Intel

Intel: Entwickler-Wettbewerb zu RealSense-3D-Kamera angekündigt

In der ersten Phase werden nur Ideen aus fünf Kategorien gesammelt. Die Finalisten bekommen gegebenenfalls eine solche 3D-Kamera und Entwicklerressourcen gestellt. Insgesamt wird eine Million Dollar Preisgeld für die RealSense-App-Challenge ausgeschüttet.  » weiter

Intel zeigt auf Computex ersten PC mit Broadwell-Chip

Beim Referenzdesign namens Llama Mountain handelt es sich um ein 12,5 Zoll großes, lüfterloses Tablet mit abnehmbarer Tastatur und 7,2 Millimetern Bauhöhe. Das Gewicht liegt bei 670 Gramm - ohne Tastatur. Asus hatte kurz vorher mit dem Transformer Book T300 Chi einen kommerziellen Ableger gezeigt. » weiter

Intel: 20 neue Chromebooks für dieses Jahr angekündigt

Google und Intel versprechen auf ihrer gemeinsamen Pressekonferenz mehr Leistung, längere Akkulaufzeiten sowie erste lüfterlose Geräte. Intel entwickelt zudem ein neues Referenzdesign für Chromebooks, die sich vor allem für das Bildungswesen eignen. » weiter

Intel kommt mit über 40 neuen Haswell-Prozessoren

Die ersten Haswell-Prozessoren wurden im Juni 2013 vorgestellt. Sie lieferten gegenüber der Vorgängergeneration Ivy Bridge eine bessere Energieffizienz und Leistung. Die neuesten Chips sollen jetzt für den gleichen Preis etwas mehr Leistung bieten.  » weiter

Intel präsentiert Referenzdesign für Convertible-Notebook für Schüler

Beim "Education 2-in-1-Gerät" lässt sich der Bildschirm von der Tastatur lösen und als Tablet verwenden. Das Gerät ist wasser- sowie staubgeschützt und soll Stürze aus 70 Zentimetern unbeschadet überstehen. Als Betriebssystem kommt Windows 8.1 zum Einsatz, außerdem ist Intels Education Software Suite an Bord. » weiter

Intel: Bei Wearable Computing ist die Anbindung entscheidend

Nach Einschätzung von Steve Brown, Chef Futurist bei Intel, ist für Smartwatches und andere am Körper getragene Technik nicht der Funktionsumfang entscheidend, sondern wie gut die Anbindung an andere Systeme und Dienste klappt. Ein Hardware-Branchenstandard von Intel könnte seiner Meinung nach die konzeptionelle Arbeit von Designern erleichtern. » weiter