DVD-VHS-Rekorder zum Retten alter Videokassetten im Vergleich

Obwohl digitale Datenträger die VHS-Kassette nahezu vollständig vom Markt verdrängt haben, gibt es immer noch Haushalte, die Videokassetten horten. Da die analogen Bänder einem unaufhaltsamen Qualitätsverlust unterworfen sind, ist es an der Zeit, die Videos zu retten. Wir stellen Geräte vor, die dazu in der Lage sind, und darüber hinaus den VHS-Rekorder komplett ersetzen. » weiter

Panasonic DMR-EX83: teurer DVB-T-Rekorder mit gutem Bild und DVD-Brenner

Wer seine Lieblingsserie nicht verpassen möchte oder den Samstag-Abend-Blockbuster lieber am Sonntag Nachmittag ansieht, benötigt einen Rekorder. Der DMR-EX83 von Panasonic zeichnet DVB-T-Fernsehen auf Festplatte auf. Dank eingebautem Brenner ist es kein Problem, die Simpsons-Folge zum besten Freund mitzunehmen. Wir haben getestet, ob das Gerät seinen hohen Preis mit hoher Qualität rechtfertigt. » weiter

Festplatten-DVD-Rekorder Medion Life P70008 bei Aldi Nord für 200 Euro

Nördlich des Aldi-Äquators sacken Discounter-Kunden ab Donnerstag neben weiteren preiswerten Elektronik-Artikeln den Festplatten-DVD-Rekorder Medion Life P70008 mit 500 GByte Speicherplatz für knapp 200 Euro ein. Im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten Geräten besteht ein Preisvorteil von circa ... » weiter

Spartipps der Woche: GPS-Navi, Festplatten-DVD-Rekorder, Aldi-Netbook

Aldi Nord bietet ab Donnerstag neben anderen Elektrogeräten einen Festplattenrekorder an. Außerdem gibt es beim Discounter der Gebrüder Albrecht deutschlandweit ein Netbook mit Windows 7 zu kaufen. Amazon hat diese Woche ein Navigationsgerät mit umfangreichen 3D-Funktionen im Angebot. Weitere günstige Highlights sind eine 10-Megapixel-Digicam und eine externe 1,5-TByte-Festplatte. » weiter

Top10 der Hightech-Rekorde: die zehn Größten, Schnellsten und Besten

Welches ist das schnellste Elektrofahrzeug, das lauteste Auto, das größte Handy, das schwerste Bluetooth-Gadget, die hochauflösendste Kamera und der Fernseher mit den meisten Bildpunkten? Diese und weitere Fragen beantwortet unsere Fotostrecke mit den zehn rekordverdächtigsten Hightech-Gadgets. » weiter

Das schnellste E-Motorrad, das größte Handy, die meisten Megapixel & mehr

Fahrzeuge mit Elektroantrieb müssen keine unförmigen langweiligen Gurken sein. Das beweist Scotty Pollacheck eindrucksvoll mit seinem E-Motorrad KillaCycle, das in weniger als einer Sekunde auf Tempo 100 und in 7,89 Sekunden auf Tempo 270 beschleunigt. Damit ist das Zweirad das schnellste, ... » weiter

DVD-Rekorder mit DVB-T und Festplatten ab 400 GByte im Vergleich

DVD-Rekorder speichern Filme nicht nur unkompliziert und verlustfrei, sie bieten darüber hinaus dank eingebauten Festplatten gigantische Speicherkapazitäten. Wir haben alle Geräte mit 400 und 500 GByte großen Laufwerken und DVB-T-Empfänger verglichen und erklären, worauf Käufer besonders achten sollten. » weiter

Panasonic DMR-BW750: Blu-ray-Rekorder mit HD-Tuner

Wer einen Blu-ray-Player sucht, der mehr kann, als nur Filme wiederzugeben, ist bei Panasonics DMR-BW750 goldrichtig. Das Gerät kommt mit Dual-HD-Tuner und nimmt Filme auf eine integrierte Festplatte auf. Anschließend brennt es sie auf Wunsch sogar direkt auf Blu-ray-Rohlinge. Wir haben das australische Modell DMR-BW750 genauer unter die Lupe genommen, da die deutsche Version noch etwas auf sich warten lässt. Die Unterscheidungen sind marginal. » weiter

IFA 2009: Metz zeigt 55-Zoll-TV mit LED-Hintergrundbeleuchtung und 200 Hz

Am Freitag den 4. September öffnet die IFA 2009 in Berlin ihre Tore. Auf der Unterhaltungselektronik-Messe gibt es besonders im Bereich Heimkino viele Produktneuheiten zu bestaunen. So präsentiert auch der deutsche Traditionshersteller Metz ein neues Gerät: den 55 Zoll großen Full-HD-Fernseher ... » weiter

Panasonic DMR-EX79: guter PVR mit DVD-Brenner

Mit seinem DMR-EX79 verkauft Panasonic einen digitalen Videorekorder mit eingebautem DVD-Brenner. Allerdings ist er mit rund 360 Euro recht teuer - zumal der Hersteller nur einen DVB-T-Tuner verbaut. Wir haben getestet, ob das Gerät dafür durch eine gute Bildqualität und eine einfache Bedienung überzeugt. » weiter

Mozilla Firefox 3: schnell, komfortabel, sicher und bereit zum Download

Laut Mozilla soll die Version 3.0 des beliebten Browsers Firefox ab heute, 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit, zum Download bereitstehen. Laut Chef-Entwickler Mike Schroepfer wird das neue Release besonders in den Bereichen Geschwindigkeit, Komfort und Sicherheit mit Neuerungen aufwarten. Insgesamt ... » weiter