

Vier Jahre nach dem Erscheinen der PlayStation 2 brachte Sony eine schlankere Version namens PS2 Slim auf den Markt. Zeitgleich kam auch Grand Theft Auto: San Andreas in den Handel und hauchte damit der Konsole neues Leben ein. Sie ist bis heute im Handel erhältlich - ab 70 Euro. Fünf Jahre nach dem Marktstart der PlayStation 2 Slim erhofft sich Sony eine Wiederholung des Erfolgs. Die wäre auch bitter nötig, denn bei den Verkaufszahlen hinkt die PS3 hinter ihren Konkurrentinnen Nintendo ... » weiter

Sony PS3 Slim: nützliches Update oder Marketing-Gag?

Sony hat der Playstation 3 ein Update verpasst. Die neue Konsole namens PS3 Slim ist kleiner und leichter. Außerdem kommt sie mit 120-GByte-Festplatte. Macht sie das zur besten Gaming-Maschine der Welt? » weiter

Schlanker und besser? Ein erster Blick auf die PS3 Slim

Nachdem Sony ihrer Playstation 2 nach geraumer Zeit ein kleineres Gehäuse verpasst hat, bietet der Hersteller nun auch eine abgespeckte Variante seiner aktuellen Konsole PS3 an. Die Playstation 3 Slim ist flacher und schmaler als ihr großer Bruder und für 299 Euro erhältlich. Wir hatten bereits die Möglichkeit, das neue Modell genauer unter die Lupe zu nehmen. » weiter

Sony PS3 Slim im Blick: Schlankheitskur für die Playstation 3

Die Gerüchte haben sich bestätigt, die unscharfen Fotos von einer PS3 Slim als echt herausgestellt: Sony bringt eine schlankere Version seiner aktuellen Spielkonsole auf den Markt. Unsere Kollegen von Gamespot hatten bereits die Möglichkeit, sich das neue Modell genauer anzusehen. » weiter

Guitar Hero 5: neue Funktionen, heiße Action

Am 1. September soll die schon fünfte Variante von Guitar Hero in die Läden kommen - künftige Rockstars sollten also schon mal fleißig mit den ersten vier Versionen üben, denn nun wird es ernst. Ein Interview von unseren amerikanischen Kollegen von Gamespot.com ermöglicht einen ersten Einblick in das Spiel und verrät alle neuen Funktionen und coolen Features. » weiter

Schon getestet: Logitech Wireless Guitar Controller

Eines der in den letzten Jahren am stärksten gewachsenen Gaming-Genres sind Musikspiele. Seit dem Erscheinen von Guitar Hero hämmern und klimpern Millionen Begeisterte weltweit auf Gitarren-Nachbauten herum, die eher an FisherPrice als an Fender erinnern. Das will Logitech jetzt mit dem Wireless Guitar Controller ändern. Unsere Kollegen aus Australien haben die drahtlose Klampfe bereits unter die Lupe genommen. » weiter

Konsolen-Klampfe: Logitechs Wireless Guitar Controller im Detail

Guitar Hero hat Millionen Musikfans zu Rockstars gemacht - jedenfalls im Wohnzimmer. Doch die Kunststoff-Gitarre des Herstellers Activision sieht eher nach Fisherprice als nach Finntroll aus. Logitech will mit dem Wireless Guitar Controller im Fender-Stratocaster-Design jetzt für echtes Festival-Feeling in den eigenen vier Wänden sorgen. » weiter