Testfotos: die Bildqualität der Fujifilm FinePix F600EXR

Die Fujifilm FinePix F600EXR hat viel fürs Geld zu bieten: Neben einem 15-fachen optischen Zoom gibt es einen 18-Megapixel-BSI-CMOS-EXR-Sensor, einen GPS-Receiver und tonnenweise Funktionen. Ob bei so viel Ausstattung noch Raum für gute Bildqualität bleibt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter

Panasonic Lumix DMC-SZ7 und SZ1: superschlankes Superzoom-Duo von der CES

Wer nicht mit Bildsensoren & Co. per Du ist, hat bei Canon auf der CES eine Überraschung erleben können: Von den beiden Schwestern IXUS 500 HS und 125 HS hat das deutlich teurere Modell die niedrigere Auflösung - nämlich 10 statt 16 Megapixel. Und wer jetzt immer noch glaubt, der ... » weiter

Canon IXUS 500 HS und 125 HS: superkompaktes Digicam-Duo mit BSI-CMOS-Sensor

Neben dem Wettlauf um die meisten Megapixel, konzentrieren sich die Kompaktkamera-Hersteller auch eifrig darauf, so viel Zoom und Weitwinkel wie nur irgendwie möglich in ein kompaktes Digicam-Gehäuse zu quetschen. Das gilt - zumindest teilweise - auch für das zur CES vorgestellte Duo Canon ... » weiter

CES 2012: Superzoom-Kamera Samsung WB850F im Hands-on

Die Samsung WB850F präsentiert sich als optimale Reisekamera. In dem gerade einmal 2,5 Zentimeter dicken Gehäuse bringt der Hersteller einen 21-fachen optischen Zoom mit 23-Millimeter-Weitwinkel, WLAN- und GPS-Modul sowie einen schnellen, rückseitig belichteten 16-Megapixel-CMOS-Sensor unter. Mehr Details gibt es in dieser Fotostrecke. » weiter

Digicam-Flut zur CES: Fujifilm spuckt 19 neue Bridge- und Kompaktkameras aus

Die Fujifilm FinePix Z1000EXR ist nur eine von 19 Digicams, die Fujifilm heute vorgestellt hat. Smartphones und ihre Kameras machen Digicams überflüssig? Wenn man sich Fujifilms Ankündigungs-Welle von heute ansieht, kann man eigentlich nur das Gegenteil glauben. Oder, dass der Hersteller von ... » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Panasonic Lumix DMC-FZ48

Die Panasonic Lumix DMC-FZ48 steht im Schatten ihrer größeren Schwester FZ150. Neben einer schwächeren Ausrüstung verfügt sie außerdem nicht über einen CMOS-Bildsensor, sondern über einen weniger ausgefeilten CCD-Chip. Ob die Bridgekamera in Sachen Bildqualität trotzdem überzeugen kann, zeigt diese Fotostrecke anhand von Testaufnahmen. » weiter

Panasonic Lumix DMC-FZ48 im Test: gut ausgestattete 24-fach-Superzoom-Kamera

Viel Zoom für wenig Geld: Die mit 280 Euro moderat teure Panasonic Lumix DMC-FZ48 bietet ein flexibles 24-fach-Objektiv, dessen Brennweitenbereich bei 25 Millimetern im Weitwinkel beginnt. Außerdem an Bord sind eine Full-HD-Videofunktion und alle manuelle Einstellungsmöglichkeiten, die sich anspruchsvolle Fotografen nur wünschen können. Wir haben der Superzoom-Kamera auf den Zahn gefühlt. » weiter

Nikon Coolpix S6200 im Test: günstige, aber langsame Superzoom-Flunder

Günstig und viel Zoom? Wenn das die beiden größten Ansprüche an die neue Kompaktkamera sind, präsentiert sich die Nikon Coolpix S6200 als nahezu perfektes Modell. Die gerade einmal 140 Euro teure Digicam passt problemlos in die Hosentasche und verfügt über einen zehnfachen optischen Zoom. Wie sich die Flunder in der Praxis schlägt, verrät der Testbericht. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Nikon Coolpix S6200

Die Nikon Coolpix S6200 ist extrem kompakt und bietet so viel Zoom für's Geld wie kaum eine andere Kompaktkamera. Wie sich die kleine 140-Euro-Digicam in Sachen Bildqualität schlägt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter