Dropbox aktualisiert Apps für Windows Phone und Windows

Mit der neuen Version lassen sich jetzt beispielsweise Videos auf Windows-Geräten direkt in der Dropbox-App abspielen. Dropbox hat der App außerdem statt der bisher verwendeten Dateiliste eine als "Recent Tab" bezeichnete neue Home-Ansicht spendiert. Außerdem lassen sich Weblinks bequemer speichern und teilen.  » weiter

SanDisk iXpand in der 128-GByte-Version erhältlich

Mit dem iXpand-Flash-Laufwerken lassen sich Fotos und Videos zwischen iPhone, iPad, PC und Mac übertragen. Inzwischen ist auch die größte Version mit 128 GByte hierzulande erhältlich. Kostenpunkt: rund 170 Euro. Außerdem hat SanDisk der App ein Update spendiert. » weiter

Sony bringt ab Mai Terabyte-Festplatten mit Thunderbolt und USB 3.0

Die PSZ-HB2T bietet laut Hersteller Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 122 MByte/s, die PSZ-HB1T liest und schreibt mit bis zu 120 MByte/s. Durch die stoßfeste Silkonschicht und eine entsprechend ausgelegte innere Architektur sollen die 2,5-Zoll-Festplatten auch Stürze aus bis zu zwei Metern Höhe überleben. Die Anschlüsse sind spritzwasser- und staubgeschützt.  » weiter

Amazon baut Cloud-Speicher-Angebote für private Verbraucher aus

Amazon bietet privaten Nutzern mit dem Cloud-Drive-Angebot "Unlimited Photo Plan" unbegrenzten Onlinespeicher für Fotos zum Preis von 12 Dollar im Jahr. Mit "Unlimited Everything Plan" können für 60 Dollar jährlich beliebige Dateitypen ebenfalls unbegrenzt gesichert werden. » weiter

Samsung: Massenfertigung von ePoP-Speicher für Smartphones angelaufen

Samsung hat nach eigenen Angaben mit der Massenproduktion von Embedded Package-on-Package-Speicher (ePoP) begonnen, der für den Einsatz in Smartphones konzipiert ist. ePoP kombiniert Dynamic Random-Access Memory (DRAM) mit NAND-Flash, woraus sich eine Platzersparnis von rund 40 Prozent ergeben soll, was letztlich noch flachere Geräte-Designs ermöglicht. » weiter