Angetestet: erste Erfahrungen mit dem HTC HD2

Gestern hat Microsoft die neueste Version 6.5 seines Handy-Betriebssystems Windows Mobile vorgestellt. Das absolute Highlight unter den neuen Geräten dürfte das HD2 vom chinesischen Hersteller HTC sein: Es verfügt über ein 4,3-Zoll-Display mit kapazitivem Multitouch-Touchscreen, eine 1 GHz schnelle Snapdragon-CPU, haufweise Sensoren und die typische Smartphone-Vollausstattung. Wir hatten das HD2 bereits in den Händen. » weiter

HTC HD2: erstes Windows-Mobile-6.5-Handy mit Multitouch

Mit dem HD2 stellt HTC das erste Windows-Mobile-Smartphone mit der neuen Betriebssystemversion 6.5 vor, das über ein kapazitives Multitouch-Display verfügt. Auch ansonsten hat der Hersteller an der Ausstattung nicht gespart: Es gibt eine 1 GHz schnelle Snapdragon-CPU, eine 4,3 Zoll große Anzeige, UMTS, WLAN, Bluetooth, GPS und so weiter. Wir haben uns das HD2 am Tag der Vorstellung der neuen Windows-Mobile-Version näher angesehen und HTC-Deutschland-Chef Lars-Christian Weisswange befragt. » weiter

HTC Touch 2 im Test: Smartphone mit Windows Mobile 6.5

Beim Blick auf das Datenblatt überzeugt der Touch 2: Das erste Smartphone mit Windows Mobile 6.5 ist mit allem ausgestattet, was das Herz begehrt. Noch dazu ist es klein und flach - was will man mehr? Der Test verrät: Ein höher auflösendes Display wäre schön, kapazitive Touchscreen-Technik sowieso. Und leider hakelt auch die neue Version von Microsofts Handy-Betriebssystem. Alle Details verrät der Test. » weiter

HTC Touch 2: erstes Smartphone mit Windows Mobile 6.5 im Visier

In puncto Hardware wirkt der HTC Touch 2 nicht sonderlich spektakulär: Mit WLAN, Bluetooth, Quadband-GSM, UMTS samt Datenturbo HSDPA, GPS und 3,2-Megapixel-Kamera lockt man heutzutage keinen Hund mehr hinterm Sofa hervor. Die wirkliche Neuerung stellt das Betriebssystem dar, denn der Touch 2 ist eines der ersten Smartphones mit Windows Mobile 6.5. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 339 Euro ist das Handy erstaunlich günstig. » weiter

HTC Touch 2: Smartphone mit Windows Mobile 6.5

HTC hat heute den direkten Nachfolger des HTC Touch vorgestellt - dem ersten Touchscreen-Handy auf dem deutschen Markt, das sich mit Fingergesten bedienen ließ. Zur Erinnerung: Der Touch kam hierzulande noch vor dem iPhone an. Der Name der Neuankündigung ist naheliegend: Es hört auf HTC Touch 2. ... » weiter

HTC Touch Pro 2: Windows-Smartphone mit Tastatur

Der Touch Pro 2 von HTC ist ein ganz schöner Prügel. Wer unterwegs viel tippt, nimmt das aber gerne in Kauf - schließlich verfügt das Smartphone über eine QWERTZ-Tastatur und ein großes, hochauflösendes Display, das sich wie bei einem Notebook hochklappen lässt. Wir haben das Smartphone ausführlich getestet. » weiter

Frisch aus dem Karton: Nokia N97 gegen HTC Touch Pro 2

Endlich: Das Nokia N97 ist da. Während wir fleißig testen, zeigen wir die ersten Bilder des Topmodells der Finnen und stellen es direkt neben seinen ebenfalls brandneuen Konkurrenten Touch Pro 2 von HTC. Beide Smartphones kommen mit vergleichbar großen Touchscreens, die sich schieben und klappen lassen und eine QWERTZ-Tastatur freigeben. » weiter

HTC Touch Diamond 2: Windows-Smartphone mit Vollausstattung

Auf den ersten Blick sieht das Diamond 2 von HTC sehr vielversprechend aus: Es ist mit GPS, UMTS, HSDPA, WLAN und 5-Megapixel-Kamera voll ausgestattet, sieht gut aus, hat eine tolle Oberfläche und ist günstiger als das iPhone. Aber überzeugt das Smartphone auch im harten Praxistest? Wir haben es überprüft. » weiter

HTC Touch Diamond 2: größer, besser, voller

Mit dem Touch Diamond 2 stellt HTC den Nachfolger des erfolgreichen Windows-Mobile-Smartphones Touch Diamond vor. Im Vergleich zum Vorgänger ist das Gerät in alle Richtungen gewachsen: Es ist breiter, länger, dicker und schwerer. Aber auch besser ausgestattet - es kommt jetzt mit hochauflösendem 3,2-Zoll-Touchscreen und verbesserter TouchFLO-3D-Oberfläche. Wir haben uns das Smartphone bereits angesehen. » weiter

Dieses Handy ist ein Navigationssystem: O2 Xda Guide

Wie sein Vorgänger Xda Orbit 2 entpuppt sich auch das Windows-Mobile-Smartphone Xda Guide als vollwertiges Navigationssystem mit umfangreichen Telefonie-Features . Im Paket enthalten ist die Navi-Software TomTom samt Kartenmaterial, außerdem gibt es eine Halterung für die Windschutzscheibe und einen Ladeadapter für den Zigarettenanzünder. Wir haben überprüft, ob sich der Guide sowohl als Handy als auch als Navi eignet. » weiter

MWC: HTC Touch Pro 2 mit WLAN, HSDPA und QWERTZ-Tastatur

Mehr Spaß beim Chatten und E-Mail-Schreiben: Das soll der 3,6 Zoll große Touchscreen mit verstellbarer Neigung bieten. Eine Auflösung von 800 mal 480 Pixeln, WLAN nach 802.11 b/g, QWERTZ-Tastatur und HSDPA klingen auf jeden Fall vielversprechend. Selbst beim Vorserienmodell reagiert die TouchFLO-3D-Oberfläche schon flotter als beim Vorgänger. Wir sind auf das fertige Smartphone gespannt. » weiter

MWC: Erste Fotos vom HTC Touch Diamond 2

Nachfolgerfieber: HTC stellt auf dem Mobile World Congress in Barcelona die Smartphones Touch Diamond 2 und Touch Pro 2 vor. Wir hatten bereits vorab die Möglichkeit, die neuen Geräte unter die Lupe zu nehmen. Der neue Diamond kommt mit einem 3,2 Zoll großen Display mit 800 mal 480 Pixel Auflösung. Außerdem sind WLAN, GPS, HSDPA, Bluetooth und eine 5-Megapixel-Kamera an Bord. » weiter

MWC: HTC Diamond 2 mit zwei Kameras, WLAN und HSDPA

HTC zeigt auf dem Mobile World Congress den Nachfolger des Touch Diamond. In dem Metallgehäuse bringt der Hersteller unter anderem WLAN, HSDPA, Bluetooth und GPS unter. Das 3,2 Zoll große Display löst mit 800 mal 480 Pixeln auf. Wir hatten vorab die Gelegenheit, uns das Smartphone einmal anzusehen. » weiter

MWC: HTC Touch Pro 2 mit WLAN, Touchscreen und HSDPA

HTC präsentiert auf dem Mobile World Congress in Barcelona den Nachfolger des Touch Pro. Wir hatten vorab die Gelegenheit, uns den Touch Pro 2 einmal anzusehen. Mit WLAN, GPS, Kamera, HSDPA und Bluetooth lässt die Ausstattung kaum Wünsche offen. Das TouchFLO-3D-Interface arbeitet - selbst bei dem Vorabmodell - angenehm schnell. Wir sind auf die finale Version gespannt. » weiter

Toshiba TG01: Windows-Smartphone, Riesendisplay und 1 GHz

Mit dem TG01 hat Toshiba kurz vor dem Mobile World Congress ein Smartphone mit großem, hochauflösendem Touchscreen-Display, schneller CPU und absoluter Vollausstattung vorgestellt. Auf dem Gerät läuft Windows Mobile 6.1 - samt neuem Pocket Internet Explorer, der nun auch Flash-Inhalte mobil darstellen können soll. » weiter

Touchscreen-Handys ab 3 Zoll: Alternativen zum iPhone

Zum Verkaufsstart des iPhones Ende Juni 2007 setzte das Apple-Smartphone Maßstäbe. Mit seinem eleganten Design, dem hochauflösendem Display, der genialen Multitouch-Bedienung und dem besten mobilen Browser aller Zeiten heimste der Telefon-iPod einen Preis nach dem anderen ein. Inzwischen hat sich die Lage geändert. Alle nahmhaften Hersteller haben vergleichbare Geräte im Programm, die das iPhone teilweise sogar übertreffen - so haben etwa Touch HD und Xperia X1 deutlich höhere ... » weiter

Endlich da: HTC Touch HD – perfekt für Android

Mit dem Touch HD bringt HTC seinen neuesten iPhone-Konkurrenten auf Windows-Mobile-Basis heraus. Rein optisch könnte der Coup klappen - das Design und das hochauflösende Display können überzeugen. Noch dazu hat der Hersteller seine Hausaufgaben gemacht und bietet beispielsweise endlich eine Klinkenbuchse. Schade nur, dass es dieses Smartphone nicht mit Windows Mobile gibt. » weiter

HTC Touch Pro getestet: Blackberry-Killer mit WLAN, GPS & UMTS

Mit dem Touch Pro erweitert HTC sein Portfolio an vollausgestatteten Smartphones mit Windows Mobile. Das Gerät ist etwas dicker als der HTC Touch Diamond, bringt dafür aber auch eine ausschiebbare QWERTZ-Tastatur mit. Ob der Touch Pro überzeugt, verrät der Test. » weiter

Touch-Tuning: Was neue Firmware-Versionen für den Diamond leisten

Der HTC Touch Diamond ist ein überragend ausgestattetes Smartphone. Doch leider kostet das Zusammenspiel zwischen Windows Mobile und der Oberfläche TouchFLO 3D viel Performance – und Nerven. Ein Update von HTC und etliche ROMs aus der Community versprechen Abhilfe. » weiter

HTC Touch Cruise und XDA Orbit 2: zwei Smartphones, ein Modell

Beim HTC Touch Cruise und dem XDA Orbit 2 von O2 handelt es sich prinzipiell um exakt das gleiche Smartphone. Das O2-gebrandete Modell unterscheidet sich lediglich minimal durch Benutzerumgebung und Zubehör vom HTC-Gerät. Welches Angebot besser ist und was die smarten Windows-Mobile-Handys sonst noch können, verrät das Video. » weiter

HTC Touch Diamond: das neueste Windows-Mobile-Opfer

Ein adrettes Äußeres, feinste Technik - und eine missratene Bedienung: Das HTC Touch Diamond ist ein Musterbeispiel dafür, warum Windows Mobile nicht als Betriebssystem für Lifestyle-Handys taugt. Besonders deutlich treten die Windows-Macken im Vergleich mit Apples iPhone zutage. » weiter

Der Diamond für Profis: HTCs Touch Pro kommt mit QWERTZ-Tastatur

Bis heute war der HTC Touch Diamond das wohl beste Windows-Smartphone der Welt. Jetzt hat der Smartphone-Hersteller den großen Bruder des Diamond vorgestellt: den HTC Touch Pro. Das neue Gerät ähnelt dem Diamond zu fast 100 Prozent. Es ist lediglich etwas dicker und hat - um auch Business-Anwender zu begeistern - eine vollwertige QWERTZ-Tastatur an Bord. » weiter

Schon getestet: XDA / HTC Touch Diamond – Designhandy mit GPS

Das HTC Touch Diamond ist ein extrem schlankes Windows-Smartphone in einem attraktiven Gehäuse. Auf Anhieb überzeugt die Vollausstattung mit GPS, UMTS, Kamera und WLAN. Darüber hinaus gibt es eine neue Oberfläche und endlich einen guten Webbrowser. Inzwischen haben wir einen Prototypen von HTC sowie ein Vorserienmodell des O2 XDA Diamond erhalten. » weiter

HTC Touch Diamond: iPhone-Killer mit Vollausstattung?

Mit dem Touch Diamond hat HTC Anfang Mai ein attraktives kleines Smartphone mit Windows Mobile 6.1 vorgestellt. Kamera, GPS, WLAN und UMTS mit HSDPA sorgen für eine absolute Vollausstattung, dazu gibt es ein neues und hübsches User-Interface mit Gestensteuerung. Ist das Diamond der iPhone-Killer oder ein weiterer Versuch, der nicht an das Apple-Vorbild herankommt? » weiter

iPhone-Killer von HTC: Touch Diamond kommt mit HSUPA und VGA-Display

HTC hat heute sein Smartphone Touch Diamond vorgestellt. Das Gerät bringt neben einem 2,8-Zoll-Touchscreen mit einer Auflösung von 640 mal 480 Pixeln auch eine 3,2-Megapixel-Kamera mit. Auf das Internet greift das Handy mittels WLAN oder HSPA zu. Als Betriebssystem setzt der Hersteller Windows Mobile 6.1 Professional mit überarbeitetem Webbrowser ein. Der kann jetzt auch zoomen und schaltet automatisch auf eine Darstellung im Querformat um. » weiter

Schon getestet: UMTS-Smartphone HTC S730 Wings

HTC führt die Reihe der Windows-Mobile-Smartphones mit Vollausstattung mit dem S730 fort, das nun endlich auch in Deutschland erhältlich ist. Die Vorteile gegenüber dem Vorgänger S710 halten sich allerdings in Grenzen. Der Test zeigt, ob das neue HTC-Smartphone in der Praxis überzeugt. » weiter