Testfotos: die Bildqualität der Samsung MV800

Die Samsung MV800 will potenzielle Käufer mit einer raffinierten Display-Konstruktion überzeugen: Der Bildschirm lässt sich um 180 Grad umklappen und eignet sich so bestens für Selbstportraits. Ob die Ergebnisse dann auch in puncto Bildqualität überzeugen können, verrät diese Galerie anhand von Beispielfotos. » weiter

Angetestet: Samsung Galaxy Tab 2 10.1 mit Android 4.0

Bei den 10-Zoll-Tablets von Samsung verlieren wir langsam die Übersicht: Mit dem neuen Modell, das ab Anfang Mai in Deutschland zu haben sein soll, kommt der nunmehr fünfte Flachcomputer der Koreaner mit 10,1-Zoll-Display auf den Markt. Was er kann, womit er überzeugt und vor allem womit nicht, zeigt der Kurztest eines Vorserienmodells. » weiter

Erste Testfotos: Die Bildqualität der Panasonic Lumix DMC-GF5 (Vorserie)

Die Panasonic Lumix DMC-GF5 tritt die Nachfolge der GF3 an, die uns im Praxistest beeindrucken konnte. Zwar beträgt die Auflösung immer noch 12 Megapixel, doch laut Hersteller hat sich die Bildqualität ein ganzes Stück verbessert. Ob das gelingen wird, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern aus einem Vorserienmodell. » weiter

Ausführlicher Testbericht: Samsung Galaxy Tab 7.7 mit AMOLED-Display

Die Neuauflage des "kleinen" Android-Tablets von Samsung ist minimal gewachsen: Das neue Galaxy Tab 7.7 hat eine etwas größere Anzeige als sein Vorgänger. Viel interessanter ist aber die Tatsache, dass es zu den ersten Tablets mit AMOLED-Display gehört. Ob der Monitor auch im Tablet-Format überzeugt und ob der Rest des Geräts mithalten kann, zeigt der ausführliche Testbericht. » weiter

Ausführlicher Testbericht: HTC One S mit Android 4 und Unibody-Alu-Gehäuse

HTC hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona drei neue Android-Smartphones vorgestellt - und das One S dürfte davon das interessanteste sein. Ein superflaches, hübsche Gehäuse trifft auf eine erstklassige Ausstattung und ein gestochen scharfes AMOLED-Display, auf die neue Android-Version 4 samt einer überarbeiteten, flotten und hübschen neuen Sense-Oberfläche. Wir hatten bereits die Möglichkeit, ein Vorseriengerät ausführlich zu testen. » weiter

Panasonic Lumix DMC-TZ31 im Test: tolle 20-fach-Zoom-Kamera mit Vollausstattung

Die Panasonic Lumix DMC-TZ31 ist eine bemerkenswerte Kompaktkamera. Der Brennweitenbereich des Leica-Objektivs beginnt im Weitwinkel bei 24 Millimetern und endet bei 480 Millimetern im Telebereich. Für ein gerade einmal 2,8 Zentimeter dickes Gehäuse ist das enorm. Damit ist die Digicam sogar noch dünner als ihre Vorgängerin TZ22, die damals "nur" einen 16-fachen Zoom bot. Aber wenn Panasonic so viel Arbeit in die Linse steckt, kann der Rest der Kamera dann überhaupt gut sein? » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Panasonic Lumix DMC-TZ31

20-fach-Zoom, Full-HD-Video, GPS, 60-fps-Serienbildmodus, Touchscreen und so weiter - die Ausstattungsliste der Panasonic Lumix DMC-TZ31 ist beeindruckend. Aber bleibt bei so vielen Features noch Raum für eine überzeugende Bildqualität? Diese Fotostrecke gibt die Antwort anhand von Beispielaufnahmen. » weiter

Neues Apple iPad 3 im Test: gigantisches Display, unbrauchbares LTE und mehr

Auf den ersten Blick scheint sich bei Apples neuem iPad 3 gar nichts getan zu haben. Das Design ist praktisch identisch mit dem des letztjährigen iPad 2. Doch spätestens, wenn man das Display das erste Mal einschaltet, wird klar: Apple hat keinesfalls geschlafen. Unter der Haube gibt es zahlreiche Neuheiten. Wieso das neue iPad der dritten Generation damit wieder zum besten Tablet aller Zeiten wird, verrät der Testbericht. » weiter