Microsoft Apportal: App-Management-Tool für Windows 8 vorgestellt

Mit Microsofts neuem Tool Apportal zur Verwaltung von Apps in Windows 8 haben Nutzer in Unternehmen nun die Möglichkeit, ihre Business-Anwendungen in einer einzelnen touchbasierten Oberfläche zu gruppieren. Es unterstützt klassische Desktop-Anwendungen, Windows-Store- und Web-Apps. » weiter

Heartbleed: weltweit noch 300.000 Server anfällig

Das Sicherheitsunternehmen Errata Security geht davon aus, dass es auch noch in zehn Jahren Server mit einer für Heartbleed anfällig OpenSSL-Version geben wird. Die Zahl hat sich seit Anfang April zwar halbiert, seit Ende Mai haben Websitebetreiber allerdings nur rund 9.000 Server gepatcht. » weiter

Apple spendiert iWork für iCloud neue Features

Apple hat die Webversionen seiner Produktivitätsanwendungen Pages, Numbers und Keynote überarbeitet. Sie sind ab sofort in der Lage, bis zu 1 GByte große Dokumente und 10 MByte große Bilder zu verarbeiten und auch die Zahl gleichzeitiger Nutzer wurde von 50 auf 100 hochgesetzt.  » weiter

Google Docs und Google Tabellen sind für Android und iOS wieder einzeln erhältlich

Google hat die zuvor in Google Drive gebündelten Anwendungen für Textverarbeitung und Tabellenkalkulation erneut als eigenständige Mobil-Apps für Android und iOS veröffentlicht. Mit ihnen ist das Betrachten, Bearbeiten und Erstellen von Dokumenten auch ohne Internetverbindung möglich. Mit Google Slides soll zudem bald eine App für Präsentationen folgen. » weiter

Andy: Android-Emulator für Windows 7, Windows 8 und Mac OS X

Mit dem rund 364 MByte großen Android-Emulator Andy holen sich Nutzer die komplette Umgebung des Google-OS auf den Windows-Rechner oder Mac. Zudem lassen sich Daten mit anderen Android-Geräten synchronisieren. Die Bedienung kann mithilfe eines separaten Android-Gerätes erfolgen. » weiter

Adobe bringt Lightroom Mobile für iPad

Voraussetzung für die Nutzung ist Lightroom 5.4 für Windows oder Mac sowie ein Creative-Cloud-Abo. Die Synchronisation von Korrekturen, Metadaten und Änderungen an Bildersammlungen zwischen der Mobil- und der Desktopversion erfolgt automatisch. » weiter

Microsoft: Outlook Web Access kommt als Android-App

Die App soll noch in diesem Jahr kommen. Die neue OWA-Funktion Clutter soll wichtige von unwichtigen E-Mails trennen können. Mit "Send as a link" führt Microsoft eine Cloud-Alternative zum Versand von Anhängen ein.  » weiter

Microsoft: Warnung vor Angriffen auf ungepatchte Word-Lücke veröffentlicht

Microsoft hat vor einer neuen Zero-Day-Lücke in Word gewarnt, die bereits aktiv von Hackern ausgenutzt wird. Sie richten sich bisher ausschließlich gegen Word 2010, aber auch alle anderen Versionen der Textverarbeitung inklusive Office für Mac 2011 sind betroffen. Ein Fix-it-Tool soll Schutz bieten. » weiter

Microsoft Office für iPad soll angeblich am 27. März kommen

Die Office Suite für Apples iPad würde damit sogar noch vor der Touch-Version von Office für Windows 8 erscheinen. Die Eröffnungsrede auf der Presseveranstaltung unter dem Motto "Schnittpunkte zwischen Cloud- und Mobile-Computing" hält CEO Satya Nadella.  » weiter

Facebook: E-Mail-Dienst wird eingestellt

Die @facebook.com-Adresse wurde bisher von nur wenigen Mitgliedern genutzt. Eingehende E-Mail-Nachrichten gehen nach der Umstellung dann an die primäre Mailadresse des Anwenders. » weiter

Facebook hat Newsreader Paper für iOS vorgestellt

Paper besteht aus Nachrichten und Berichten, in die der Newsfeed des Nutzers, aber auch redaktionelle Veröffentlichungen aus Verlagen zu gewünschten Themenbereichen einfließen. Anwender können auch selbst Beiträge verfassen.  » weiter