Intel

Intel: neue Haswell-Core-Prozessoren für Mobilgeräte

Für das Extreme-Edition-Modell i7-4940MX mit vier Kernen, 3,1 GHz Takt und freiem Multiplikator verlangt Intel 1096 Dollar. Die günstigste Version ist der 2,7 GHz schnelle Zweikernchip Core i5-4310M für 225 Dollar. Neu sind auch zwei ULV-CPUs. » weiter

ZenFone 4, 5 & 6: Asus präsentiert günstige Android-Smartphones mit Intel-Atom-Prozessoren

Die Android-Smartphones der ZenFone-Serie sind mit einem 4-, 5- oder 6-Zoll-Display, einer Intel-Atom-CPU mit 1,2 beziehungsweise 2 GHz Takt, 1 oder 2 GByte RAM, 4 oder 16 GByte Speicher, einem microSD-Kartenslot, einer Pixelmaster-Kamera mit 5, 8 oder 13 Megapixel-Auflösung und Android 4.3 als OS ausgestattet. Das Einsteigermodell ist bereits ab 99 Dollar erhältlich. Das Top-Modell steht für 199 Dollar zum Verkauf. » weiter

Intel OnCue: Online-TV-Service startet wohl erst 2014

Intel will die gewonnene Zeit nutzen, um Content- und Distributionspartner zu finden. Mit dem Service sollen Nutzer Live-Fernsehen, On-Demand-Programme und andere Inhalte zu Hause und auf Mobilgeräten konsumieren können. » weiter

Apple und Google überholen Coca-Cola als weltweit wertvollste Marken

Apple löst Coca-Cola als weltweit wertvollste Marke in der von Interbrand ermittelten Rangliste ab. Das Unternehmen aus Cuptertino konnte seinen Marktwert auf 98,3 Milliarden steigern. Auch Google kann an dem ehemaligen Spitzenreiter mit einem Marktwert von 93,3 Milliarden Dollar vorbeiziehen.  » weiter

Gefahrlos Übertakten mit Intels Performance Tuning Protection Plan

Der Prozessorhersteller Intel bietet ab sofort eine Versicherung an, die insbesondere experimentierfreudigen Übertaktern zugutekommt. Diese ersetzt nämlich anstandslos eine ruinierte CPU - egal, ob der Prozessor auch außerhalb von Intels vorgegebenen Spezifikationen zerstört wurde. ... » weiter

Notebook-Kaufberatung: von Prozessor und Grafik bis Display und Ausstattung

Der Notebook-Kauf verlangt besondere Aufmerksamkeit, da sich die Komponenten später kaum mehr tauschen lassen. Reicht ein Billig-Notebook, oder sollte man doch etwas mehr investieren? Was sind die Voraussetzungen für Spiele, Bildbearbeitung oder das Betrachten von Videos? Und wie ermittelt man die richtigen Ausstattungsmerkmale und stellt die Qualität der Geräte fest? Unsere Kaufberatung gibt einen Überblick. » weiter

Die Highlights vom Intel Developer Forum 2010

Auf dem überlicherweise zweimal jährlich stattfindenden IDF gibt es Produkte rund um Intel-Hardware zu sehen, darunter Tablets, Tablet-PCs, mobile Spielekonsolen, Smartphones und so weiter und so fort. Wir haben uns auf dem Intel Developer Forum in San Francisco umgesehen. » weiter

Netbooks so dünn wie Smartphones: Intel zeigt Referenzdesign Canoe Lake

Netbooks verkaufen sich nicht um sonst wie warme Semmeln. Sie sind günstig, klein und bieten lange Akkulaufzeiten, was sie zum idealen Reisebegleiter macht. Allerdings hapert es bisher noch an der Leistung. Schon beim Surfen kommen die Geräte bei mehreren geöffneten Tabs und ... » weiter