Gigabyte

Angetestet: Gigabyte U2142 – Ultrabook mit Tablet-Modus

Convertibles sind nicht neu, aber dank Windows 8 erfreuen sie sich wachsender Beliebtheit. Das 11,6-Zoll-Hybrid-Gerät Gigabyte U2142 kommt mit satter Performance und sehr guter Ausstattung, zeigt aber auch deutliche Schwächen. » weiter

Gigabyte M912M: Netbook mit Touchscreen

Ein Netbook mit Touchscreen - das klingt nach gemütlichem Surfen auf der Couch, nach einem endlich bezahlbaren Mini-PC mit berührungsempfindlichem Display, nach einem größeren iPhone - perfekt für unterwegs. Der CNET-Test erklärt, warum das innovative Gigabyte M912 in der Praxis scheitert. » weiter

Alle Netbooks im Vergleich: eine Übersicht billiger Mini-Notebooks

Als der erste Eee PC von Asus in die Läden kam, löste er einen Hype aus. Vermutlich haben sich auch die kühnsten Marketing-Experten nicht ausgemalt, dass Netbooks ein derartiger Renner werden. Nach gerade einem Jahr sind schon 41 Modelle unter 600 Euro in Deutschland erhältlich. CNET.de hat sie verglichen und erklärt, worauf Käufer achten sollten. » weiter

Mini-Notebooks mit Leistung unter 500 Euro: der große Netbook-Vergleich

Der erste Eee PC hat eingeschlagen wie eine Bombe. Der Grund: Anwender wollen ein kleines, leichtes Zweitnotebook zum günstigen Preis. Das haben auch Größen wie Dell, LG, Toshiba oder Lenovo erkannt und bringen eigene Netbooks auf den Markt. Das erschwert die Kaufentscheidung. Es ist Zeit für Licht im Mini-Notebook-Dschungel. Wir erklären, was ein Netbook können muss und worauf Käufer achten sollten. » weiter