Topstory
Die besten Smartphones für Online-Spiele

Die besten Smartphones für Online-Spiele

Die Leistung von Smartphones scheint fast keine Grenzen zu kennen. Telefonieren, SMS, Soziale Medien und immer mehr Unterhaltungs- und Kommunikations-Apps finden einen Platz auf dem Smartphone. Die Computerleistung auf diesen relativ kleinen ... » weiter

Topstory
Twitter und die Live-Streams

Twitter und die Live-Streams

Live-Streaming ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden, und Twitter arbeitet weiterhin daran, in diesem Bereich ganz vorne mitzuspielen. Bisher hat Twitter bereits verschiedene Sportveranstaltungen und Wahlveranstaltungen in den USA ... » weiter

Amazon und Netflix wollen Kinos kaufen

Ihre Streaming-Dienste reichen Amazon und Netflix nicht mehr. Mittlerweile sind sie in den USA auf der Jagd nach Kinos. Sowohl Amazon als auch Netflix setzen mit ihren Streaming-Diensten mittlerweile Milliarden um. Nun wollen sie noch mehr. Laut dem Nachrichtendienst Bloomberg liefern sich beide einen Bieterwettbewerb um die Kinokette Landmark Theaters in den USA. Beide verfolgen anscheinend das Ziel, ihre von den hauseigenen Filmstudios produzierten Titel auf diesem Weg in die Kinos ... » weiter

Amazon Prime wird es endlich, endlich auch für Apple TV geben

Bis zum Ende des Jahres wird es wohl Amazons Video-Streaming-Dienst Amazon Prime endlich auch auf die Set-Top-Box Apple TV schaffen. Denn ein Reddit-Nutzer entdeckte am gestrigen Dienstag im entsprechenden App-Store Apples die Preview dieser Anwendung » weiter

Amazon Music Unlimited: Familien-Abonnement jetzt verfügbar

Amazon hat das Familien-Abonnement von Amazon Music Unlimited nun auch nach Deutschland gebracht. Für 14,99 Euro erhalten bis zu sechs Personen nun Zugriff auf über 40 Millionen Lieder, darunter aktuelle Neuerscheinungen und hunderte kuratierte Wiedergabelisten. Auch Hörspiele und mehr als 1.000 Radiosender findet man auf dem Musik-Streaming-Dienst. » weiter

Umbenannt: Chromecast-App heißt jetzt Google Cast

Google hat heute eine kleine, aber wichtige Änderung bekannt gegeben, die zeigt, wie sich die Cast-Technologie des Android-Machers in den letzten paar Jahren weiterentwickelt hat. Das Unternehmen nennt seine App zum Übertragen des Bildschirminhaltes nicht mehr Chromecast, sondern Google Cast. » weiter

Netflix: Alle Serien aus USA auch in Deutschland schauen

Per VPN- oder Smart-DNS-Dienst können Netflix-Kunden aus Deutschland auch auf das Angebot des Streaming-Dienstes in anderen Ländern wie den USA zugreifen. Folgender Artikel stellt verschiedene Möglichkeiten vor. » weiter

Qualcomm kündigt LTE-Modem mit bis zu 1 GBit/s an

Das Qualcomm Snapdragon X16 LTE Modem ist unter anderem für den Einsatz in Smartphones oder Virtual-Reality-Headsets konzipiert. Dank Geschwindigkeiten von bis zu 1 GBit/s lassen sich Filme in Sekunden über das Mobilfunktnetz herunterladen. Auch das Streaming von 360-Grad-Virtual-Reality-Inhalten wird möglich sein. » weiter

Amazon Fire TV: ältere Geräte erhalten Update auf Fire OS 5

Amazon hat mit der Verteilung des Updates auf Fire OS 5 für die erste Generation der Fire-TV-Geräte begonnen. Version 5.0.5 des auf Android 5.1 Lollipop basierenden Betriebssystems wird schrittweise ausgeliefert. Neu ist die Unterstützung für den verbesserten WLAN-Gamecontroller, die Funkfernbedienung sowie zusätzliche Bluetooth-Geräte.  » weiter

Spotify startet Videodienst für Android- und iOS

Spotifys Angebot startet ab dieser Woche auf Android-Geräten, in der kommenden Woche folgt die iOS-App. Der schwedische Musikstreamingdienst beschränkt das Angebot auf Nutzer in den USA, Großbritannien, Schweden und Deutschland. Es umfasst Videos von Comedy Central, Vice News und der BBC.  » weiter

Spotify: Musikstreaming-Service bringt neues Party-Feature

Mit Spotify Party bekommen Nutzer in den kommenden Tagen Zugriff auf professionell und optimal auf den Beat abgemischte Party-Playlists. Spotify Party wird ab heute weltweit für Android und iOS Nutzer schrittweise ausgerollt. » weiter

Apple aktualisiert iTunes auf Version 12.3.2

Apple hat iTunes auf Version 12.3.2 aktualisiert. Damit lässt sich beispielsweise klassische Musik im Apple-Music-Katalog nach Werken, Komponisten und Künstlern durchsuchen. Außerdem wurden Stabilität und Leistung verbessert. Das Update steht für Mac OS X und Windows zum Download bereit. » weiter

Apple: Live-TV-Pläne sind vorerst aufgeschoben

Apple und Medienfirmen konnten sich laut einem anonymen Informanten von Bloomberg nicht auf einen Preis einigen. CBS-CEO Les Moonves zufolge wurde der Dienst "aufgeschoben".  » weiter

Youtube Red künftig mit Filmen und Serien?

Auf Youtube Red sollen Nutzer künftig auch Kinofilme und TV-Serien anschauen können. Die Google-Tochter soll die Lizenzverhandlungen bereits aufgenommen haben, um künftig mit Netflix, Hulu und Amazon zu konkurrieren.  » weiter

Youtube Music: Standalone-Music-App vorgestellt

Mit Youtube Music erhalten Nutzer Zugriff auf den gesamten Musik-Katalog der Google-Tochter. "Youtube nur für Musik" kann auch mit einem Youtube-Red-Abonnement kombiniert werden. » weiter