Nokia E72: Tastatur-Smartphone für Text-Profis

Das Nokia E72 ist ein klassisches Symbian-Smartphone der alten Schule - mit Tastatur. Damit eignet es sich perfekt, um unterwegs per E-Mail, Textnachricht und Messenger Up-to-Date zu bleiben. Ob das auch in der Praxis funktioniert, haben wir ausführlich getestet. » weiter

MWC 2010: Symbian-3-Handys sollen noch dieses Jahr erhältlich sein

Microsoft, Intel und Nokia waren nicht die einzigen Unternehmen, die auf dem Mobile World Congress neue Betriebssysteme vorgestellt haben. Auch die Symbian Foundation war in Barcelona vertreten und hat dort ihre neue Open-Source-Plattform Symbian 3 vorgestellt. » weiter

MWC 2010: Sony Ericsson Vivaz pro mit QWERTZ-Tastatur

Sony Ericsson hat auf dem Mobile World Congress mit dem Vivaz pro ein UMTS-fähiges Quad-Band-Slider-Handy vorgestellt, das über eine vollwertige QWERTZ-Tastatur und ein 3,2-zölliges Touchscreen-Display verfügt. » weiter

MWC 2010: Sony Ericsson zeigt Symbian-Smartphones Vivaz & Vivaz Pro

Bei der Pressekonferenz von Sony Ericsson am Vorabend des Mobile World Congress zeigte das Unternehmen mit Vivaz und Vivaz Pro zwei neue Touchscreen-Smartphones mit HD-Videoaufnahme und Symbian-Betriebssystem. Auch die übrige Ausstattung sollte dank UMTS mit HSPA, WLAN, GPS und Bluetooth auch gehobene Ansprüche befriedigen. Wir waren vor Ort und haben bereits einen ersten Blick auf die zwei neuen Handys werfen können. » weiter

Nokia X6: Musik-Smartphone mit kapazitivem Touchscreen

Nokia hat mit dem X6 sein erstes Handy mit kapaziv arbeitendem Touchscreen vorgestellt. Ansonsten erinnert es stark an das Xpress Music 5800 - ein echter Musikbegleiter mit Klinkenbuchse, Soundflatrate, 32 GByte internem Speicher und tollem Media Player. Wir haben getestet, ob das X6 auch in der Praxis überzeugt. » weiter

Nokia N97 Mini: kleines Smartphone mit Navi, WLAN & Co.

Das Smartphone N97 Mini entpuppt sich als eine kleinere Ausgabe des N97. Die Ausstattung ist trotz kompakter Bauweise nahezu gleich geblieben - lediglich in puncto Speicher- und Akkukapazität müssen potentielle Käufer Abstriche machen. Wir haben uns den vollausgestatteten Smartphone-Zwerg mit Symbian-Betriebssystem und Touchscreen näher angesehen. » weiter

Mobil im Netz: Welcher ist der beste Handy-Browser?

Die Zeiten von schwarz-weißen WAP-Seiten auf pixeligen Handydisplays sind schon längst vorbei - und inzwischen auch die Zeiten, zu denen mobiles Surfen eine Qual war. Safari, Opera, Firefox Mobile & Co. stellen Webseiten dar, wie sie aussehen sollten. Zumindest in der Theorie. Wir werfen einen Blick auf den Stand der Dinge. » weiter

Windows Mobile, Symbian, Android & Co: Handy-Betriebssysteme im Vergleich

Es ist noch gar nicht so lang her, da hat einen das Betriebssystem seines Handys nur wenig interessiert - die meisten der Geräte liefen mit der hauseigenen Software des Herstellers. Inzwischen, zu Zeiten von App-Store, Touchscreen-Bedienung & Co. wird es aber deutlich wichtiger, ob Apple, Google, Microsoft oder ein anderer Anbieter seine Finger im Spiel hat. Wir vergleichen die wichtigen Betriebssysteme für Smartphones mit berührungsempfindlichen Anzeigen. » weiter

Schon im Test: Kamera- und Videowunder Satio von Sony Ericsson

Endlich ist es da, das bereits im Februar auf dem Mobile World Congress gezeigte Satio von Sony Ericsson. Damals hieß es noch Idou, geblieben sind aber die Ausstattungsmerkmale wie 12-Megapixel-Kamera mit Xenon-Blitz für Fotos und LED-Leuchte für Videos, das 3,5 Zoll große Touchscreen-Display, Symbian-Betriebssystem und die üblichen Smartphone-Punkte wie GPS, UMTS & Co. Unsere asiatischen Kollegen haben das Satio bereits vorliegen. » weiter

Neue Handys im Oktober: Palm Pre, HTC Touch 2, Nokia N97 Mini & mehr

Nach der Flaute im September ist der Oktober der Monat der hochkarätigen Smartphones. Mit Palm Pre, HTC Touch 2, HTC Tattoo, Nokia N900, Nokia N97 Mini und T-Mobile Pulse kommen gleich sechs vollausgestattete Alleskönner auf den Markt. Sony Ericsson setzt auf Multimedia und wirft zwei Fotospezialisten - Satio und Aino - mit integrierter 12- beziehungsweise 8-Megapixel-Kamera in den Handel. Insgesamt kommen im Oktober 12 Neuvorstellungen. » weiter

Nokia E55: ultraflaches Smartphone mit guter Ausstattung

Wer auf der Suche nach einem extrem flachen Smartphone ist, das auf den ersten Blick mehr an ein klassisches Handy erinnert als an einen Blackberry oder einen Mobilcomputer im Android- oder iPhone-Stil, sollte sich das Nokia E55 näher ansehen. Es ist mit WLAN, GPS, HSDPA & Co. ausgestattet und kommt mit einer gut funktionierenden, doppelt belegten Tastatur daher. Wir haben das Symbian-Smartphone ausführlich getestet. » weiter

Nokia E52: Symbian-Smartphone mit Vollausstattung

Mit dem E52 hat Nokia den Nachfolger seines Business-Smartphones E51 knapp zwei Jahre nach dessen Vorstellung auf den Markt gebracht. Es stellt eine Alternative dar für jeden, der sich nicht mit Touchscreen-Geräten anfreunden kann. Dank Symbian-Betriebssystem gibt es eine große Software-Auswahl. Darüber hinaus gefällt das E52 aufgrund seiner ordentlichen Ausstattung und der gigantischen Akkuleistung. » weiter

Nokia E52 im Test: Symbian-Smartphone mit erstklassigem Akku

Im Vergleich zu Touchscreen-Smartphones wirken Handys mit klassischer Zifferntastatur fast wie aus einer alten Welt - wie aus einer veralteten Welt. Dass solche Geräte dennoch bei weitem nicht zum alten Eisen gehören, beweist das Nokia E52 mit Symbian-Betriebssystem, GPS, WLAN, HSDPA, Kamera & Co: Seine simple Bedienung erfreut uns ebenso wie die hervorragende Akkulaufzeit. Wir haben das E52 ausführlich getestet. » weiter

Neue Handys im September: Nokia 5530, Omnia Pro, T715 & mehr

Im September haben die Touchscreen-Smartphones zur Abwechslung mal wieder das Nachsehen: Mit dem Omnia Pro von Samsung und dem 5530 Xpress Music von Nokia gibt es nur zwei Neuheiten auf Windows-Mobile- beziehungsweise Symbian-Basis. Dafür gibt es einen günstigen neuen Blackberry, ein QWERTZ-Smartphone von LG und diverse kleine Begleiter von Sony Ericsson, Nokia & Co. mit GPS, Navigation und Webbrowser. » weiter

Nokia-Handy mit 8-Megapixel-Kamera: N86 im Test

Nokia hat dem Nachfolger des N85 einen schnelleren Prozessor, mehr integrierten Speicher und eine bessere Kamera spendiert. Auch sonst überzeugt das Handy: Es bietet N-Gage-Spiele, GPS und eine schnelle Internet-Verbindung. Wir haben getestet, ob diese Merkmale reichen, um zusammen ein richtig gutes Handy zu ergeben. » weiter

Neue Handys im August: G2 Touch, Pixon M12 & E52

Der August ist ein heißer Monat - sowohl für Balkonurlauber als auch für Handykäufer. Bei T-Mobile gibt es ab sofort den Android-Star HTC Hero unter dem Namen G2 Touch. Multimedia-Fans freuen sich über das erste verfügbare 12-Megapixel-Handy Pixon 12 M8910 von Samsung und Workaholics dürfen einen Blick auf das Smartphone E52 von Nokia werfen. Wir zeigen, was die Geräte können. » weiter

Preview: Nokia E72 – Symbian-Smartphone mit Tastatur

Mit dem E72 bringt Nokia ein Smartphone im klassischen Look & Feel ohne Touchscreen auf den Markt - dafür aber mit der bewährten und schon vom E71 bekannten QWERTZ-Tastatur. Auf den ersten Blick wirkt das Gerät im Vergleich zur attraktiven Touchscreen-Konkurrenz allerdings etwas altmodisch. Unsere Kollegen haben sich das E72 in Singapur bereits näher angesehen. » weiter

Nokia E72: Messaging-Smartphone mit HSPA und WLAN

Wer ein Symbian-Handy mit QWERTZ-Tastatur sucht, landet derzeit beim Nokia E71. Im nächsten Quartal kommt dessen Nachfolger E72 auf den Markt. Wir haben uns das neue Modell bereits näher angesehen. » weiter

Samsung i8910 HD: tolles AMOLED-Smartphone mit Symbian

3,7 Zoll großer AMOLED-Touchscreen, Breitband-Internet dank HSDPA und HSUPA, WLAN, Multitasking und Symbian OS statt Windows Mobile - das klingt verdammt gut. Zumal es das Multimedia-Handy mit Vertrag bereits ab einem Euro gibt. Wir hatten die Gelegenheit, die Smartphone-Limousine Samsung i8910 einer ausgedehnten Probefahrt zu unterziehen. » weiter

Endlich da und schon getestet: Nokia N97

Endlich ist es da - das Nokia N97, das neue Spitzenmodell, das erste Touchscreen-Gerät der Finnen. Und ein weiteres Smartphone mit 3,5-Zoll-Display und Vollausstattung - das reicht nicht mehr, um im Markt der hochpreisigen Handys gegen das iPhone anzutreten. Unsere britischen Kollegen haben bereits ein Testgerät der finalen Version vorliegen und getestet, ob die neuen Innovationen ausreichen, um die Konkurrenz zu überflügeln. » weiter

Frisch aus dem Karton: Nokia N97 gegen HTC Touch Pro 2

Endlich: Das Nokia N97 ist da. Während wir fleißig testen, zeigen wir die ersten Bilder des Topmodells der Finnen und stellen es direkt neben seinen ebenfalls brandneuen Konkurrenten Touch Pro 2 von HTC. Beide Smartphones kommen mit vergleichbar großen Touchscreens, die sich schieben und klappen lassen und eine QWERTZ-Tastatur freigeben. » weiter

Samsung i8910 (Omnia HD): Touchscreen, OLED, HD-Videos

Das bereits zum Mobile World Congress in Barcelona angekündigte Omnia HD i8910 von Samsung kommt nun in greifbare Nähe: Die ersten Vorabmodelle sind bereits unterwegs. Was sich inzwischen geändert hat, ist der Name. Die Bezeichnung "Omnia" fällt weg, doch die harten Fakten bleiben: OLED-Touchscreen, HD-Videoaufnahme, 8-Megapixel-Kamera und alles, was man sonst so braucht. Wir hatten das i8910 bereits in der Hand - das Preview verrät unseren ersten Eindruck. » weiter

Nokia E75: Business-Smartphone mit Vollausstattung

Das E75 ist mit allem ausgestattet, was Vieltipper unterwegs benötigen: Es verfügt über eine gute QWERTZ-Tastatur, ein 2,4-Zoll-Display sowie einen schnellen Internet-Zugang via UMTS, HSDPA oder WLAN. » weiter

Gutes Arbeitstier mit schwachem Akku: Nokia E75

Wer auf der Suche nach einem soliden Begleiter im beruflichen und privaten Alltag ist, auf eine Tastatur nicht verzichten kann und auf Windows Mobile verzichten möchte, sollte sich das Nokia E75 näher ansehen. Wir haben das Gerät einem ausführlichen Test unterzogen. » weiter

Preview: Nokia E55 – ultraflach und gut ausgestattet

Das Nokia E55 richtet sich an anspruchsvolle Vieltipper. Dementsprechend ist es mit einer Tastatur ausgestattet, die allerdings nicht für jeden Buchstaben einen eigenen Knopf zu bieten hat, sondern - wie beim Blackberry Pearl - doppelt belegt ist. Dazu gesellen sich WLAN, GPS, eine Kamera und UMTS samt HSDPA. Das alles verpackt Nokia in ein extrem flaches Gehäuse - das könnte Erfolg haben. » weiter

Sony Ericsson Idou: Multimedia-Riese mit 12,1-MP-Kamera

Unter dem Konzeptnamen Idou zeigt Sony Ericsson (SE) auf dem Mobile World Congress in Barcelona ein Gerät, dass der Inbegriff des aktuellen SE-Mottos "Entertainment Unlimited" werden soll. Idou soll die "Zukunft der mobilen Unterhaltung" darstellen und Euch gleichzeitig visuelle ... » weiter