AVM

AVM Fritzbox 3490 ab sofort für 159 Euro erhältlich

Zur Ausstattung der AVM Fritzbox 3490 zählen WLAN nach IEEE 802.11ac, vier Gigabit-Ethernet-Ports, zwei USB-3.0-Anschlüsse und NAS-Funktionen. Der WLAN-Router ist für alle DSL-Anschlüsse geeignet und unterstützt auch VDSL-Vectoring. Er kommt ab Werk mit der aktuellen Firmware FritzOS 6.20.  » weiter

AVM: Ausblick auf kommende FritzOS-Version veröffentlicht

Neuerungen gibt es bei der Laborversion von FritzOS, die zunächst für die Fritzbox-Router 7490 und 7390 zur Verfügung, steht, vor allem hinsichtlich Sicherheit und Transparenz. Erweitert wurden auch die Funktionen zur Heimautomatisierung über die Fritzbox. » weiter

AVM Fritzbox: Sicherheitslücke für alle Fritzbox-Besitzer gefährlich

Der Fernzugriff muss nicht eingeschaltet sein, um die AVM Fritzbox angreifbar zu machen. Ein Besuch einer mit Schadcode präparierten Webseite reicht aus, um den Hackern Tür und Tor zu öffnen. Wer das Firmware-Update noch nicht eingespielt hat, der sollte dies unverzüglich nachholen. » weiter

Fritzbox-Sicherheitslücke: BSI rät dringend zum Update

AVM zufolge haben bisher nur 20 Prozent der Fritzbox-Besitzer das Update installiert. Durch eine Aktualisierung wird die Lücke, die einen Identitätsdiebstahl und missbräuchliche Telefonnutzung erlaubt, beseitigt. » weiter

AVM Fritzbox: Schwachstelle in Routern gefunden

AVM hat die Schwachstelle in den Fritzbox-Routern gefunden, die eine missbräuchliche Telefonnutzung erlaubte. Softwareupdates für die ersten Routermodelle stehen bereit, an weiteren wird gearbeitet. AVM empfiehlt alle hinterlegten Passwörter zu ändern, wenn der Internetzugriff über HTTPS zuvor aktiviert war. » weiter