Netzwerk-Audio-Player Philips Streamium NP2500 für 140 Euro

Beim Online-Shop Xenudo finden preisbewusste Technik-Fans den Netzwerk-Player Philips Streamium NP2500 zum Preis von rund 140 Euro. Wer sich dieses Angebot nicht durch die Lappen gehen lässt, spart im Vergleich zu konkurrierenden Internet-Läden im Schnitt 15 Euro. Die unverbindliche ... » weiter

Internetradio Freecom Musicpal bei Alternate für 95 Euro

Im Online-Shop von Alternate finden preisbewusste Technik-Fans diese Woche das WLAN-Radio Freecom Musicpal für rund 95 Euro. Im Vergleich zu anderen Internet-Händlern ist eine Ersparnis von circa 15 Euro drin. Der Preisvorteil gegenüber des herstellereigenen Shops liegt bei rund 35 Euro. ... » weiter

Spartipps der Woche: Plasma-TV, Universalfernbedienung, Aldi-Notebook

Diese Woche gibt es neben einer preiswerten Universalfernbedienung auch einen Plasma-Fernseher mit 42 Zoll Bilddiagonale und Full-HD-Auflösung für knapp 600 Euro zu kaufen. Notebook-Suchende werden ab Donnerstag bei Aldi fündig. Weitere Hightech-Schnäppchen sind ein Internetradio und ein 27-Zoll-Monitor mit Fernsehempfänger. » weiter

CES 2010: WLAN- und DAB+-Radio Pure Sensia mit großem Touchscreen

Das britische Unternehmen Pure zeigt mit dem Sensia ein WLAN-Radio auf der CES, das über ein 5,7-zölliges kapazitives Touchscreen-Farbdisplay mit VGA-Auflösung (640 mal 480 Pixel) verfügt und Internet-Inhalte und Podcasts abspielen sowie DAB+- und UKW-Radioprogramme mit RDS empfängt. Das ... » weiter

Sonos ZonePlayer S5: kompakter Streaming-Client mit tollem Sound

Wer auf der Suche nach einer Musiklösung für das ganze Haus ist, kommt an Sonos nicht vorbei. Mit dem S5 erweitert der Hersteller sein Produktportfolio um ein kompaktes Komplett-System für Küche oder Schlafzimmer. Soundtechnisch muss es sich keinesfalls verstecken, und in Kombination mit einem iPod Touch oder iPhone dient es auch als iPod-Dock - ohne Dock. Wir haben den ZonePlayer S5 ausführlich getestet. » weiter

Touchscreen-Radio Pure Digital Sensia empfängt WLAN, UKW & DAB

Ganz gleich, ob zuerst das Display, die Eiform oder das Preisschild ins Auge sticht, Pure Digitals Sensia fällt auf. Das 345 Euro teure Radio spielt UKW- und DAB-Radio ab, empfängt Webradiosender und gibt MP3-Streams von per LAN verbundenen Rechnern wieder. Wie sich das Touchscreen-Radio in der Praxis schlägt, verrät dieser Test. » weiter

Netzwerk-Mediaplayer Logitech Squeezebox Boom für 215 Euro

Infinity-Options verkauft den Netzwerk-Mediaplayer Logitech Squeezebox Boom diese Woche für rund 215 Euro. Wer hier zuschlägt, spart verglichen mit konkurrierenden Online-Händlern im Schnitt 30 Euro. Den Preis des vom Hersteller betriebenen Shops unterbietet der Händler um mehr als 70 Euro. ... » weiter

Spartipps der Woche: Navigationsgerät, Blu-ray-Player, Netzwerk-Player

Diese Woche stauben Schnäppchenjäger bei Penny Markt das Navigationsgerät TomTom für 129 Euro ab. Conrad verkauft einen PC für Büroarbeiten und zum Surfen. Weitere Highlights sind ein Blu-ray-Player von Panasonic und ein Netzwerk-Mediaplayer. Außerdem hat ein ultraflacher Fernseher mit LED-Hintergrundbeleuchtung aus dem Hause Samsung die 1000-Euro-Marke unterschritten. » weiter

Ersatz fürs alte Küchenradio: Das Avox Indio Mini empfängt Webradio

Nachdem das digitale Fernsehen DVB-T das verrauschte analoge Bild abgelöst hat, scheint langsam auch der Tod von gewöhnlichen Radiosendern besiegelt zu sein. So empfängt das Avox Indio Mini die Musik nicht per UKW-Funk, sondern via Internet. Es greift mittels WLAN auf über 10.000 Webradiosender zu und streamt außerdem auch Titel von Netzwerkrechnern. Wir haben uns das kleine Gerät genauer angesehen. » weiter