Bridgekamera-Kaufberatung: Superzoom-Digicams mit bis zu 36-fachem Zoom im Vergleich

Viel Zoom für faires Geld: Die sogenannten Bridgekameras verfügen über Objektive, die vor zehn Jahren noch völlig undenkbar gewesen wären. Zwar gab es auch damals Optiken mit mehr als 30-fachem optischen Zoom, doch diese waren für professionelle Broadcasting-Camcorder konzipiert und jenseits der Portabilität. Jetzt finden die Rekord-Linsen ihren Weg in die Jackentasche, und das auch noch für faires Geld. Wir haben uns alle derzeit erhältlichen Bridgekameras angesehen, die über ... » weiter

Systemkamera-Kaufberatung: kleine Digicams mit ganz großer Bildqualität im Vergleich

Spiegelreflex- oder Kompaktkamera? Keine leichte Frage. Erstere bieten die beste Bildqualität, zweitere lassen sich dafür unkompliziert mitnehmen. Das beste aus beiden Welten sollen die sogenannten EVIL-Kameras miteinander vereinen - und quetschen große DSLR-Bildsensoren sowie die Möglichkeit zum Objektivwechsel in kleine Gehäuse. Inzwischen gibt es ganze 30 Modelle von sechs verschiedenen Herstellern, die in diese Kameraklasse fallen. Wir haben uns die Unterschiede zwischen den ... » weiter

Der große Ultrabook-Test: Toshiba, Lenovo, Acer und Asus gegen Apples MacBook Air

Intel hat sie auf der Computex im vergangenen Sommer vorgestellt, jetzt trudeln sie endlich in den Regalen ein. Die Rede ist von den sogenannten Ultrabooks - extrem flachen und dennoch leistungsstarken Notebooks. Neben dem MacBook Air sind vier Geräte von Acer, Asus, Lenovo und Toshiba im Handel erhältlich. Unsere Kollegen von CNET Asia hatten alle fünf Boliden gleichzeitig in der Redaktion und haben einen Vergleichstest gestartet. » weiter

Kompakte Systemkameras im Vergleich: welche EVIL-Kamera ist die beste?

Spiegelreflex- oder Kompaktkamera? Keine leichte Frage. Erstere bieten die beste Bildqualität, zweitere lassen sich dafür unkompliziert mitnehmen. Das beste aus beiden Welten sollen die sogenannten EVIL-Kameras miteinander vereinen - und quetschen große DSLR-Bildsensoren sowie die Möglichkeit zum Objektivwechsel in kleine Gehäuse. Inzwischen gibt es ganze 26 Modelle, die in diese Kameraklasse fallen. Wir haben uns die Unterschiede zwischen den kompakten Systemkameras näher angesehen. » weiter

Olympus E-PL2 gegen Panasonic Lumix DMC-GF2: Welche EVIL-Kamera ist besser?

Große Bildsensoren bedeuten in der Regel große Bildqualität - und leider auch große Kameras. Die Klasse der EVIL-Digicams hat es sich zur Aufgabe gemacht, lichtempfindliche Chips von DSLRs in Gehäusen unterzubringen, die sich in Kompaktkamera-Regionen bewegen. Die ersten Vertreter dieser Gattung ... » weiter

Kaufberatung Kompaktkameras: Sensor, Objektiv und Ausstattung – darauf kommt es an

Wer sich eine Kompaktkamera kaufen möchte, steht vor der Qual der Wahl. Ein Preisvergleichsdienst im Internet spuckt knapp 900 Treffer aus: Von 15 bis 750 Euro ist alles geboten. Zig Megapixel, gigantischer Zoom, moderner Bildsensor, hochauflösende Videos & Co - aber worauf kommt es wirklich an? Wir erklären die wichtigsten Ausstattungsmerkmale von Digicams. » weiter

Die besten In-Ear-Ohrhörer: fünf Klangstöpsel für höchste Ansprüche

Die allermeisten MP3-Player, Handys und Smartphones haben eines gemeinsam: Die mitgelieferten Ohrkanalhörer eignen sich besser als Schnürsenkel denn als Kopfhörer. Sprich, wer auch unterwegs Wert auf hochkarätigen Klang legt, muss ein weiteres Mal investieren. Bei welchen Klangstöpseln das Geld am besten angelegt ist, verrät dieser Artikel. » weiter

Panasonic Lumix DMC-LX5 und LX3 im Vergleich

Die Panasonic Lumix DMC-LX5 richtet sich an anspruchsvolle Fotografen. Mit ihrem lichtstarken Objektiv und zahlreichen manuellen Einstellungsmöglichkeiten ermöglicht die Kompaktkamera auch unter schwierigen Bedingungen noch gute Fotos. Unsere Kollegen von CNET Asia haben die LX5 und ihre Vorgängerin, die LX3, gegenübergestellt. » weiter

Full-HD für wenig Geld: Marken-Blu-ray-Player bis 110 Euro im Vergleich

Wer seinen HD-Fernseher voll ausnutzen möchte, benötigt einen Blu-ray-Player. Während gute Wiedergabegeräte vor einem Jahr noch mehrere hundert Euro kosteten, wechseln heute sogar die aktuellsten Modelle für faires Geld den Besitzer. Wir haben die sechs günstigsten Marken-Player vergleichen und erklären, worauf Käufer verzichten müssen. » weiter

Verfügbare 3D-Fernseher im Vergleich: Kino-Action mit Tiefeneffekt für zu Hause

Einen Film im 3D-Kino anzusehen, ist ein echtes Erlebnis. Wer es nicht mehr erwarten kann, sich die Technik ins eigene Wohnzimmer zu holen, braucht einen passenden Fernseher. Allerdings ist der nicht ganz billig, wodurch ein Fehlkauf besonders ärgerlich ist. Wir vergleichen alle derzeit erhältlichen Modelle und erklären ihre Stärken und Schwächen. » weiter

Neue Handys im Juni: Apple iPhone 4, Samsung Galaxy S, HTC Wildfire

Der Juni ist der Monat der Android-Handys. Sony Ericsson, HTC und LG bringen jeweils ein Smartphone mit Google-Betriebssystem für weniger als 300 Euro auf den Markt. Samsung dagegen macht mit dem 650 Euro teuren Galaxy S einen vollausgestatteten Überflieger startklar. Außerdem soll zum Ende des Monats das brandneue iPhone 4 im Handel erhältlich sein. Symbian ist mit dem Vivaz Pro von Sony Ericsson vertreten. » weiter

Übersicht: alle Micro-Four-Thirds-Objektive von Olympus und Panasonic

Das von Olympus und Panasonic ins Leben gerufene Micro-Four-Thirds-Format ist noch keine zwei Jahre alt. Trotzdem gibt es bereits acht Kameras, die den entsprechenden Bildsensor und das vorgeschriebene Objektivbajonett nutzen. Wir haben uns umgesehen, welche Optiken derzeit für die Modelle zur Verfügung stehen, und welche wir in den nächsten Monaten erwarten dürfen. » weiter

Kiddie-Cams: die besten Kameras für Nachwuchsfotografen

Ob malen, zeichnen, töpfern oder ein Instrument spielen - Kinder betätigen sich gerne kreativ. Die Fotografie ist eine weitere Möglichkeit, jedoch sind analoge Kameras unpraktisch, und die Spiegelreflexkamera möchte man dem sechsjährigen Nachwuchs dann doch nicht überlassen. Gut, dass es für kleine Fotografen und Fotografinnen eine Vielzahl von Disney-, Hello-Kitty- und Lego-Digicams gibt. » weiter

Die besten AV-Receiver mit HD-Audio und 7.1-Sound für weniger als 350 Euro

Wer sich nicht mit dem armseligen Klang seines Flachbildfernsehers zufrieden geben möchte, benötigt ein Soundsystem. Komplettlösungen sind meist unflexibel, wodurch vielen nur der Griff zu einem teuren AV-Receiver bleibt. Wir erklären, worauf Käufer hierbei achten müssen und vergleichen sechs HD-fähige Modelle für weniger als 350 Euro. » weiter

Mit bis zu 30-fachem optischen Zoom: High-End-Bridgekameras im Vergleich

Moderne Bridgekameras stoßen in Brennweiten vor, die bislang Hobbyteleskopen zur Mondbeobachtung vorbehalten waren. Dank bis zu 30-fachem optischen Zoom sind aber nicht nur extreme Vergrößerungen, sondern auch Weitwinkel-Panorama-Aufnahmen möglich. Es gibt sechs Digicams, die eine mehr als 25-fache Vergrößerung bieten. Wir haben uns die Modelle genauer angesehen. » weiter

Apple iPad gegen E-Book-Reader im Lesetest

Apple führt die E-Book-Reader-Funktion als zentralen Verwendungszweck für das iPad an. Wie sich der Tablet-PC mit seinem LC-Display gegen die E-Ink-Anzeigen von dedizierten E-Book-Lesegeräten schlägt, zeigt diese Fotostrecke. » weiter

Zehn Gründe, warum Netbooks das iPad schlagen

iPad oder Netbook? Netbook oder iPad? Was besser ist, lässt sich pauschal nicht sagen - das hängt in erster Linie vom Einsatzzweck ab. Wir haben die zehn wichtigsten Punkte zusammengetragen, in denen das Apple-Tablet der Netbook-Konkurrenz hinterherhinkt. » weiter

Zehn 24-Zoll-Monitore mit Full-HD und HDMI unter 200 Euro im Vergleich

Wer einen 24-Zoll-Monitor sucht, hat eine riesige Auswahl. Bereits für weniger als 200 Euro finden sich zehn Modelle mit Full-HD-Auflösung und HDMI-Anschluss. Allerdings gibt es einiges zu beachten, um nicht die Katze im Sack zu kaufen. Wir erklären, worauf es besonders ankommt, und welche Features den Bildschirmen auf keinen Fall fehlen dürfen. » weiter

Spiegelreflexkameras für Einsteiger: die besten DSLRs unter 500 Euro

Sündhaft teure Bridge- und Kompaktkameras für mehr als 300 Euro gibt es zuhauf. Allerdings hilft viel Geld nicht unbedingt viel. Die Bilder geraten verrauscht, verzerrt, verfärbt und so weiter. DSLRs sind zwar sperriger, wechseln aber inklusive Objektiv bereits für unter 300 Euro den Besitzer und liefern eine um Welten bessere Qualität. Wir zeigen, welche Kameras sich bis 500 Euro im Handel tummeln und worauf es ankommt. » weiter

Kaufberatung MP3- und Videoplayer: portable Multimediawunder

Es muss nicht immer Apple sein: Auch wenn der Konzern aus Cupertino inzwischen einen Marktanteil von über 70 Prozent hat, halten andere Hersteller interessante MP3- und Multimedia-Player bereit, die durchaus den einen oder anderen Blick wert sind. Wir haben uns durch den Dschungel der portablen Unterhaltungsmaschinen gekämpft und verraten, worauf es ankommt. » weiter

Musik online kaufen: zehn Shops für MP3 & Co. im Vergleich

Musikindustrie und MP3 - das passt so gut zusammen wie Ketchup und Himbeeren. Jedenfalls war das in den frühen Stunden des Audioformats so. Inzwischen nutzen zahlreiche Online-Shops den digitalen Codec, um Lieder schnell, günstig und vor allem legal zu ihren Kunden zu bringen. Wir haben uns auf die Suche nach MP3-Dealern gemacht. Steht iTunes mit über acht Milliarden verkaufen Titeln zu Recht an erster Stelle oder gibt es eine bessere Alternative? » weiter

MP3-Player-Duell: Apple iPod Nano 5G gegen Cowon iAudio 9

Apple gibt sich auf dem Feld der MP3-Player als unangefochtener Platzhirsch. Allerdings hält der Markt eine ganze Reihe von schlagkräftigen Alternativen bereit. Ein Rivale, der den Thron des Apple iPod Nano 5G ins Wackeln bringt, ist Cowons iAudio 9. Wir haben die beiden kleinen Multimediamaschinen gegeneinander antreten lassen. » weiter

Außen klein, innen groß: kompakte Superzoom-Kameras im Vergleich

Bärenstarke Zoomobjektive sind nicht mehr gleichbedeutend mit unförmigen Kameraboliden. Ganz im Gegenteil: Es gibt bereits eine ganze Reihe von handlichen Digicams, die mit zweistelligen Vergrößerungsstufen im einen Moment das Alpenpanorama und im nächsten die Gämse auf dem gegenüberliegenden Berghang ablichten. Wir haben uns nach Kompaktkameras umgesehen, die einen mindestens zehnfachen optischen Zoom bieten. » weiter

Kaufberatung Camcorder: HD oder SD, Flash oder Festplatte?

1080p oder Standard-Definition, 70-facher oder 10-facher Zoom, Pre-Recording-Funktion und GPS-Geotagging - die Anschaffung einer digitalen Videokamera ist alles andere leicht. Unsere Kaufberatung verschafft einen Überblick über die verschiedenen Videostandards sowie Ausstattungsmerkmale und verrät, wer welchen Camcoder braucht. » weiter

Samsung Pixon12 vs. Sony Ericsson Satio: 12-Megapixel-Handys im Vergleich

Samsungs Pixon12 M8910 und das Sony Ericsson Satio sind die Vorreiter einer neuen Welle von Kamera-Handys. In den mit High-Tech vollgestopften, schlanken Smartphones bringen die Hersteller irgendwie noch einen 12-Megapixel-Bildsensor unter. Welches der beiden Kamerahandys eher als Digicam-Ersatz taugt, zeigt dieser Artikel. » weiter

Sechs Beamer für unter 350 Euro: So günstig war Heimkino noch nie

Beamer sind so preiswert wie nie zuvor: Wer auf HD-Auflösung verzichten kann, bekommt bereits für unter 300 Euro einen Projektor, der Film und Fernsehen mit bis zu 300 Zoll an die Wand wirft. Wir vergleichen sechs Geräte unter 350 Euro und erklären, worauf Käufer unbedingt achten sollten. » weiter