Kommunikationstalent mit WLAN und HSDPA: HTC P3600

Mit dem P3600 hat HTC jetzt ein Smartphone im Portfolio, das HSDPA und WLAN unterstützt. In der Ausstattung ist es vergleichbar mit dem MDA Vario von T-Mobile oder dem XDA Trion von O2. Wie gut es sich in der Praxis schlägt, klärt der Test. » weiter

Scharf ab 12 cm

Handyfotografie ist eine Kunst für sich. Häufig ist es zu dunkel, oder das Motiv flüchtet, bevor der Autofokus reagiert hat. Verpixelt und unscharf wirken die meisten Bilder von Mobiltelefonen sowieso. Das Unternehmen Omnivision will dies ändern. Der Sensorhersteller hat mit Truefocus eine ... » weiter

Smartphone mit WLAN: HP Ipaq rw6815 Personal Messenger

Mit dem Ipaq rw6815 schickt HP ein für seinen Umfang günstiges Smartphone ins Rennen. Trotz Megapixel-Kamera und WLAN fehlt zu einem perfekt ausgestatteten PDA noch GPS und UMTS. Ob der Ipaq rw6815 trotzdem taugt, zeigt der Test. » weiter

Mit dem Handy duschen und baden

Wer wollte nicht schon immer mal mit seinem Handy in der Badewanne telefonieren? Bislang eine kritische Angelegenheit, nicht so für Fujitsu: Die Japaner haben ein 17,9 mm dünnes, absolut wasserdichtes Handy vorgestellt. Das Fujitsu F703i soll bis zu einem Meter Tiefe in Wasser eintauchen können ... » weiter

Blackberry lässt grüßen: Smartphone HTC S620

Das Smartphone S620 von HTC sieht einem Blackberry sehr ähnlich. Es basiert auf Windows Mobile 5.0 und beherrscht auch die Direct-Push-Technologie. Ob der Newcomer den Blackberry-Geräten die Stirn bieten kann, zeigt der Test. » weiter

Aromatherapie fürs Handy

Bei Anruf Entspannung? So was können auch nur die Japaner entwickeln. Der Netzbetreiber NTT Docomo hat ein Handy-Modell von Sony Ericsson vorgestellt, das seinen Besitzer mittels feinster Düfte behaglich stimmen soll. In das SO703i ist ein duftendes Tuch eingearbeitet, das gestresste Manager ... » weiter

My Handy proudly presents …

IPM – drei unschuldige Buchstaben könnten das Leben von „Ich-zeig-dir-mal-meine-Handyfotos“-Menschen ändern. IPM steht für Integrated Photonics Module und ist die Abkürzung für den in ein Handy eingebauten Mini-Diaprojektor namens Pico P. Der Pico P von Microvision soll klein genug sein, um ... » weiter

Palm mit Windows OS: Treo 750v

Der Treo 750v bringt zwar kein Wi-Fi mit, hat ein recht kleines Display und verwendet proprietäre Kabel, kann aber dennoch überzeugen. Palms Erweiterungen von Windows Mobile 5.0 in puncto Benutzerfreundlichkeit sind besonders gut gelungen. » weiter

Handy-Überraschung: Wimax-Notebook mit Mobiltelefon

Handy, MP3-Player oder Mini-Laptop? Samsung bringt drei zum Gewicht von einem: Das Wundergerät verfügt über ein 5-Zoll-Display, QWERTY-Tastatur und eine 30-GByte-Festplatte. Das ist alles schon mal gar nicht schlecht, aber wirklich bemerkenswert ist, dass es sich bei dem Samsung SPH-P9000 um das ... » weiter

Flame 5: Gefühlte SMS

Der Forschungsbereich Ambiente des Fraunhofer Instituts gehört zum Fachbereich Integrierte Publikations- und Informationssysteme und hat sich zum Ziel gesetzt, tragbare Technologien und Modedesign miteinander zu kombinieren. Herausgekommen ist dabei ein hübsches und dazu höchst sensibles ... » weiter