CES 2011: Highspeed-Kamera JVC GC-PX1 nimmt VGA-Zeitlupe mit 300 fps auf

Neben seiner ersten 3D-Videokamera und einem extrem hochauflösenden 4K2K-Camcorder-Prototypen hat JVC auf der CES 2011 auch eine Konzeptkamera vorgestellt, die mit hohen Geschwindigkeiten neugierig macht. Die GC-PX1 soll Full-HD-Videos mit 60 Vollbildern pro Sekunde aufnehmen, Zeitlupen-Clips fängt sie mit 300 fps und VGA-Auflösung ein. Bei vollen 10 Megapixeln schafft sie respektable 30 Bilder pro Sekunde. Mehr Details gibt's in der Fotostrecke. » weiter

CES 2011: Samsungs WB210 schafft 21 Millimeter im Weitwinkel

Vor ziemlich genau zwei Jahren hat Samsung mit der WB500 die erste kompakte Digicam mit 24-Millimeter-Weitwinkel angekündigt. Jetzt geht der Hersteller einen Schritt weiter und reduziert die kleinste Brennweite noch einmal um drei Millimeter. Die WB210 nimmt Bilder mit einem Weitwinkel von bis ... » weiter

CES 2011: Fujifilm kündigt 16 neue Kameras an – HS20EXR, F550EXR & Co.

Klotzen statt kleckern: Fujifilm hat gestern Nacht auf der CES ganze 16 FinePix-Kameras angekündigt. Am interessantesten sind dabei drei Modelle, die einen neuen rückseitig belichteten CMOS-Sensor von Fujifilm nutzen: HS20EXR, F550EXR und F500EXR. Der 16-Megapixel-Chip soll die Vorteile von ... » weiter

Samsung WB700: 16-Megapixel-Kompaktkamera mit 18-fachem optischem Zoom

In gut einer Woche eröffnet mit der Consumer Electronics Show die weltgrößte Messe für Unterhaltungselektronik seine Pforten. Auf dem Gebiet der digitalen Kameras bringt Samsung schon heute die erste große Ankündigung: Die WB700 bringt einen 18-fachen optischen Zoom in einem gerade einmal 2,5 ... » weiter

Spiegelreflex-Grundlagen: Objektiv, Sensor & Co. – worauf es bei DSLRs ankommt

Jetzt vor Weihnachten übertrumpfen sich die Elektronikmärkte gegenseitig mit Sonderangeboten. Wer gerade nach einer Spiegelreflexkamera sucht - ob für sich selbst oder als Geschenk - wird geradezu mit Modellen bombardiert: Derzeit sind über 50 Modelle im Handel erhältlich. Wir erklären, auf welche Ausstattungsmerkmale es bei DSLRs ankommt und welches Zubehör eine wichtige Rolle spielt. » weiter

Kaufberatung Kompaktkameras: Sensor, Objektiv und Ausstattung – darauf kommt es an

Wer sich eine Kompaktkamera kaufen möchte, steht vor der Qual der Wahl. Ein Preisvergleichsdienst im Internet spuckt knapp 900 Treffer aus: Von 15 bis 750 Euro ist alles geboten. Zig Megapixel, gigantischer Zoom, moderner Bildsensor, hochauflösende Videos & Co - aber worauf kommt es wirklich an? Wir erklären die wichtigsten Ausstattungsmerkmale von Digicams. » weiter

Canon Ixus 1000 HS im Test: träge Superzoom-Kamera mit guter Bildqualität

Geschwindigkeit und Bildqualität bei schlechten Lichtverhältnissen - in diesen beiden Disziplinen soll die Canon Ixus 1000 HS dank leistungsfähigem Digic-4-Bildprozzessor und rückseitig belichtetem CMOS-Sensor glänzen. Ob die kompakte Zehnfach-Zoom-Kamera die hohen Erwartungen erfüllt, verrät der Testbericht. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Canon Ixus 1000 HS

Mit der Ixus 1000 HS bringt Canon seinen ersten kompakten Superzoomer mit rückseitig belichtetem CMOS-Sensor auf den Markt. Wie sich die zehnfach vergrößernde Kompaktkamera in der Praxis schlägt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter

Digitaler Full-HD-Camcorder bei Aldi Süd für 150 Euro

Aldi Süd verkauft ab Donnerstag den digitalen Camcorder Traveler DV-10 HD zu einem Preis von knapp 150 Euro. Das Gerät zeichnet Videos in Full-HD-Auflösung auf Speicherkarten auf. Schnäppchenjäger, die sich dieses Angebot nicht entgehen lassen, sparen im Vergleich mit ähnlich ausgestatteten ... » weiter

Neue Kameras im November: Panasonic Lumix DMC-GH2, Casio Exilim EX-H20G und mehr

Die großen Elektronikmessen im Spätsommer sind vorbei, und die meisten Kameras, die dieses Jahr noch rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft in den Regalen stehen sollen, sind bereits im Handel angekommen. Dennoch, es gibt noch ein paar Nachzügler. Wir werfen einen Blick auf die Digicam-Neuheiten im Monat November. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Canon PowerShot SX130 IS

Die Canon PowerShot SX130 IS bietet vergleichsweise viel Zoom für wenig Geld: Derzeit wechselt die 12-fach vergrößernde Kamera ab rund 165 Euro den Besitzer. Ob der Hersteller an der Bildqualität gespart hat, zeigt diese Fotostrecke. » weiter

Canon PowerShot SX130 IS im Test: tolle Bildqualität, aber langsam und klobig

Im Zeitalter der schlanken Digicams wirkt die Canon PowerShot SX130 IS wie ein Dinosaurier aus dem letzten Jahrtausend. Doch dafür überzeugt der 12-fach-Superzoomer mit zahlreichen manuellen Einstellungsmöglichkeiten und vergleichsweise niedrigen Anschaffungskosten. Für viele potenzielle Käufer dürfte auch der Einsatz von AA-Batterien eine Rolle spielen. Wir haben die vergrößerungsstarke Kompaktkamera ausführlich getestet. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Canon PowerShot SX30 IS

Einen 35-fachen optischen Zoom - das gab's bei einer Bridgekamera noch nie. Der Brennweitenbereich der Canon PowerShot SX30 IS beginnt bei 24 Millimetern und endet bei 840 Millimetern im Kleinbildäquivalent. Wie sich die Digicam in der Praxis schlägt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielaufnahmen. » weiter

Canon PowerShot SX30 IS im Test: Bridgekamera mit 35-fach-Megazoom

Die Canon PowerShot SX30 IS betritt Neuland im Bereich der Superzoomer: Einen 35-fachen optischen Zoom gab es bei einer Fotokamera noch nie. Der Brennweitenbereich beginnt im Weitwinkel bei panoramafreundlichen 24 Millimetern und endet im Telebereich bei teleskopverdächtigen 840 Millimetern im Kleinbildäquivalent. Wie sich die Megazoom-Kamera in der Praxis schlägt, zeigt der Testbericht. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Panasonic Lumix DMC-FZ100

Die Panasonic Lumix DMC-FZ100 überzeugt mit 24-fachem optischen Zoom, blitzschnellem CMOS-Sensor, Full-HD-Videomodus und zahlreichen Aufnahmeoptionen. Wie es um die Bildqualität der 400-Euro-Bridgekamera bestellt ist, verrät diese Fotostrecke. » weiter

Panasonic Lumix DMC-FZ100: Megazoom-Kamera mit schnellem CMOS-Sensor im Test

Elf Fotos mit 14 Megapixeln pro Sekunde, Full-HD- und Highspeed-Videos, manuelle Einstellungsmöglichkeiten, 24-facher optischer Zoom von 25 bis 600 Millimeter, dreh- und schwenkbares 3,0-Zoll-Display und so weiter und so fort. Die Lektüre des Datenblatts der Panasonic Lumix DMC-FZ100 kann bei Fotofans glatt für Schwindelanfälle sorgen - es scheint fast nichts zu geben, was diese Bridgekamera nicht kann. Wie sich die Wunderknipse in der Praxis schlägt, verrät der Testbericht. » weiter

Die Kameras der Zukunft auf der Canon Expo

Mit was fotografieren wir nächstes Jahr, in fünf Jahren und in zehn Jahren? Diese Fragen stellen sich nicht nur begeisterte Hobbyfotografen, sondern glücklicherweise auch die Hersteller der Kameras von morgen. Canon gewährt auf der Canon Expo in Paris ein paar Einblicke in die Zukunft der Fotografie. » weiter

Neue Kameras im Oktober: massig DSLR-, EVIL- und Kompaktkameras für Anspruchsvolle

Der Oktober steht im Zeichen der Spiegelreflex- und Systemkameras: Es kommen sechs neue DSLRs und drei neue EVIL-Digicams zwischen 550 und 1700 Euro in den Handel. Zudem gibt es Kompakt- und Bridgekameras für höchste Ansprüche von Canon und Leica sowie vier neue Einsteiger-Knipsen von Pentax, Sony und Nikon. Wir haben uns die Foto-Neuheiten für diesen Monat genauer angesehen. » weiter

Impressionen und Neuheiten von der Photokina 2010

Im September 2010 war es wieder soweit: Die Photokina lockt Fotobegeisterte aus aller Welt auf das Kölner Messegelände. Von Objektiven und Camcordern über Fernrohre und Blitzgeräte bis hin zu Druckern und natürlich auch Kameras gibt es alles rund ums Bild zu sehen. Wir waren vor Ort und haben uns in den Messetrubel gestürzt. » weiter

Fujifilm FinePix F80EXR: günstiger Superzoomer mit EXR-Trickkiste im Test

Mit Anschaffungskosten von derzeit gerade einmal 170 Euro klingt die Fujifilm FinePix F80EXR nach einem verlockenden Angebot. Schließlich hat die Kamera einiges für ihr Geld zu bieten: Der Hersteller bringt in dem kompakten Gehäuse einen zehnfachen optischen Zoom, ein 27-Millimeter-Weitwinkelobjektiv und einen 12-Megapixel-EXR-Sensor unter, der zahlreiche Features für fotografiebegeisterte Nachteulen bietet. Wie sich die Digicam in der Praxis schlägt, zeigt dieser Testbericht. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Fujifilm FinePix F80EXR

Die Fujifilm FinePix F80EXR bringt einen zehnfachen optischen Zoom und zahlreiche Spezialaufnahmemodi für schwierige Lichtverhältnisse mit. Der Kaufpreis von derzeit lediglich 170 Euro macht sie damit zu einem sehr verlockenden Angebot. Wie sich die Kamera in puncto Bildqualität schlägt, zeigt diese Fotostrecke. » weiter

Erste Eindrücke von der Canon PowerShot SX30 IS

Mehr Zoom als die Canon PowerShot SX30 IS hat derzeit niemand zu bieten: Das Objektiv der Bridgekamera vergrößert sage und schreibe 35-fach. Unsere Kollegen von CNET UK hatten die Digicam bereits in den Fingern. » weiter

Canon PowerShot SX30 IS: Bridgekamera mit gigantischem 35-fach-Zoom

Fujifilm und Olympus haben jeweils eine Bridgekamera im Programm, die einen 30-fachen optischen Zoom mitbringt. Mit der PowerShot SX30 IS zeigt Canon den beiden Konkurrenten, wo der Hammer hängt. Die Digicam vergrößert 35-fach. Der Brennweitenbereich beginnt im Weitwinkel bei ... » weiter

Neue Kameras im September: Digicam-Lawine vor der Photokina

Es ist kaum zu übersehen, dass die Photokina in knapp zwei Wochen startet. Die Hersteller überschlagen sich seit Wochen geradezu mit Ankündigungen, und im September kommen dementsprechend viele neue Modelle in den Handel. Ob mit integriertem Beamer, mit 3D-Aufnahme, mit rückseitig belichtetem Bildsensor und Highspeed-Modus oder mit wasserdichtem Gehäuse - für fast jeden ist etwas dabei. Nur Spiegelreflex-Fans müssen sich wohl noch etwas gedulden. » weiter

Panasonic zeigt Full-HD-3D-Camcorder HDC-SDT750 auf der IFA 2010

Panasonic zeigt auf der IFA 2010 in Berlin seinen ersten 3D-Camcorder. Der 1400 Euro teure HDC-SDT750 bringt im Lieferumfang einen Linsenaufsatz mit, der die Bilder fürs rechte und linke Auge nebeneinander auf den Sensor abbildet. So fängt die Kamera also gleichzeitig zwei Videos mit versetzten Blickwinkeln mit jeweils 960 mal 1080 Pixeln ein. Wer den Panasonic dann per HDMI-Kabel an einen 3D-fähigen Flachbildfernseher anschließt, bekommt mit handelsüblichen Shutterbrillen ein ... » weiter

Das Pixelrennen geht weiter: Canon baut APS-H-Sensor mit 120 Megapixeln

Canon hat gestern abend einen Sensor im APS-H-Format vorgestellt, der sage und schreibe 120 Millionen Bildpunkte auflöst. Das sind zehnmal mehr Pixel als Kompaktkameras zu bieten haben, fünfmal mehr als Highend-Studio-DSLRs und immer noch doppelt soviel wie moderne Mittelformat-Kameras à la ... » weiter