Geeksphone

Geeksphone Revolution: Dual-Boot-Smartphone mit Android und Firefox OS vorgestellt

Besitzer des Geeksphone Revolution sollen mit Hilfe von Mozillas Boot2Gecko nahtlos zwischen beiden Betriebssystemen umschalten können. Zur weiteren Ausstattung des Dual-Boot-Smartphones mit Android und Firefox OS zählen sich ein 4,7-Zoll-IPS-qHD-Display, eine Dual-Core-Atom-CPU von Intel, 1 GByte RAM, 4 GByte interner Speicher, ein microSD-Kartenslot, eine 8-Megapixel-Kamera, ein 2000-mAh-Akku sowie WLAN und UMTS. » weiter

Außergewöhnliche Smartphones: acht spannende Android- und iPhone-Alternativen

Wer sich zu Weihnachten ein neues Smartphone zulegen will, sollte unbedingt einen Blick auf unsere teils etwas schrägen iPhone- und Android-Alternativen riskieren. 2013 gab es mehrere Startups, die mit eigenen neuen Smartphones auf den Markt kamen. Auch wenn sie hinsichtlich der Specs mit Apple, Samsung, Nokia und anderen OEMS vielleicht nicht unbedingt alle mithalten können, so ist jedes von ihnen auf seine Weise reizvoll. » weiter

Geeksphone Peak+: Smartphone mit Firefox OS für Endkunden angekündigt

Das Peak+ ist eine neue und verbesserte Ausführung des Vorgängers, der leistungsfähiger sein soll als das für Entwickler bereitgestellte Gerät und mit einigen neuen Hardware-Funktionen kommen soll. Konkrete Angaben zu den Spezifikationen sowie zu Preis und Verfügbarkeit machte der Hersteller bisher nicht. » weiter