Marktanteil aller Windows-Versionen fällt weiter

Alle unterstützten Windows-Versionen zusammen kamen laut NetApplications im April 2016 auf einen Anteil von 76,2 Prozent. Im März lag dieser Wert noch bei 78,05 Prozent. Windows 10 verbreitet sich demzufolge immer langsamer. Die unter "andere" zusammengefassten Wettbewerber wachsen dagegen kräftig. » weiter

Microsoft Windows 10: Redstone 2 auf Frühjahr 2017 verschoben

Das für Ende 2016 erwartete Update "Redstone 2" für Microsoft Windows 10 verspätet sich. Laut Insidern wird es erst im Frühjahr 2017 zusammen mit neuer Hardware erscheinen. Offiziell hat sich Microsoft noch nicht zum Redstone-Zeitplan geäußert.  » weiter

Organize.me: Dokumenten-App wird am 29. Februar 2016 eingestellt

Der Dokumenten-Dienst aus dem Hause Tomorrow Focus wird nach zweieinhalb Jahren und einem verheißungsvollen Start zum Ende Februar wieder dicht gemacht. "Wir haben es schlicht und einfach nicht geschafft, eine ausreichend große Gruppe von Nutzern für organize.me zu begeistern", heißt es unter anderem in der Abschiedsbotschaft an die Nutzer.  » weiter

Google erweitert Messenger Hangouts und seine mobilen Office-Apps um neue Funktionen

Die für Android und iOS verfügbaren Anwendungen Docs, Tabellen und Präsentationen unterstützen ab sofort dieselben Kommentarfunktionen wie die Desktop-Ausgaben. Die neue Quick-Reply-Funktion von Hangouts 7,0 erlaubt schnelle Antworten auf eingegangene Nachrichten. Teammitglieder können jetzt beim gemeinsamen Bearbeiten von Dokumenten einfach zu einer Konversation hinzugefügt werden.  » weiter

Microsoft: Update auf Windows 10 Mobile verzögert sich erneut

Das Update für das Mobilbetriebssystem wird einer durchgesickerten E-Mail an Microsoft-Partner zufolge offenbar erst Anfang bis Mitte Februar kommen. Außerdem könnte das Lumia 650, das für Anfang Februar erwartet wird, das letzte Smartphone sein, das den Namen "Lumia" trägt. » weiter

Windows 10: Microsoft veröffentlicht neue Testversion Build 11082

Neuen Funktionen hat Build 11082 allerdings nicht im Gepäck. Die neue Testversion sei allerdings der Beginn von "strukturellen Verbesserungen für OneCore, was der gemeinsame Kern von Windows über alle Geräte hinweg ist, so Gabriel Aul von Microsoft. » weiter

12. Dezember: 2 x Kaspersky Total Security – Multi-Device 2016 zu gewinnen

Hinter unserem heutigen Türchen verbirgt sich die ultimative Sicherheitssoftware Total Security – Multi-Device 2016 von Kaspersky Lab. Sie bietet Schutz für das digitale Leben, ob es um Privatsphäre-Einstellungen, Online-Banking oder die Identität geht. Also mitmachen und gewinnen!  » weiter

Dropbox: Apps Mailbox und Carousel werden eingestellt

Das Unternehmen will sich stattdessen auf Kollaboration für Unternehmenskunden konzentrieren. Einige Funktionen aus Mailbox sollen wieder in der Dokumentenmanagement-App Paper auftauchen und Features aus Carousel in der Standard-Dropbox-App.  » weiter

Adobe Lightroom für Android jetzt auch ohne Abo nutzbar

Das Fotobearbeitungsprogramm ist ab Android 4.1 lauffähig. Voraussetzung ist eine Adobe-ID. Anwender benötigen für eine Desktop-Synchronisation mindestens das Fotografie-Abo der Creative Cloudfür 11,98 Euro monatlich.  » weiter

Play Music: Google stellt Portal für Podcaster vor

Mit kuratierten Empfehlungen visiert Google besonders Android-Nutzer als Zielgruppe an, die bisher keine Podcasts hören. Die Podcasts sollen in "wenigen Wochen" über die Android-Musik-App zu hören sein. Zunächst ist der Upload aber nur für US-Podcaster möglich.  » weiter

Twist: Microsoft Garage bringt Foto-Sharing-App für iOS

Mit der App haben Anwender jetzt die Möglichkeit, Fotos mit Text zu versehen und an Einzelpersonen oder Gruppen zu senden. Twist zeigt gleichzeitig die Nachrichten des Absenders und des Empfängers an. Die App ist zunächst allerdings nur in den USA und Kanada verfügbar. » weiter

Kostenloses Update auf Mac OS X 10.11 El Capitan erhältlich

Apple Mac OS X 10.11 El Capitan bringt unter anderem Verbesserungen für die Spotlight-Suche und Missons Control. Es nutzt jetzt „San Francisco“ als Systemschrift und schließt auch 100 Sicherheitslücken. Das Update ist kostenlos. » weiter

Google Drive lässt sich ab sofort in Microsoft Office integrieren

Mit dem Plug-in, das Google jetzt freigegeben hat, lässt sich Google Drive ab sofort in Microsoft Office integrieren. Word-, Excel- und Powerpoint-Dateien können durch das Add-on direkt aus Office heraus in Google Drive gespeichert und auch von dort aus aufgerufen werden. » weiter