iRiver

iRiver Cover Story: eBook-Reader mit Touchscreen und WLAN

iRiver hat auf der IFA neben diversen Media-Playern auch den Nachfolger seines eBook-Readers Story vorgestellt. Der erstmals in Europa gezeigte Cover Story ist kleiner und leichter, bietet ein austauschbares Cover, wird über einen Touchscreen bedient, erkennt die aktuelle Ausrichtung des Geräts ... » weiter

iRiver Story: überladener E-Book-Reader

Mit seinem Story hat der renommierte MP3-Player-Hersteller iRiver seinen ersten E-Book-Reader auf den Markt gebracht. Und wie es sich für iRiver gehört, zeigt das rund 270 Euro teure Modell nicht nur Bücher an, sondern spielt auch Musik ab. Wir haben das Lesegerät für elektronische Bücher ausführlich getestet. » weiter

Joggen mit Musik: MP3-Player und Kopfhörer für Sportler

Ein lauer Sommerabend: schnell raus aus den Büroklamotten und rein in die Joggingkluft. 200 Meter hinter dem Haus fängt der Wald an, jetzt erst einmal Musik einschalten. Zu People are Strange von The Doors geht es in gemütlichem Trab in Richtung Sonnenuntergang. Die ersten drei Minuten sind überstanden, der eigene Körper fühlt sich leicht und sicher an. Die ersten Takte Paint it Black von den Stones beschleunigen die Schritte unwillkürlich. Entspannt einatmen, rechts, links, rechts, ... » weiter

Gratis-Software zum Video-Konvertieren – endlich auf iPod & Co. Filmchen schauen

Videos auf dem iPhone? Kein Problem, Apple hält tonnenweise Material bereit. Aber natürlich nicht umsonst, jeden Schnipsel Film lässt sich der Konzern aus Cupertino teuer bezahlen. Zwar verfügt die Software iTunes auch über einen integrierten Videokonverter, aber der funktioniert nur, solange wie Quicktime auch mit den Dateiformaten zurechtkommt. » weiter

Iriver P7: Videoplayer mit tollem Design und hakeliger Bedienung

Iriver lebt lieber ungewöhnlich: Der Spinn und der Clix bringen innovative Benutzeroberflächen mit. Mit dem P7 versucht der Hersteller ebenfalls alles, um sich von der Konkurrenz zu differenzieren. Das Hauptmenü ist wie eine Seite aus einer Zeitschrift aufgebaut und soll auf dem 4,3 Zoll großen Touchscreen für ein neues Bedienerlebnis sorgen. Wir hatten bereits die Gelegenheit, den außergewöhnlichen Player auf Herz und Nieren zu testen. » weiter

Media-Player mit innovativem Design: iRiver Spinn

Der Spinn ist ein schöner Media-Player. Er unterstützt erstaunlich viele Audioformate und bietet einen tollen Klang. Auf seinem erstklassigen 8,4-Zoll-AMOLED-Bildschirm machen Videos wirklich Spaß. Doch leider hat er auch seine Schwächen - insbesondere bei der Bedienung. » weiter

Schnäppchen der Woche: Aldi-Notebook, Pleo, Netzwerk-HDD mit HDMI

Sparfüchse, aufgepasst: Aldi hat ab Donnerstag ein 18-Zoll-Notebook mit Full-HD-Auflösung im Programm. Bei Eteleon gibt es das Roboter-Haustier Pleo zum Schnäppchenpreis. Weitere Highlights der Woche sind eine Netzwerk-Festplatte mit HDMI-Ausgang, ein portabler Medienplayer von Iriver sowie eine digitale Spiegelreflexkamera von Canon. » weiter

iRiver Spinn: MP3-Player mit Drehknopf

Der tragbare Mediaplayer Spinn von iRiver kommt mit einem völlig neuen Bedienkonzept. Anstelle winziger Knöpfe setzt der Hersteller auf ein Drehrad für die Navigation durch die Menüs. Aber nicht nur das Bedienkonzept ist innovativ: Als Display kommt kein gewöhliches LCD, sondern ein Active-Matrix-OLED zum Einsatz. Es bietet mehr Kontrast und braucht zudem weniger Strom. So bringt es der nur einen Zentimeter dicke Spinn auf Laufzeiten von bis zu 25 Stunden. » weiter