Topstory
Twitter und die Live-Streams

Twitter und die Live-Streams

Live-Streaming ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden, und Twitter arbeitet weiterhin daran, in diesem Bereich ganz vorne mitzuspielen. Bisher hat Twitter bereits verschiedene Sportveranstaltungen und Wahlveranstaltungen in den USA ... » weiter

ConceptD: Acers Weg in die Kreativbranche

Acer öffnet sich die Tür in einen neuen Markt. Mit der Subbrand ConceptD wendet sich Acer an alle Designer, Entwickler, Architekten und Video-Producer. Neue Desktops und neue Monitore – und das ganze unter einem komplett neuen Namen. ConceptD ist Acers neues Gesicht in der Kreativbranche. Mit Farbechten Displays und power-geladenen Rechnern zeigt Acer uns in New York was die neue Marke so kann. Für Entwickler, Designer & Video-Producer Gleich zwei Desktop-Rechner werden ... » weiter

Kino für Unterwegs – Das neue Sony Xperia 10

Das Sony Xperia 10 ist komplett auf Unterhaltung ausgelegt. Im 21:9 Format schaut Ihr Filme wie im Kino. Filme werden mit dem neuen Sony Xperia nicht nur im 21:9 Format geschaut, sondern auch gedreht. Mit der 15 MP sowie 8 MP Dual-Hauptkamera werden Videos im selben Format gedreht wie die Blockbuster aus Hollywood. Games, Filme und der Multitasking Modus laufen dank des Qualcomm Snapdragon 630 Prozessors super flüssig. [caption id="attachment_88181727" align="alignnone" width="590"] ... » weiter

Aktives 3D gegen passives 3D: Welche Fernseher sind besser und wieso?

Wer heute vor einer Fernseher-Neuanschaffung steht, bekommt inzwischen fast zwangsläufigerweise eine 3D-Funktion dazu. Dabei gibt es zwei grundlegend verschiedene Ansätze, wie die dreidimensionale Darstellung realisiert wird: aktiv und passiv. Aber wo sind überhaupt die Unterschiede zwischen den beiden Technologien - und welche ist besser? » weiter

Nikon D4 im Test: rasantes Profi-Modell für Sport- und Reportage-Fotografen

Mit der Nikon D4 kommt das Update der Reportage- und Sport-Profikamera D3S. Gegenüber dem knapp drei Jahre alten Vorgänger hat der Hersteller insbesondere an Auflösung, Serienbildgeschwindigkeit und Videomodus geschraubt. Außerdem sind jede Menge neue Funktionen an Bord, darunter auch ein Ethernet-Anschluss. Ob die Nikon D4 damit zum Maß der Dinge wird, zeigt der Testbericht. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Nikon D4

Mit der D4 hat Nikon auf der CES in Las Vegas sein neues Vollformat-Flaggschiff vorgestellt. Wie sich die 6000 Euro teure Kamera in der Praxis schlägt, zeigt diese Bildergalerie anhand von Testfotos. » weiter

Hands-on mit der Panasonic Lumix DMC-G5

Nachdem sie in Japan als Unglückszahl verschrien ist, muss die Vier Pause machen - und auf die G3 folgt die Panasonic Lumix DMC-G5. Erste Eindrücke von der Kamera gibt es in dieser Bildergalerie. » weiter

Lichtriese: Panasonic Lumix DMC-LX7 mit F1,4-Optik im Hands-on

Mit der Lumix DMC-LX7 hat Panasonic die derzeit lichtstärkste Kompaktkamera im Programm. Im Weitwinkel bietet die Digicam ein Öffnungsverhältnis von F1,4, das bei maximaler Brennweite auf lediglich F2,3 abfällt. Was die anspruchsvolle Knipse sonst noch drauf hat, verrät diese Fotostrecke. » weiter

Loewe Connect ID 40 DR+ im Test: Luxus-TV mit Best-Ausstattung zu moderatem Preis

Schon bisher waren die schicken Multimedia-Fernseher von Loewe in Sachen Ausstattung nahezu unschlagbar. Allerdings hatte dieser Komfort auch seinen Preis. Mit dem Connect ID kommt jetzt erstmals ein deutlich erschwinglicheres Gerät auf den Markt, das nicht nur in puncto Gehäusefarben sehr individuell lieferbar ist, sondern auch noch äußerst vielfältige Möglichkeiten beim Aufstellen bietet. » weiter

Panasonic Lumix DMC-FT4 im Test: Outdoor-Kamera mit manuellem Modus

Ob am Sandstrand, beim Zelten oder auf der Skipiste: Dort, wo schöne Fotomotive warten, lauern auch zahlreiche Gefahren auf die Kameraausstattung. Denn in vielen Fällen verzeihen weder Elektronik noch Optik eine ungewollte Begegnung mit Wasser, Sand, Schnee oder Asphalt - und dann war's das mit dem Knipsen. Inzwischen hat fast jeder Kamera-Hersteller mindestens ein Outdoor-Modell im Angebot. Wie sich das Topmodell von Panasonic, das bis zu zwölf Meter tief taucht und Stürze aus zwei ... » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Panasonic Lumix DMC-FT4

Bis zu zwölf Meter wasserdicht, bis zu zwei Meter Höhe sturzsicher: Die Panasonic Lumix DMC-FT4 gehört zu den robustesten Digicams, die der Markt derzeit hergibt. Ob der kleine Outdoor-Rambo auch bei der Bildqualität überzeugt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter

Olympus TG-1 im Test: schnelle Rambo-Kamera mit guter Bildqualität und Ausstattung

Die wasserdichte und stoßfeste Olympus TG-1 hat ein paar Features zu bieten, die den meisten Outdoor-Kameras fehlen. An erster Stelle wäre da wohl das sehr lichtstarke F2.0-Objektiv mit einem Weitwinkel von 25 Millimetern zu nennen. Aber auch das hochauflösende OLED-Display, den integrierten GPS-Empfänger und den schnellen CMOS-Sensor findet man nicht bei jedem Modell. Wie sich die überdurchschnittlich ausgestattete Rambo-Digicam in der Praxis schlägt, verrät der Testbericht. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Olympus TG-1

Die Olympus TG-1 bietet einen schnellen CMOS-Sensor, ein lichtstarkes Weitwinkel-Objektiv und ein robustes Gehäuse - beste Voraussetzungen also, um unter schwierigen Bedingungen noch ansprechende Aufnahmen zu schießen. Wie sich die handliche Rambo-Knipse in der Praxis schlägt, zeigt diese Bildergalerie anhand von Testfotos. » weiter

Sony Cyber-shot DSC-HX200V im Test: blitzschnelle 30-fach-Megazoom-Kamera

Auf den ersten Blick - und auch auf den zweiten - hat sich die Sony Cyber-shot DSC-HX200V gegenüber ihrer Vorgängerin HX100V kaum verändert. Sie verfügt nach wie vor über ein 30-fach vergrößerndes Objektiv, ein hochauflösendes und beweglich aufgehängtes 3,0-Zoll-Display sowie zahlreiche Automatiken und manuelle Aufnahmemodi. Nur die Auflösung hat einen Sprung nach vorne gemacht und ist auf zumindest fragwürdig sinnvolle 18 Megapixel angestiegen. Was sich noch alles getan hat, ... » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Sony Cyber-shot DSC-HX200V

30-fach-Zoom, GPS, 18 Megapixel, 10 fps, unzählige Aufnahmemodi & Co. - die Sony Cyber-shot DSC-HX200V präsentiert sich als Alleskönner-Kamera. Ob bei so viel Ausstattung und Features nicht am Ende die Bildqualität zu kurz kommt, verrät diese Bildergalerie anhand von Beispielfotos. » weiter

Fujifilm FinePix HS30EXR im Test: tolle 30-fach-Zoom-Kamera mit Mega-Ausstattung

Fujifilms HS-Serie hat sich seit dem ersten Modell, der HS10, rein äußerlich nicht viel verändert. Doch unter der Haube hat der Hersteller die Kamera kontinuierlich an den aktuellen Stand der Technik angepasst und an Feinheiten gefeilt - so auch bei dem aktuellen Modell, der FinePix HS30EXR. Wie sich die 30-fach-Zoom-Bridgekamera in der Praxis schlägt, verrät der Testbericht. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Fujifilm FinePix HS30EXR

Auch wenn sie aussieht, wie eine kleine DSLR, mit Spiegelreflexkameras hat die Fujifilm FinePix HS30EXR wenig am Hut. Der Bildsensor ist deutlich kleiner, das Objektiv bietet dafür einen gigantischen 30-fachen Zoom. Wie es um die Bildqualität des Superzoomers bestellt ist, verrät diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter

Sony Cyber-shot DSC-RX100 im Hands-on: großsensorige Kompaktkamera für Anspruchsvolle

Sony baut ausgezeichnete Bildsensoren für Kompaktkameras bis DSLRs und deckt mit den lichtempfindlichen Chips so ziemlich jede Digicam-Klasse ab. Mit einer Ausnahme: Eine anspruchsvolle Kompaktkamera mit festem Objektiv gab es bislang von den Japanern noch nicht. Das ändert sich jetzt mit der Sony Cyber-shot DSC-RX100, die über einen 1-Zoll-Sensor verfügt - der lichtempfindliche Chip ist etwa so groß wie der in Nikons Systemkameras der 1-Serie. Wir hatten die Gelegenheit, die Kamera in ... » weiter

Canon EOS 650D ausprobiert: DSLR mit Phasenvergleich-Fokus auf dem Sensor und Touchscreen

Als Anfang des Jahres eine Reihe von Canon-Patenten bezüglich auf Kontrast-Autofokus optimierter Objektive aufgetaucht sind, gab es in den Weiten des Internets einen großen Aufschrei: Endlich kommt das spiegellose Kamerasystem vom Klassenprimus! Zu früh gefreut - dem Anschein nach sind die Linsen für die DSLRs des Herstellers gedacht und lediglich auf den Videomodus optimiert. Dazu passt auch die heute vorgestellte EOS 650D, die gegenüber der Vorgängerin EOS 600D in erster Linie in der ... » weiter

Canon EOS 650D im Hands-on: erste DSLR mit Touchscreen

Canon hat heute mit der EOS 650D seine Einsteiger-DSLR-Serie auf den neuesten Stand gebracht. Die Verbesserungen sprechen in erster Linie Video-Freaks an: So bietet die Kamera beispielsweise einen kontinuierlichen Autofokus beim Filmen und einen Touchscreen. Was sich noch alles getan hat, verrät diese Fotostrecke. » weiter

Einsteiger-DSLR Nikon D3200 im Test: schnell und gute Bildqualität, aber magere Ausstattung

Die Nikon D3200 setzt zu weiten Teilen auf die gleichen Komponenten wie ihre Vorgängerin D3100, etwa beim Autofokus-System, beim optischen Sucher und beim Gehäuse. Aber das Update hat auch ein paar Neuerungen im Gepäck. Da wären beispielsweise der deutlich höher auflösende Sucher, der neue Expeed-3-Bildprozessor, das verbesserte Display und der 1080/30p-Videomodus inklusive Mikrofon-Eingang. Ob das ausreicht, um der Konkurrenz das Wasser zu reichen, verrät der ausführliche Testbericht. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Nikon D3200

Mit der D3200 bringt Nikon seine Einsteiger-DSLR-Klasse auf den neuesten Stand. Wie sich die Kamera in der Praxis schlägt, verrät diese Fotostrecke anhand von Testbildern. » weiter

Sony Cyber-shot DSC-RX100 im Hands-on: 20-Megapixel-Digicam für Anspruchsvolle

Sony hat heute mit der Cyber-shot DSC-RX100 seine erste Kompaktkamera für anspruchsvolle Fotografen vorgestellt. Damit schließt der japanische Hersteller die Lücke zwischen den NEX-Systemkameras und den Kompaktkameras mit 1/2,3-Zoll-Sensoren. Wir hatten bereits die Gelegenheit, uns die neue Digicam näher anzusehen. » weiter

Samsung NX20 im Test: gelungene Kompakt-Systemkamera für Anspruchsvolle

Langsam, aber sicher verschwinden die Spiegelreflexkameras - Canon, Nikon und Pentax sind die einzigen Hersteller, die derzeit noch aktiv echte DSLRs für Einsteiger bauen. Sony ist inzwischen auf teildurchlässige Spiegel umgestiegen, die nicht mehr durch die Gegend klappen, und die restlichen Kamera-Schmieden setzen auf spiegellose Systemkameras, so auch Samsung. Wir hatten die Gelegenheit, das neue Flaggschiff der Koreaner, die NX20, bereits ausführlich zu testen. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Samsung NX20

Samsung gibt bei den kompakten Systemkameras mächtig Gas - im Frühjahr haben die Koreaner gleich drei neue Modelle vorgestellt. Wie sich das Flaggschiff Samsung NX20 in der Praxis schlägt, verrät diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter