Congstar

Telekom: Kabelanschlüsse von Congstar werden als „Zuhause Kabel Fernsehen“ vermarktet

Die Deutsche Telekom hat von ihrer Tochter Congstar das Kabelanschluss-Geschäft übernommen und vermarktet das Angebot an Triple-Play-Zugängen mit maximal 200-MBit/s-Internet, Telefon und Fernsehen seit 1. März unter der Bezeichnung "Zuhause Kabel Fernsehen" selbst. Das Angebot soll künftig auf Anschlüsse mit bis zu 800 MBit/s erweitert werden. » weiter

Congstar bringt Ende September neue Postpaid-Tarife mit Datenturbo

Congstar hat auf der IFA 2015 drei neue Postpaid-Tarife für 10, 20 und 30 Euro monatlich vorgestellt. Bestandskunden können kostenlos auf die neuen Tarife „Smart“, „Allnet Flat“ und „Allnet Flat Plus“ umsteigen. Für monatlich 5 Euro mehr lässt sich zusätzlich ein "Datenturbo" mit mehr Volumen und Tempo zubuchen.  » weiter

Congstar: Handytausch-Option bis Ende März noch günstiger

Durch die Aktion, die noch bis 31. März gilt, können Nutzer für 12 statt bisher 60 Euro pro Jahr sicherstellen, das sie nach 12 Monaten ein neues Mobilgerät erhalten. Congstar spricht damit Kunden an, die einen neuen Tarif mit Laufzeit plus Smartphone buchen oder ein Smartphone zu einem bestehenden Tarif dazubuchen. » weiter